Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Hallo Freunde wie Vermehre ich diese Orchidee aus Samen

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 4]

Gast


Gast
Hallo Leute wie kann ich diese Orchidee (Dracula Simia Monkey) aus Samen Vermehren (Welches Substrat für diese Orchidee Notwendig ist.)Da ich Welche Bekomme u. die Beschreibung Auf Englisch sein wird, wenn überhaupt eine dabei ist." />

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Willi,

ich hoffe, die Anrede stimmt, da nie ein Name unter den Beiträgen zu ersehen war.

Orchideen werden nie auf das übliche Substrat ausgesät, weil dort zur Keimung der notwendige Pilz nicht vorhanden ist.


Daher schau bitte im Link unter Vermehrung durch Samen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

Gast


Gast
Ich habe die Samen auf ganz Normal Seramis-Orchidee-Erde Gelegt zwei Stück sind Gekeimt und schon ca.3 cm Hoch

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Willi,

was ich da erkenne sind scheinbar junge Kleeblätter.

So einfach ist das mit dem aussäen nicht wie beim Gartenliebhaber.
Zur Keimung muss der dementsprechende Pilz die Samenschale der Orchidee durchdringen. In der Natur werden aus den Millionen von Samen aus einer Samenkapsel nur einige wenige den Untergrund finden. In den Anfängen der Orchideenkultur, als man noch nichts über die Keimungsbedingungen kannte, hat man den Samen auf das Substrat der Mutterpflanze ausgestreut. Daraus erwuchsen dann einige wenige Pflänzchen wenn sie optimal gefördert wurden. Dein gekauftes Seramis-Substrat hat nicht den erforderlichen Pilz, Du wirst also keinen Erfolg mit dieser Aussaat haben.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

5 Es sind auf jeden...... am 12.10.14 17:47

Gast


Gast
Es sind auf jeden Fall Die Keimlinge aus den Samen die ich in China Bestellt habe.Sie habe auch nur zwei und keine drei Blätter.
Die Samen sind ca2-3mm also weitaus größer als Klee Samen.Man Bekommt sie auch bei eBay und dort sehen sie genauso aus.
Ich werde ja Sehen was daraus wird.

gießen

Wodka

avatar
Orchideenfreund
Orchidee2013 schrieb:Es sind auf jeden Fall Die Keimlinge aus den Samen die ich in China Bestellt habe.Sie habe auch nur zwei und keine drei Blätter.
Die Samen sind ca2-3mm also weitaus  größer als Klee Samen.Man Bekommt sie auch bei eBay und dort sehen sie genauso aus.
Ich werde ja Sehen was daraus wird.

gießen

wenn ich es richtig sehe ist dein Keimling ein zweikeimblättriges Wesen, Orchideen sind einkeimblättrig.

Leni

avatar
Orchideenfreund
Orchidee2013 schrieb:Es sind auf jeden Fall Die Keimlinge aus den Samen die ich in China Bestellt habe.Sie habe auch nur zwei und keine drei Blätter.
Die Samen sind ca2-3mm also weitaus  größer als Klee Samen.Man Bekommt sie auch bei eBay und dort sehen sie genauso aus.
Ich werde ja Sehen was daraus wird.

gießen
Hallo Willi
Wenn man dir da nicht ne riesen fette Banane im Sack angedreht hat, anstatt ner Orchidee.
Wie soll sie denn lauten, auf welchen Namen horcht deine Orchidee denn???
Bei 2-3 mm bekommst du in der Regel tausende von Orchideensamen Wink

LG

Leni

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Solche unseriösen Angebote gibt es ja leider zuhauf. Da werden einem Sachen als Orchideensamen angedreht, das gibt es gar nicht.

LuteousForb

avatar
Orchideenfreund
Ich hoffe, du hast nicht allzu viel bezahlt, man hat dich hinters Licht geführt, daran ändert auch die Tatsache, dass das Etwas gekeimt hat, nichts. Sad

Robert

avatar
Orchideenfreund
Es ist ja schon ein Wunder das Willi überhaupt etwas bekommen hat.
Denn meine Erfahrung war negativer. Ich bekam nichts zugeschickt.
Da gebe ich Fabi recht. Leider nehmen die unseriösen Händler immer mehr zu und E...y unternimmt nichts dagegen.
Deswegen sollte man schon sehr vorsichtig sein was man macht und vor allem bei den Auswärtigen Händlern

http://spellmeier.no-ip.org

11 KOSTEN NICHT VIEL am 13.10.14 1:28

Gast


Gast
Von diesen Samen Kosten 10St. 0,89€ in den Päckchen sind aber immer mehr drinnen und das Portofrei, ich habe von Banggood.com noch nie Mist Zugesandt bekommen ich Kaufe dort schon Jahre lang ein,und bin noch nie Enttäuscht worden. staun Und bei eBay würde ich keine Samen bestellen die Kaufen sie auch dort wo ich sie Kaufe und Verkaufen sie bei eBay für Teuer Geld.

LuteousForb

avatar
Orchideenfreund
Tja, einmal ist immer das erste Mal.

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Willi,

ich vermute jetzt Du hast angebotene Samen vom Orchideenbaum gekauft. Die werden schon einmal unter tropische Samen angeboten. Die keimen auch in normaler Erde.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

max4orchids

avatar
Orchideenfreund
Orchidee2013 schrieb:Von diesen Samen Kosten 10St. 0,89€ in den Päckchen sind aber immer mehr drinnen und das Portofrei [...]

10 Stück Orchideensamen portofrei? Tut mir leid, aber das liest sich wie ein unfreiwilliger Witz. Orchideensamen sind so klein, dass Du mit einer guten Lupe hinsehen musst, um etwas zu erkennen - und wiegen tun sie bestimmt weniger als ein Gramm.

Ich habe gerade mal bei der von Dir angegebenen Webseite nachgesehen: Das Angebot findet man immer noch unter dem Namen "10pcs Dracula Simia Monkey Orchid Seeds Bonsai Flower Plant" - ein zweites direkt daneben scheint es auch schon zu geben.

Ganz klarer Betrug, denn die abgebildeten Blüten stammen von Orchideen, die Blätter von der Pflanze dahinter dürften aber von einer anderen Pflanze stammen, vielleicht ja von einer "Bonsai Flower Plant" (wobei in den weiteren Fotos dann auch ganze Orchideen mitsamt Blüten gezeigt werden, also der korrekte Habitus, wenn ich das richtig sehe, so dass die Betrugsabsicht qua Vernebelungsstrategie noch deutlicher wird).

Warum es bei diesem Portal keinen Betrug geben soll (beim anderen aber schon), das leuchtet mir nicht ein - denn es sind auch nur Menschen, die dahinter stehen, und Betrüger gibt es überall.

UweM.

avatar
Fachmoderator Paphiopedilum
max4orchids schrieb:

Ganz klarer Betrug, ...

... das ist nicht Aufgabe eines Orchideenforums darüber zu entscheiden - dafür gibt es Juristen.

Warten wir doch einfach die Blüte der Pflanze ab... - ich hoffe Willi wird uns davon ein Foto zeigen...

Gruß
Uwe

max4orchids

avatar
Orchideenfreund
UweM. schrieb:... das ist nicht Aufgabe eines Orchideenforums darüber zu entscheiden - dafür gibt es Juristen

Sehe ich auch so - ich bin kein Richter und habe keinen rechtsverbindlichen Richtspruch erlassen. Noch ist es ja nicht zum Prozess gekommen.

Aber eine Warnung an andere, diesem Betrug, um den es sich allem Anschein nach handelt, nicht auch noch aufzusitzen.

Und Aufklärung ist m.E. eine der grundlegenden Aufgaben nicht nur von Foren; gestatte daher bitte, dass ich entschieden Stellung beziehe und nicht einfach nur mit einem Augenzwinkern laviere.

Danke!

Eli1

avatar
Admin
max4orchids schrieb:
Orchidee2013 schrieb:Von diesen Samen Kosten 10St. 0,89€ in den Päckchen sind aber immer mehr drinnen und das Portofrei [...]

10 Stück Orchideensamen portofrei? Tut mir leid, aber das liest sich wie ein unfreiwilliger Witz. Orchideensamen sind so klein, dass Du mit einer guten Lupe hinsehen musst, um etwas zu erkennen - und wiegen tun sie bestimmt weniger als ein Gramm.

Ich habe gerade mal bei der von Dir angegebenen Webseite nachgesehen: Das Angebot findet man immer noch unter dem Namen "10pcs Dracula Simia Monkey Orchid Seeds Bonsai Flower Plant" - ein zweites direkt daneben scheint es auch schon zu geben.

Ganz klarer Betrug, denn die abgebildeten Blüten stammen von Orchideen, die Blätter von der Pflanze dahinter dürften aber von einer anderen Pflanze stammen, vielleicht ja von einer "Bonsai Flower Plant" (wobei in den weiteren Fotos dann auch ganze Orchideen mitsamt Blüten gezeigt werden, also der korrekte Habitus, wenn ich das richtig sehe, so dass die Betrugsabsicht qua Vernebelungsstrategie noch deutlicher wird).

Warum es bei diesem Portal keinen Betrug geben soll (beim anderen aber schon), das leuchtet mir nicht ein - denn es sind auch nur Menschen, die dahinter stehen, und Betrüger gibt es überall.

Hallo
Es werden Seiten genannt, Ban.....com, E---y dann wird geschrieben: "ganz klarer Betrug".
Das kann ich nicht stehen lassen, es haftet hier der Betreiber des Forums!,wenn solche nicht bewiesenen Anschuldigungen stehen bleiben.
Für solche Käufe und Problembehandlungen ist der Käufer verantwortlich.

Da man nie wirklich sieht,wer hier online ist, wer Screenshots macht und diese versendet,muss ich dringend ersuchen, von solchen Sätzen in Zukunft  Abstand zu nehmen!

http://www.orchideen-wien.at

18 fast wie bei Willi am 30.04.15 0:23

Vroni

avatar
Orchideenfreund
Also mich hätte eigentlich interessiert wie die Pflanzen beim Willi jetzt aussehen.
Wollte mein neues Minigewächshaus einweihen und hab einfach was exotisches bestellt. Sieht bis jetzt aus wie beim Willi. Kann es sein das Orchideen in dem Stadium ihre Blätter Nachts zusammen falten ? Google konnte mir da nicht weiter helfen. Sind aber definitiv die Jungpflanzen aus den Samen. Was auch immer es für Samen sind....
Hatte sie gesäht und paar Tage später bin ich auf euren Link gestoßen. Wollte sie schon wegkippen aber genau da hab ich das erste Pflänzchen gesehen. Also völlig ohne Hilfe von Pilzen etc.
Werde sie jetzt mal weiter kultivieren und schauen was raus kommt

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Verena,

stellst Du bitte einmal ein Bild ein. Uns würde interessieren wie die aussehen. Orchideen die ihre Blätter nachts zusammen falten, das lässt uns aufhorchen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

20 nix mit falten am 30.04.15 10:57

Vroni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Franz,

Jetzt ist heller Tag und die Blätter sind immer noch relativ zusammen. Also nix mit auf/zu. Mit dem Bild hab ich leider meine Probleme. Vielleicht klappt das hochladen ja heute Nacht. Muss jetzt erstmal zur Arbeit

Vroni

avatar
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

LuteousForb

avatar
Orchideenfreund
Ich kann nur jedem empfehlen, sich diese Seite zu Gemüte zu führen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

So sehen Sämlinge von Orchideen aus.

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Verena,

das sind Keimblätter von Nichtorchideen. Bin gespannt was dir da aufwächst, aber es werden keine Orchideen sein.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

Doris

avatar
Orchideenfreund
"Nichtorchideen" - herrliche Umschreibung ! Very Happy

Vroni

avatar
Orchideenfreund
Also ich bin dann auch mal gespannt was daraus wird. Da es sich offenbar um Nichtorchideen handelt, werde ich etwas Anzuchterde hinzugeben. Und wie immer gilt: Man sollte sich erst mit einem Thema beschäftigen, bevor man loslegt xD.
Danke für den Link - sehr informativ

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 4]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten