Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Vanda denisoniana

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 3]

26Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 17.06.18 17:48

Jutta

Jutta
Orchideenfreund
eleinen schrieb:Ich hatte dann noch ein Ultimatum gesetzt: Wenn du bis Herbst nicht blühst kommst du weg. Und glaub ja nicht, dass ich dich in gute Hände gebe......

Ich denke, das hat den Ausschlag gegeben

Wink


ja1 lachen

27Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 17.06.18 18:10

mom01

mom01
Orchideenfreund
Danke Ellen! Für meine heißt das: Waschküche, laaaange Laughing Einen Versuch ist es wert ja1

28Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 18.06.18 7:35

eleinen

eleinen
Orchideenfreund
Viel Erfolg, Jutta und Bärbel!

29Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 11.01.19 16:53

Jutta

Jutta
Orchideenfreund
So ich habe Ellens Rat befolgt und die beiden Vandeen am 10.11.2018 in einen hellen 14 Grad kalten Raum ausquartiert. Zuckerbrot und Peitsche  Smile

Heute durften sie wieder an ihren alten Platz am Südfenster.
Nach dem ersten Tauch habe ich keine Veränderungen festgestellt. Keine Wurzel eingetrocknet, kein Kindel verloren.
Jetzt muss man leider abwarten ob sich ein BT zeigt

und wehe wenn nicht Evil or Very Mad

30Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 11.01.19 17:17

Angi

Angi
Globalmoderator
...so nach dem Motto "friss oder stirb" lachen Ich drücke dir bzw. den beiden Vandeen feste die Daumen.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

31Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 11.01.19 19:40

mom01

mom01
Orchideenfreund
Jutta schrieb:So ich habe Ellens Rat befolgt und die beiden Vandeen am 10.11.2018 in einen hellen 14 Grad kalten Raum ausquartiert. Zuckerbrot und Peitsche  Smile

Heute durften sie wieder an ihren alten Platz am Südfenster.
Nach dem ersten Tauch habe ich keine Veränderungen festgestellt. Keine Wurzel eingetrocknet, kein Kindel verloren.
Jetzt muss man leider abwarten ob sich ein BT zeigt

und wehe wenn nicht Evil or Very Mad

Ich habe es nicht gemacht... mein kühler Raum ist leider nicht so sehr hell. Das habe ich lieber gelassen.

Ich wünsche Dir gaaaanz viel Glück, Jutta und bin gespannt, was Du berichtest Laughing

32Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 12.01.19 6:56

eleinen

eleinen
Orchideenfreund
Ich drücke auch die Daumen, meine hängt auch wieder kalt und trocken, ich muss aber gestehen, sie tut mir immer leid, wenn ich sie sehe


33Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 12.01.19 14:55

Jutta

Jutta
Orchideenfreund
eleinen schrieb:Ich drücke auch die Daumen, meine hängt auch wieder kalt und trocken, ich muss aber gestehen, sie tut mir immer leid, wenn ich sie sehe  



Hallo Ellen,

Mittleid hatte ich nicht, hatten sie die letzten Jahre ja auch nicht mit mir lachen

34Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 12.01.19 17:11

Angi

Angi
Globalmoderator
Jutta schrieb:
eleinen schrieb:Ich drücke auch die Daumen, meine hängt auch wieder kalt und trocken, ich muss aber gestehen, sie tut mir immer leid, wenn ich sie sehe  



Hallo Ellen,

Mittleid hatte ich nicht, hatten sie die letzten Jahre ja auch nicht mit mir lachen

So sind sie die Orchideen... rücksichtslos Very Happy


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

35Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 30.04.19 6:58

eleinen

eleinen
Orchideenfreund
Die diesjährige Blüte

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

36Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 30.04.19 8:48

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Beeindruckende Pflanze!

Gruß
Christian

37Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 30.04.19 9:20

Machu Picchu

Machu Picchu
Orchideenfreund
Tolle Farbe der Blüten, Ellen!! ja1

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

38Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 30.04.19 9:21

Eli1

Eli1
Admin
Die ist wieder sehr schön geworden ! ja1

http://www.orchideen-wien.at

39Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 30.04.19 10:59

Ed

Ed
Orchideenfreund
Toller Erfolg, Ellen. ja1 ja1 Wunderschön die Blüten.

40Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Vanda denisoniana am 30.04.19 17:26

Isi

Isi
Orchideenfreund
Wunderschön Ellen. sunny

LG
Peter

41Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 30.04.19 18:14

mom01

mom01
Orchideenfreund
Ellen: sabber 2 sabber 2 sabber 2 Herzlichen Glückwunsch blume

Wie macht Ihr das alle nur?? Ich hatte eine große V. denisoniana von ca. 1 m, blühte nie. Hab ich abgegeben, blüht dort.

Jetzt habe ich eine mit etwa 8 Blattpaaren und Wurzeln ohne Ende, seit Jahren bei mir, blüht nie koopf koopf

42Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 30.04.19 18:17

Machu Picchu

Machu Picchu
Orchideenfreund
Bärbel, außer guter Düngung brauchen denisonianas auch eine kühle Überwinterung bei ca. 12 - 15°C um in den Blühmodus zu kommen. Dies trifft für viele Festlandvandeen zu, vor allem wenn sie aus den Bergregionen in der Nähe des Himalaya kommen.

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

43Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 30.04.19 18:19

mom01

mom01
Orchideenfreund
Oh, kühl und hell oder kann es auch kühl und dunkler sein, Hans? Gut zu wissen, danke Dir!!!

@eleinen : Ellen, machst Du das, kühl überwintern?

44Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 01.05.19 8:51

eleinen

eleinen
Orchideenfreund
mom01 schrieb:Oh, kühl und hell oder kann es auch kühl und dunkler sein, Hans? Gut zu wissen, danke Dir!!!

@eleinen : Ellen, machst Du das, kühl überwintern?

Ja, ich mach das seit Winter 2017. Da war ich so sauer, nach 6-jähriger Wartezeit, und hab sie 5 Wochen trocken und bei 12-14° C gehängt. Daraufhin hat sie das erste Mal geblüht und diesen Winter hab ich es genauso gehalten.....soooo hell hängt sie bei mir nicht, sondern an einem Westfenster mit Butzenscheiben.

45Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 01.05.19 11:15

Angi

Angi
Globalmoderator
eleinen schrieb:
mom01 schrieb:Oh, kühl und hell oder kann es auch kühl und dunkler sein, Hans? Gut zu wissen, danke Dir!!!

@eleinen : Ellen, machst Du das, kühl überwintern?

Ja, ich mach das seit Winter 2017. Da war ich so sauer, nach 6-jähriger Wartezeit, und hab sie 5 Wochen trocken und bei 12-14° C gehängt. Daraufhin hat sie das erste Mal geblüht und diesen Winter hab ich es genauso gehalten.....soooo hell hängt sie bei mir nicht, sondern an einem Westfenster mit Butzenscheiben.

nachdenken - Dann werde ich mal sehen, wo ich sie "überwintern" kann.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

46Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 01.05.19 19:48

mom01

mom01
Orchideenfreund
Angi schrieb:
eleinen schrieb:
mom01 schrieb:Oh, kühl und hell oder kann es auch kühl und dunkler sein, Hans? Gut zu wissen, danke Dir!!!

@eleinen : Ellen, machst Du das, kühl überwintern?

Ja, ich mach das seit Winter 2017. Da war ich so sauer, nach 6-jähriger Wartezeit, und hab sie 5 Wochen trocken und bei 12-14° C gehängt. Daraufhin hat sie das erste Mal geblüht und diesen Winter hab ich es genauso gehalten.....soooo hell hängt sie bei mir nicht, sondern an einem Westfenster mit Butzenscheiben.

nachdenken - Dann werde ich mal sehen, wo ich sie "überwintern" kann.

Ich auch scratch

47Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 01.05.19 21:46

Jutta

Jutta
Orchideenfreund
mom01 schrieb:
Angi schrieb:
eleinen schrieb:
mom01 schrieb:Oh, kühl und hell oder kann es auch kühl und dunkler sein, Hans? Gut zu wissen, danke Dir!!!

@eleinen : Ellen, machst Du das, kühl überwintern?

Ja, ich mach das seit Winter 2017. Da war ich so sauer, nach 6-jähriger Wartezeit, und hab sie 5 Wochen trocken und bei 12-14° C gehängt. Daraufhin hat sie das erste Mal geblüht und diesen Winter hab ich es genauso gehalten.....soooo hell hängt sie bei mir nicht, sondern an einem Westfenster mit Butzenscheiben.

nachdenken - Dann werde ich mal sehen, wo ich sie "überwintern" kann.

Ich auch scratch

Ellen wunderbar dein Erfolg ja1 ja1

Ich hatte meine ca. 4 Wochen bei 14 Grad trocken im Winter und was machen sie nichts Suspect
Einen Versuch haben meine beiden noch dann ist Ende und sie dürfen gehen Evil or Very Mad

48Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 02.05.19 7:31

eleinen

eleinen
Orchideenfreund
Jutta, nach der ersten Rosskur hat es ca 3 Monate gedauert, bis der BT sichtbar war.

49Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 02.05.19 16:50

Jutta

Jutta
Orchideenfreund
eleinen schrieb:Jutta, nach der ersten Rosskur hat es ca 3 Monate gedauert, bis der BT sichtbar war.

Ellen die Zeit ist um, dann gehe ich jetzt mal auf die Suche nach dem BT lachen

50Vanda denisoniana - Seite 2 Empty Re: Vanda denisoniana am 02.05.19 19:56

mom01

mom01
Orchideenfreund
Jutta schrieb:
eleinen schrieb:Jutta, nach der ersten Rosskur hat es ca 3 Monate gedauert, bis der BT sichtbar war.

Ellen die Zeit ist um, dann gehe ich jetzt mal auf die Suche nach dem BT lachen

Und Jutta, gefunden ??? Laughing

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 3]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten