Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Zelenkoa onusta

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Zelenkoa onusta Empty Zelenkoa onusta am 24.06.17 9:05

diehey

diehey
Orchideenfreund
Zelenkoa onusta früher Oncidium onustum ist nun auch zur Blüte gekommen mit 3 Rispen die erste Rispe hat nun die ersten Blüten geöffnet.

LG
Dieter

 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 24.06.17 9:27

maxima

maxima
Orchideenfreund
Hallo Dieter,
sehr schöne Blüten. foto  foto  Ich habe seit zwei Jahren auch eine Zelenkoa onusta, die sehr gut wächst. Aber blühen braucht man ja nicht. Evil or Very Mad Evil or Very Mad

3Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 24.06.17 9:29

Eli1

Eli1
Admin
Sehr schön Dieter !

Edith, wie ich sehe, ist dein Problem weg.

http://www.orchideen-wien.at

4Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 24.06.17 9:50

Hermann

Hermann
Orchideenfreund
hallo Dieter, hältst du sie im Topf oder aufgebunden. Meine habe ich gehimmelt, sie war aufgebunden und hat offenbar das Sprühen nicht vertragen.

5Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 24.06.17 10:36

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Hermann,

hatte auch eine Aufgebundene. Sie hat irgendwann alles geschmissen. 3 Bulben habe ich retten können und sie wächst wieder von vorne weiter. Ob bei denen mit einer gewissen Größe irgendwas nicht mehr stimmig ist?


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Gute Freunde erkennt man leichter, wenn das Leben schwerer wird.
http://www.bordercollie.ranch.de

6Zelenkoa onusta Empty Zelenkoa onusta am 24.06.17 10:39

diehey

diehey
Orchideenfreund
Hallo zusammen,
ich habe meine im Topf dort geht es sehr gut, eine aufgebundene werde ich wohl auch eintopfen damit sie besser wächst und vielleicht auch mal blüht.

LG
Dieter

7Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 24.06.17 11:27

maxima

maxima
Orchideenfreund
Eli1 schrieb:Sehr schön  Dieter !

Edith, wie ich sehe, ist dein Problem weg.

Ja Eli, ich habe es heute noch einmal versucht und freue mich sehr darüber.

Vielen Dank Eli ja1 ja1

8Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 24.06.17 12:50

Eli1

Eli1
Admin
maxima schrieb:
Eli1 schrieb:Sehr schön  Dieter !

Edith, wie ich sehe, ist dein Problem weg.

Ja Eli, ich habe es heute noch einmal versucht und freue mich sehr darüber.

Vielen Dank Eli ja1 ja1

Ich war's nicht !!!!!

http://www.orchideen-wien.at

9Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 24.06.17 15:02

Hermann

Hermann
Orchideenfreund
danke, vielleicht versuche ich es nochmal. der Neutrieb ist besonders Nässeempfindlich

10Zelenkoa onusta Empty Zelenkoa onusta am 28.06.17 18:11

diehey

diehey
Orchideenfreund
Es schein so glaube ich, sehr lange zu dauern bis alle Blüten offen sind habe Heute noch einmal ein paar Bilder gemacht.

LG
Dieter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

11Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 29.06.17 9:28

Wurzel

Wurzel
Orchideenfreund
Niedlich ... diese kleine goldigen Blüten!!!  ja1

12Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 29.06.17 9:56

Eli1

Eli1
Admin
Schließe mich Sabine an !! ja1

http://www.orchideen-wien.at

13Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 30.06.17 0:46

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Dieter
Mal wieder aller erste Sahne ja1 ja1 ja1
Auch ich reihe mich ein in die Riege derer, diie sie gehimmelt haben.
Schreibe mal ein paar Zeilen über deine Kulur. Warm? Ausgesprochene Ruhezeit/Trockenheit. Abkühlung?


LG


Leni

14Zelenkoa onusta Empty Zelenkoa onusta am 30.06.17 7:33

diehey

diehey
Orchideenfreund
Hallo Leni,
und alle andere die Probleme mit dieser Pflanze haben oder hatten.
Meine Pflanze hängt im Wintergarten in 2m höhe Temperatur im Sommer bei Sonne 30-33 Grad, im Winter so um 18-20 Grad Nachts geht es schon mal bis 12-13 Grad herunter.
Die Pflanze ist getopft Ruhezeit im Winter da gibt es nur einmal im Monat Wasser, im Sommer alle 14 Tage.
Aufgebunden tun sie sich auch bei mir sehr schwer, vermutlich weil sie zu schnell austrocknen.

Viele Grüße
Dieter

15Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 30.06.17 7:45

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Dieter
Ich hatte es vermutet. Danke dir ganz herzlich. Bist ein Schatz.
Beim Tdot hatte Manolo 3 faustgroße Pflanzen dabei, ich war versucht.
Mal schauen, iwann kommt sie in meine Sammlung Smile


LG


Leni

16Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 30.06.17 8:50

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
So sah meine aufgebunden auf, dann habe ich nur noch 3 Bulben retten können. Sie ging innerhalb eines Jahres zurück auf die 3 Bulben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Gute Freunde erkennt man leichter, wenn das Leben schwerer wird.
http://www.bordercollie.ranch.de

17Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 30.06.17 9:09

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Wunderschöne Pflanze und 1A Kultur Franz ja1 ja1 ja1

18Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 30.06.17 13:54

Phips

Phips
Orchideenfreund
Was du alles schönes hast, Franz. Geht es denn jetzt wieder aufwärts mit ihr? Ist sie jetzt im Topf oder noch aufgebunden?

Dieter ja1

19Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 30.06.17 14:31

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Eva ich habe die Bulben jetzt in einen Topf gesetzt. Sie machen sich langsam wieder.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Gute Freunde erkennt man leichter, wenn das Leben schwerer wird.
http://www.bordercollie.ranch.de

20Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 30.06.17 22:00

Phips

Phips
Orchideenfreund
Das freut mich. ja1

21Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 22.12.18 16:59

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

eine Zelenkoa onusta hat schon 4 Jahre bei mir überlebt!

Und zu allem Überfluß hat sie sogar einen Blütentrieb hervor gebracht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eigentlich hatte sie noch einen 2. Blütentrieb, aber dann fielen ein paar Tropfen Wasser auf die Pflanze und schon gab es wieder die bösen braunen Flecken.
Zum Glück hat sie sich mit Blatt- Knospenabwurf zufrieden gegeben und die Infektion konnte gestoppt werden.

Die Pflanze wuchs ursprünglich auf Farnwurzel, die habe ich jedoch in eine flache Kunststoffschale mit Rindensubstrat gesetzt, aus dem sich die Wurzeln das Wasser holen.
Die Orchidee selbst kommt mit Wasser nicht mehr in Berührung (bis auf den Ausrutscher), selbst im Sommer nicht.

Eine 2. Pflanze habe ich im Kunststofftopf in grober Rinde. Bevor ich die vorsichtig gieße oder tauche überschlafe ich das Ganze erst einmal. Sie hat sich sehr gut entwickelt und einen Blütentrieb geschoben, der aber aus unerklärlichen Gründen schnell eintrocknete.

Ich glaube, dieses Oncidium wird keine Massenware!


Gruß
Christian

22Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 22.12.18 18:47

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
sabber 2
Ganz klasse Blüten. Die wäre auch was für mich. Super schön Christian. ja1 ja1 ja1


Hallo Franz,
lebt deine noch? Wäre echt schade wenn nicht.

23Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 22.12.18 20:25

Wurzel

Wurzel
Orchideenfreund
sabinchen schrieb:sabber 2
Ganz klasse Blüten. Die wäre auch was für mich. Super schön Christian. ja1  ja1  ja1


Da kann ich nur sagen .... DITO ja1 ja1 ja1

24Zelenkoa onusta Empty Re: Zelenkoa onusta am 23.12.18 0:03

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Was für ein Sensibelchen. Gut hast Du es hin bekommen, Christian. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten