Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Was kann raus im Sommer?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Was kann raus im Sommer? am 28.05.16 18:33

Ranchugirl

avatar
Orchideenfreund
Hallo zusammen,
dies wird mein erster Sommer, in dem die Orchids auch raus dürfen. Hätte letztes Jahr wenigstens meine mittlerweile zwei Cymbidien schon raustellt, wenn ich es gewusst hätte.

Aber nun bin ich schlauer, und habe eine kleine Ecke auf meinem kleinen  Balkon  Rolling Eyes für die Orchideen freigelassen. Ich habe eine Ecke mit einem grünen dichten Netz bespannt, damit Schatten gegeben ist. Ich habe einen Westbalkon, und ab 13 Uhr lässt die Sonne grüßen bis Sonnenuntergang. Allerdings sind die Balkongeländer blickdicht, so dass nur wirklich 3 Stunden die Sonne voll knallt, bis die Seitenwände den ersten Schatten hergeben. Es regnet, so wie heute und wahrscheinlich auch morgen, in diese Ecke, so dass die Orchids schönen weichen Regen abbekommen.

Aber was kann den nun raus? Cymbidien ist klar, aber ich hätte noch die kühle Variante der Ladyslippers, Dendrobien, Masdevallias, Nelly Isler, eine Yellow Gold, Zygopetalum, Promenaea, Miltonia und Brassia - neben einigen Phals. Allerdings ist nicht für alle Platz.

Ich würde schon gerne so viel wie möglich raus, um ihnen den Regen und die Frischluft zukommen zu lassen. Die Cymbidien stehen schon einige Tage draußen.

Was wären eure Empfehlungen? Ganz herzlichen Dank...

2 Re: Was kann raus im Sommer? am 28.05.16 20:12

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Grundsätzlich bleiben die Phalaenopsen besser drin, bei den Dendrobium kommt es auf die Sorte an, selbst bei Hybriden, ansonsten kann alles raus. Wobei ich nicht weiß, was eine "Yellow Gold" ist. Very Happy

Da der Balkon nach Westen geht, ist es neben dem Licht auch noch eine Frage der Wärme, bzw. Stauhitze, die entstehen könnte. Das könnte besonders die Masdevallien aber auch das Zygopetalum oder die Promenaea stressen.

Was ich nicht verstanden habe, bekommen die Pflanzen trotz Netz direkte Sonne?


_________________
Viele Grüße

Eva

3 Re: Was kann raus im Sommer? am 29.05.16 0:35

Ranchugirl

avatar
Orchideenfreund
Allein des geringen Platzes wegen werde ich die Phals drinnen lassen. Sonst ist kein Platz mehr für mich oder Tisch und Stuhl. Laughing

Die beiden noch recht kleinen Promenaea lasse ich auch besser drinnen. Das Zygopetalum vorerst auch mal, da die BT die nächsten Tage aufgeht und ich das lieber in meinem Wohnzimmer genießen möchte. Und die "Yellow Gold" heißt eigentlich "Geyser Gold"... Da waren die Finger schneller als die Gedanken. Laughing

Ja, es ist ein minimaler Sonneneinfall. Die Orchids stehen nicht komplett dunkel unter dem Netz. WEgen Stauhitze mache ich mir weniger Sorgen, da ich generell an einer sehr windigen Ecke wohne. Wenn andere noch gechillt auf ihren Balkonen sitzen, kann ich schon den Sonnenschirm festhalten. Twisted Evil

Bei den Masdis bin ich mir immer noch unsicher. Sie machen sich bei derzeitiger Pflege wirklich gut und bekommen neue Blätter, da will ich nicht unbedingt irgendwelche Experimente starten.

4 Re: Was kann raus im Sommer? am 29.05.16 7:13

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo in die Runde!
Gestern sind meine Cattleyen in den Garten gewandert, außer die es wärmer mögen! Phalaenopsis und der Rest der Cattleyen werden im Juli in den Garten gestellt. Bis jetzt habe ich nur gute Erfahrung gemacht. Nur auf Schädlinge sollte man noch mehr achten. Meine Orchideen spritze ich immer wenn sie in den Garten kommen.
Bis bald, Rudi!

Ich habe es schon oft gezeigt, mein Sommercamp!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

5 Re: Was kann raus im Sommer? am 29.05.16 7:46

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Bei mir kommen bis auf die Nopsen alle raus.

Masdevallien,Cymbidien und die sonstigen kühlen in den Schatten.

Selbstverständlich alle Überdacht wegen den Gläsern.

Der Aufenthalt tut ihnen richtig gut.

Liebe Grüße

Will

PS: Da ich zertifizierter Anwender von PSM bin halte ich mich zurück mit der Anwendung von chemischen Pflanzenschutzmitteln.Erst wenn Befall vorhanden ist. Smile

6 Re: Was kann raus im Sommer? am 29.05.16 8:21

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Will!
Was ist PSM? Ich spritze mit Schachtelhalmextrakt, Beinwell oder einer Brenneselbrühe, schon einige Jahre lang. Wirkt gleichzeitig als Dünger.
Bis bald, Rudi!

7 Re: Was kann raus im Sommer? am 29.07.16 9:57

Oolong

avatar
Orchideenfreund
Ich nutze diesen Thread mal für meine Frage. Hoffe das ist ok.

Wann stellt ihr die Orchideen wieder rein? September?
Ich habe meine Cattleyen nun dieses Jahr auch draußen auf meiner Terrasse, sie stehen ebenfalls überdacht. Bin mir nur unsicher wann die wieder rein müssen.

8 was kann raus im Sommer am 29.07.16 10:48

laetitia

avatar
Orchideenfreund
da eine Vielzahl meiner Pflanzen (warscewiczii, labiata, percivaliana, perrinii, sincorana,speciosa, gouldiana, automnalis) in der vollen Sonne auf einer Stange - ohne Schattierung bis 30°C - ab Mitte Mai bis Oktober hängen, habe ich keinerlei Probleme mit Schädlingen. Ich muss nur auf die Amseln aufpassen, die mir das Substrat zum Nestbau holen. Daher habe verwende ich ein grobmaschiges Netz. Vor allem für die Laelien aus Mexiko ist diesen Aufenthalt unerläßlich. Die Bulben und die Bläter meiner Laelia speciosa sind dieses Jahr auf das dreifache an Dicke und Länge gewachsen. Das liegt sicher nicht am Dünger, da mir der Weg dahin oft zu weit ist und ich - aus Bequemlichkeit - auf den nächsten Regen warte.
Gruß
Laetitia

9 Re: Was kann raus im Sommer? am 29.07.16 11:52

Ed

avatar
Orchideenfreund
Hallo Biggie,
auch die Nachttemperatur würde ich im Auge behalten. !5°C sind für viele Dendrobien und Catt.-Hybriden eine Grenze bei der man so langsam die Pflanzen wieder hereinholen sollte. Unter 15°C stellen viele Catt-Hybriden das Wachstum ein und ich kann mir nicht vorstellen das 13°C noch einen großen Nutzen bringen.
In deinem Fall, die Terrasse speichert ja einen Teil der Tageswärme und gibt sie über Nacht wieder ab, wäre ein Temperatur Meßgerät von Vorteil. Diese Geräte haben Handygröße und zeigen neben Uhrzeit,Datum die Innentemp.und Feuchte und über einen Aussensensor die Aussentemp. mit Luftfeuchte an. Mein Gerät hat etwas über 20€ gekostet.

10 Re: Was kann raus im Sommer? am 31.07.16 0:04

Oolong

avatar
Orchideenfreund
Hallo Ed,
danke für deine ausführliche Antwort. Dann werde ich mir mal son Außentemperatur Messgerät besorgen. Danke für den Tipp..:-)

11 Re: Was kann raus im Sommer? am 11.06.17 15:02

pit

avatar
Orchideenfreund
hier mein Sommerquartier für Encyclien, Cattleyen, Maxillaria, Coelogyne....
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

12 Re: Was kann raus im Sommer? am 11.06.17 16:34

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
gute Idee Peter ja1 ja1 ja1

Bei mir ist alles was kühl wächst ab Mitte Mai bis ersten Oktober draußen unter dem Carport. Die bekommen nur Morgen.- und Abendsonne.
Falls es früher Frost gibt, kommen sie nachts rein und morgens wieder raus.

13 Re: Was kann raus im Sommer? am 11.06.17 19:50

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Pit, das "dröge" Regal hast Du nett gestylt. Die Orchideen werden es Dir danken.
Ideen muss man haben! ja1

14 Re: Was kann raus im Sommer? am 11.06.17 19:56

pit

avatar
Orchideenfreund
tja-die Nachbarn halten mich eh schon für verrückt!

15 Re: Was kann raus im Sommer? am 12.06.17 16:30

Eli1

avatar
Admin
Schaut sehr gut aus, die Orchideen freuen sich sicher.
Wenn es schön kuschelig warm ist, wie oft musst du dann wässern?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

16 Re: Was kann raus im Sommer? am 12.06.17 21:47

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Was machst Du denn, wenn es richtig windig wird, Peter? Da können die leichten Töpfe doch überall hin geweht werden.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

17 Re: Was kann raus im Sommer? am 12.06.17 23:59

pit

avatar
Orchideenfreund
Das ist eher eine ruhige Ecke

18 Re: Was kann raus im Sommer? am 14.06.17 8:47

eleinen

avatar
Orchideenfreund
So sehen bei mir die Sommerfrischeplätze aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

19 Re: Was kann raus im Sommer? am 14.06.17 9:28

Eli1

avatar
Admin
Hallo Ellen, die Orchideen werden es genießen ! ja1


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

20 Re: Was kann raus im Sommer? am 14.06.17 10:46

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
So sieht es bei mir aus.Musste in diesem Jahr ewig hin und her stellen, die Sonne ist irgendwie aggressiver als in den anderen Jahren(direkte Einstrahlung nur am späten Nachmittag von der Seite, trotzdem schon Sonnenschäden.)

Es wäre super wenn ihr alle eure Außenstellen zeigt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

21 Re: Was kann raus im Sommer? am 14.06.17 12:15

Oolong

avatar
Orchideenfreund
Ich hatte bei mir draußen ein Ameisen Problem, welches ich momentan mit Zimtgrenzen im Griff habe. Was macht ihr gegen Ameisen und Schnecken?

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten