Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Epidendrum (Oerstedella) pseudoschumannianum

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

jolly

avatar
Orchideenfreund
Hallo ihr Lieben,
mein E. pseudoschumannianum blüht wieder.
Dieses Jahr mit deutlich mehr Blüten.
Liebe Grüße, Achim

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Zuletzt von jolly am 31.03.18 17:40 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Zwischenraum gesetzt)

Eli1

avatar
Admin
ja1 ja1 foto
Sehr schön !


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Das ist ein schöner Erfolg, Gratulation!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

Angi

avatar
Globalmoderator
Die gefällt mir auch sehr gut ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

CatDiver

avatar
Orchideenfreund
Sehr hübsche Blüten.

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Sehr schön gemusterte Blüten. ja1

Ein Versuch mit dieser Orchidee schlug leider fehl. Evtl. nehme ich einen zweiten Anlauf und halte sie feuchter.

jolly

avatar
Orchideenfreund
Ich danke euch cheers

Karin, möglicherweise ist der Schlüssel zur Kultur die Balance zwischen ausreichender Feuchtigkeit und schnell abtrocknendem Substrat. Ich habe sie in eher kleinen Töpfen mit einer Mischung aus Hydrotonkügelchen, Pinienrinde mittlerer Körnung, Styroporkügelchen und sehr wenig kleingezupftes Sphagnum und Osmundafasern.
Regelmäßiges Gießen, zwischendurch jedoch gutes Abtrocknen.

Liebe Grüße, Achim

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Achim
Wunderbare Blüten ja1 ja1 ja1
Ich habe eine JP, die sehr schön wächst. Erhoffe mir da bald Blüten. Smile



LG



Leni

Christian N

avatar
Orchideenfreund
Hallo Achim,

wunderschöne Blüte und toller Kulturerfolg!

Wie groß ist Deine Pflanze?
Die Art steht auf meiner Wunschliste, ich bin mir aber über den Platzbedarf noch im Unklaren.


Gruß
Christian

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Danke für den Rat, Achim. Meine ist wohl zu selten gegossen worden in dem kleinen Topf und vertrocknet. Ist ja ein zartes Gebilde und verdient mehr Aufmerksamkeit.

jolly

avatar
Orchideenfreund
Hallo Christian, die Pflanze ist lang und dünn, der längste Trieb einschließlich Blüte misst ca. 1,30 m. Da sie aber kerzengerade nach oben wächst und ältere Triebe absterben, ist der Platzbedarf in die Breite nicht groß.
Was ich noch erwähnen sollte: es gibt eine ausgeprägte Zuneigung der Spinnmilben, vor allem wenn die Luftfeuchtigkeit im Sommer absinkt Rolling Eyes
Die Pflanze wirft dann relativ zügig die Blätter.
Falls jemand eine Bezugsquelle sucht: sowohl eine große, überwiegend auf Naturformen spezialisierte Orchideengärtnerei in München als auch eine bekannte Firma aus Ecuador haben sie gelegentlich im Angebot, ich habe von beiden eine Pflanze.
Liebe Grüße, Achim

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten