Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis amboinensis x equestris (Ambotris)

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befi

avatar
Orchideenfreund
Von dieser schönen Primärhybride hört man
leider auch nicht viel.
Und das obwohl diese Kreuzung wenn sie älter wird
ein echter Dauerblüher ist.
Die Pflanzen sind pflegeleicht und auch für die Fensterbank bestens geeignet.
Blütenrispen wachsen fast aufrecht und können über viele Monate blühen, da sich an
der Spitze immer wieder neue Knospen bilden.

Phalaenopsis amboinensis x equestris (Ambotris)



Phalaenopsis amboinensis white x equestris Apari (Ambotris)

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Sie wird sicher ausladend im Alter, aber attraktiv isse. Duftet die Hybride denn?
Auf Duft stehe ich sehr und kann garnicht verstehen, wenn jemand schreibt, sie/er müsse erst mal lüften. Very Happy  
"Geschmacksache", hat der Affe gesagt, als er in die Seife gebissen hatte. Oder so...


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hej Matthias,

das ist ja das schöne ausladend wird sie auch nach vielen Jahren nicht.
Leider duften die Blüten meiner Pflanzen nicht.
Aber ich denke manche könnten auch duften, Phal. amboinensis riecht ja auch sehr angenehm.
Es kommt ja immer drauf an was vererbt wird.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten