Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Stenorhynchus speciosum wer kultiviert sie

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

schmucktime

schmucktime
Orchideenfreund
Hallo

habe seit Jahren diese schöne Orchidee dieses Jahr wird sie mit 5 Trieben blühen, ok ich bin stolz drauf, was ich allerdings nicht sagen kann in was für ein Substrat ich sie umtopfe. Sie ist mitlerweile so groß, dass ich sie leider teilen muss.
Es handelt sich ja um eine mexicanische Erdorchidee und sitzt wenn ich das genau sehe in einem Normalen Blumen Erden Gemisch oder so. Man meinte ich solle in Phapi Erde umtopfen aber hmm das passt irgendwo nicht

Vielleicht kultiviert ja jemand die Art

viele Grüße Michael

werner b

werner b
Orchideenfreund
ich hab sie billigen Baumarkt-Orchideen-Substrat mit etwas Rinde drinnen, damit
das nicht so rasch verdichtet
es müsste jedes Substrat gehen, das Feuchtigkeit hält und gleichzeitig luftig ist, also Bulmenerde mit Perlit oder sowas ....

schmucktime

schmucktime
Orchideenfreund
Hallo,

ok ja bis dato hatte ich bisl Angst sie umzutopfen aber nächstes Jahr werde ich dies wohl machen müssen.

Allerdings zweifel ich ob es eine speciosa ist

Wie sieht Deine aus?


viele Grüße Michael

Eli1

Eli1
Admin
schmucktime schrieb:Hallo,

ok ja bis dato hatte ich bisl Angst sie umzutopfen aber nächstes Jahr werde ich dies wohl machen müssen.

Allerdings zweifel ich ob es eine speciosa ist

Wie sieht Deine aus?


viele Grüße Michael


Ein Bild wäre nett, danke Michael Very Happy

http://www.orchideen-wien.at

schmucktime

schmucktime
Orchideenfreund
Hallo,

ja ich überleg schon wie ich das Ding hier reinbekomme.. lach

ups..

Daz

Daz
Orchideenfreund
Zuerst schreib mal ein neues Schild. Wink

Stenorrhynchos speciosum (Jacq.) Rich., De Orchid. Eur.: 37 (1817).

schmucktime

schmucktime
Orchideenfreund
Sorry hab mich verschrieben....

Daz

Daz
Orchideenfreund
Dann bist Du ja in bester Gesellschaft. Im Netz schwirren die seltsamsten Schreibweisen herum. Laughing

Was das Substrat angeht, sollte ich mich als staatlich geprüfter Terrestrischen-Killer eigentlich am besten heraus halten. Twisted Evil Spontan hätte ich gesagt 5 Teile Perlite, 3 Teile Seramis-Granulat und zwei Teile torffreie Blumenerde. Das ist gut durchlässig und hält trotzdem feucht, bleibt aber nicht lange nass. Im Sommer müsste man das je nach Bedarf und Bedürfnis der Pflanze ggf. täglich gießen.

Ich pflege bspw. eine Eulophia in dem, was in den Beuteln von meinem Standardsubstrat an feinem Bruch und Abrieb übrig geblieben ist. Also ganz feine Borke, kleine Fetzen Sphagnum, Brösel von Vermiculite, wenig Aggrofoam und Pinienrindenstaub in zufälligem Verhältnis. Der gefällt das gut darin. Ob das bei Deiner doch sehr anderen Pflanze auch funktionieren könnte, weiß ich nicht. Ich hatte damals auf die Schnelle einfach nichts anderes zur Hand. Cool

schmucktime

schmucktime
Orchideenfreund
hmm ok... ja ich muss mir ma überlegen was ich da nehme... sollte ich es schaffen werde ich ein Bild einstellen

werner b

werner b
Orchideenfreund
meine blüht jetzt,
ich weiß aber nicht obs S. speciosum ist, weil die Blätter Flecken haben

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Werner
Toll hast dus gemacht ja1 ja1 ja1
Bei meinem letzten Besuch bei O&M habe ich einige sehr schöne rumstehen sehen. Hast du sie aus Ismaning? Und wie kultivierst du sie?
Bei der könnte ich schwach werden Smile


LG


Leni

werner b

werner b
Orchideenfreund
nein die hab ich in Dresden bei einem Asiaten gekauft

Kultur ist ganz einfach, wie eine ordinäre Zimmerpflanze

schmucktime

schmucktime
Orchideenfreund

Hallo,

hab hier mal meine


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Michael
Da hast du aber einen schönen Brummer in Kultur ja1 ja1 ja1


LG


Leni

schmucktime

schmucktime
Orchideenfreund
ist in der Tat nen Brummer.. bin auch stolz aber die Pflanzen sind nicht schwer zu halten.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten