Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Woher kommt diese Orchidee?

5 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Woher kommt diese Orchidee? Empty Woher kommt diese Orchidee? Fr 5 Jun 2015 - 12:57

Gast

avatar
Gast
Hallo in die Runde der Insider,
seit letztem Jahr habe ich plötzlich 2 Orchideen in der Wiese.
Eigentlich mag ich keine Baumarktblumen in der Streuobstwiese, allerdings sind die beiden schön anzuschauen  Wink
Das Knabenkraut kenne ich und die beiden Blumen sind bestimmt keine einheimischen Orchideen.

Ich habe keine Ahnung wie sich Orchideen ausbreiten.
Wäre nett was genaueres zu erfahren.
[url=Woher kommt diese Orchidee? 22141595bf]Woher kommt diese Orchidee? 22141595bf[/url]
Woher kommt diese Orchidee? <img src=" />

2Woher kommt diese Orchidee? Empty Re: Woher kommt diese Orchidee? Fr 5 Jun 2015 - 18:08

Usitana

Usitana
Orchideenfreund

Ja hallo!

Also mit Baumarkt haben die beiden bestimmt nix zu tun. Gaaanz toll, dass die sich bei dir angesiedelt haben!
Die wollten einfach zu dir! sunny
Ich kann dir leider keine genauen Angaben machen, dafür gibts Spezialisten, aber ich wäre stolz, wenn sich sowas freiwillig bei mir ansiedeln täte!!! Das zeigt auch, dass dein Boden noch in Ordnung ist ja1 ja1 ja1

Schöne Grüße an deine Zugezogenen! cheers

3Woher kommt diese Orchidee? Empty Re: Woher kommt diese Orchidee? Fr 5 Jun 2015 - 19:24

Gast

avatar
Gast
Usitana schrieb:
Ja hallo!
Also mit Baumarkt haben die beiden bestimmt nix zu tun. Gaaanz toll, dass die sich bei dir angesiedelt haben!
Tja, ich stehe auf Natur und abmähen will ich die jetzt auch nicht mehr Very Happy
Habe gerade noch mal ein besseres  foto gemacht.

Die ist ganz genau 50cm hoch.
Bin gespannt ob sich jemand etwas genauer
festlegen kann.


[img]Woher kommt diese Orchidee? 22144822od[/img]

4Woher kommt diese Orchidee? Empty Re: Woher kommt diese Orchidee? Fr 5 Jun 2015 - 20:17

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Du Glücklicher! Deine Wiese solltest Du in Ehren so erhalten. ja1

Es könnte sich um Dactylorhiza majalis handeln, doch hier sind
die Experten gefragt.

5Woher kommt diese Orchidee? Empty Re: Woher kommt diese Orchidee? Fr 5 Jun 2015 - 21:08

Gast

avatar
Gast
KarMa schrieb:Du Glücklicher! Deine Wiese solltest Du in Ehren so erhalten.  ja1

An der Wiese arbeite ich seit 15 Jahren, indem ich
sie lasse wie sie will  Wink  

Wenn ich etwas hasse, sind das Rasenmäher. Vor allem die der Nachbarn und ihren Möchtegernegolfplätzen  Twisted Evil

Woher kommt diese Orchidee? <a href=Woher kommt diese Orchidee? Sam_4519" />

6Woher kommt diese Orchidee? Empty Re: Woher kommt diese Orchidee? Sa 6 Jun 2015 - 13:06

Gast

avatar
Gast
Also solche Wiesen sind mir die liebsten I love you

7Woher kommt diese Orchidee? Empty Re: Woher kommt diese Orchidee? Mo 8 Jun 2015 - 22:41

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Hallo Gast (hast Du auch'n Namen?), da hast Du Dir was feines eingefangen. Kannst Dich freuen drüber.
Zur Identifikation wäre hilfreich, wenn man wüsste, wo Dein Garten zu finden ist. Meiner Einschätzung nach, dürften die Pflanzen in den Formenkreis von Dactylhorhiza gehören. Ob es majalis ist, keine Ahnung. Da gibt es viele Varianten, die als Unterarten oder Formen gelten und die Ähnlichkeit zur Nominatform ist oft gering.
Bei uns ist D. majalis i. Ü. schon seit Wochen verblüht.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

8Woher kommt diese Orchidee? Empty Re: Woher kommt diese Orchidee? Di 9 Jun 2015 - 7:01

Gast

avatar
Gast
Peregrinus schrieb:Hallo Gast (hast Du auch'n Namen?),

Tja, habe ich Berti Wink
Die beiden blühen im vorderen Spessart.
Falls ich nicht erfahre wer sich da angesiedelt hat, wäre es schön zu wissen, wie die zwei da hin gekommen sind.
Ich war es auf jeden Fall nicht. Wink

9Woher kommt diese Orchidee? Empty Re: Woher kommt diese Orchidee? Di 9 Jun 2015 - 13:48

Christian N

Christian N
Moderator
Hallo Berti,

obwohl man anhand Deiner beiden Fotos keine zweifelsfreie Artbestimmung machen kann, tippe ich auch auf Dactylorhiza majalis, die bei uns zu den häufigsten Orchideen zählt.
Der Name majalis deutet zwar auf die Hauptblütezeit Mai hin, die Art kann aber bis August blühen.

Als Herkunft Deiner Sämlinge läßt sich getrost einer der Deiner Wiese am nächsten liegenden Naturstandorte vermuten. Dieser kann getrost viele Kilometer entfernt sein.
Die vielen tausende staubfeinen Samen werden weit verteilt, keimen aber nur an den ihnen zusagenden speziellen Standorten.

Eine zweite Möglichkeit würde ich nicht ausschließen. Man sollte die Anzahl der Gartenfreunde nicht unterschätzen, die einheimische Orchideen aus gärtnerischer Vermehrung in ihren Gärten haben.

Kürzlich besuchte ich eine Gartenfreundin im Nachbarort, die mehrere einheimische Arten kultiviert. Einige vermehren sich in ihrem Garten auch über Aussaat. Sie hatte aber einige wenige Pflänzchen einer neuen Art, die "zugereist" waren. Warum nicht aus einem anderen Garten ?


Gruß
Christian

10Woher kommt diese Orchidee? Empty Re: Woher kommt diese Orchidee? Di 9 Jun 2015 - 14:08

Gast

avatar
Gast
Christian N schrieb:die "zugereist" waren. Warum nicht aus einem anderen Garten ?

Gruß
Christian

Hi Christian,
jetzt bin ich doch schlauer geworden.

Dann habe ich „nur“ den optimalen Boden für eine kultivierte Orchidee.
Dachte schon, dass es kein einheimisches wildes Knabenkraut aus dem Spessart ist.
Die Prognose von einem „anderen Garten“ ist nachvollziehbar bzw. naheliegend, im wahrsten Sinne des Wortes.

Auf jeden Fall wachsen die beiden aus Menschenhand gezogenen Orchideen jetzt auf einer natürlichen Wiese. Cool

Grüße
Berti

11Woher kommt diese Orchidee? Empty Re: Woher kommt diese Orchidee? Di 9 Jun 2015 - 19:13

matucana

matucana
Orchideenfreund
Warum soll das keine einheimische Orchidee sein? D. majalis ist eine häufigsten Knabenkräuter in D. Sie kann hergeflogen sein, mit dem Wind oder mit einem Tier, oder die Samen waren schon im Boden und haben nach vielen Jahren jetzt gekeimt...

12Woher kommt diese Orchidee? Empty Re: Woher kommt diese Orchidee? Di 9 Jun 2015 - 19:41

Gast

avatar
Gast
Ich denke das ist irgend eine Kreutzung wie sie oft bei Dactylorhiza vorkommt.

13Woher kommt diese Orchidee? Empty Re: Woher kommt diese Orchidee? Di 9 Jun 2015 - 20:54

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
D. majalis aus dem Spessart sehen so aus. Hier eine Aufnahme vom Mai 2010 aus der Nähe von Marjoß.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Deutliche Ähnlichkeit ist vorhanden. Deine ist heller und es fehlen die Flecke auf den Laubblättern, welche meiner Beobachtung nach bei uns fast immer zu sehen sind. Denkbar ist der Einfluß anderer Arten, doch D. majalis variiert stark.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

14Woher kommt diese Orchidee? Empty Re: Woher kommt diese Orchidee? Mi 10 Jun 2015 - 8:54

Gast

avatar
Gast
Peregrinus schrieb: Deine ist heller und es fehlen die Flecke auf den Laubblättern, welche meiner Beobachtung nach bei uns fast immer zu sehen sind. Denkbar ist der Einfluß anderer Arten, doch D. majalis variiert stark.

Ja, das sehe ich auch so. Unsere Knabenkräuter kenne ich einigermaßen.
Meine sind Hybriden aus einem Garten Wink .
Die Verbreitung über ein paar hundert Meter durch Samensporen wußte ich nicht.

Spessart

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten