Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Schimmel ?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Schimmel ? am 23.11.17 7:08

Timchen

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
Seit etwa drei Wochen habe ich ein Den. Hibiki zuhause stehen, ich habe es etwas feuchter gehalten und jetzt sehe ich das hier !

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Was könnte das sein ?

Danke im Voraus!

2 Re: Schimmel ? am 23.11.17 16:45

Eli1

avatar
Admin
Hallo
Ich sehe auf dem Bild nicht viel.
Wenn du meinst,es könnte Schimmel sein, dann versuche das Holzstückchen aus dem Topf zu ziehen.

http://www.orchideen-wien.at

3 Schimmel? am 23.11.17 18:46

Biene

avatar
Orchideenfreund
Hallo Timmchen,

Wenn ich das richtig sehe, ist dein Pflänzchen in so einem Kokosfaserblock angezogen.
Sorry, kenne den Fachausdruck nicht  Embarassed 
Meine Erfahrung damit ist aber, dass die in der Mitte langsam abtrocknen und Feuchtigkeit recht lange speichern. 
Deshalb kann es sehr gut Schimmel sein. Ich würde auf jeden Fall etwas trockner kultivieren. Dann müsste der Schimmel wieder verschwinden. 
Gefährlich wird es allerdings falls die Wurzeln zu feucht stehen.

4 Re: Schimmel ? am 23.11.17 20:23

Timchen

avatar
Orchideenfreund
Danke für die Antworten !

Da mein Den. Hibiki kein Single ist und mit weiteren ehr "feuchter" zu kultivierenden Dendrobien steht habe ich Angst den eventuellen Befall, durch austrocknen abzuwarten.
Am liebsten würde ich die Pflanze Umtopfen aber Anfang Dezember umzutopfen halte ich auch für suboptimal?! Neutral
Allem voran ist es schwierig beim entfernen des bisherigen Substrats, keine Wurzeln zu lädieren was zusätzlich negative Auswirkungen aufgrund d. Winterzeit hat scratch

Meine generelle Idee war es die Pflanze spätestens im Februar in Lithophyten-Substrat zu topfen, also Bimsstein, Lava o.Ä und etwas Rinde u. Shpagnum, damit die Feuchtigkeit schneller abnimmt und das Substrat Bewässerung ohne zu schimmeln verträgt.

Haltet ihr das für eine ansatzweise gute Lösung ?

5 Re: Schimmel ? am 23.11.17 22:12

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Viel Schimmel scheint es nicht zu sein, zu erkennen ist kaum etwas. Der Pflanzstoff war möglicherweise zu feucht. Wenn Du das Material trocknen lässt, wird das von selbst verschwinden.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

6 Schimmel? am 24.11.17 23:02

Biene

avatar
Orchideenfreund
Hallo,

deine Überlegungen teile ich.
Also ich sehe auch nur minimal Schimmel, wenn es wecher ist.
Ich würde das nicht als Notfall oder akkute Situation einschätzen. 
Wenn du etwas trockener kultiviertst, dürfte ein Umtopfen im Frühjahr günstiger sein.  kaffee 
Mit deinem Substrat hab ich keine Erfahrung. Ich hab alles auf Rinde.
Gerade Dendrobien machen sich da prima und vor allem im Glas.  winken

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten