Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Tridactyle spec.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Tridactyle spec. am 26.08.14 17:44

Eli1


Admin
Hat sich nach 1 Jahr Eingewöhnung, so wirklich kann ich mich mit der Pflege noch nicht  anfreunden, herabgelassen, 2 mini NTs zu bilden.
Im Netz finde ich nicht viel zur Pflege, bei Jay ist sie eine Afrikanerin, die es gerne sehr warm hat und eher im Herbst blühen soll.
Mit der Wärme im GWH d.J. hatten wir hier eher Probleme, es gab nur ganz wenige Tage mit über 30 Grad innen.
Leider hat sie immer wieder gelbliche Blattspitzen,manchmal auch schwarze...->dann kommt eben die Schere.

Bei einer Versteigerung im Sept. 2013 im BoGa Wien habe ich sie erstanden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

2 Re: Tridactyle spec. am 23.09.14 18:10

Eli1


Admin
BT Update:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Standort: sehr hell bis sonnig, je nach GWH-Temperatur warm.Im Winter bei ca.16 Grad.
Ich habe noch immer keine Ahnung, welche es ist. Die Blätter sind leicht gefaltet und am Ende etwas rund,eingekerbt,wechselständig. Ob aus den 4 BTs jetzt Rispen werden oder am Ende gleich Blüten??? nachdenken


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

3 Re: Tridactyle spec. am 23.09.14 21:31

Peregrinus


Globalmoderator
Da bin ich auch gespannt. Du dokumentierst ja sicher die weitere Entwicklung. Wink


_________________
herzliche Grüße
Matthias

4 Re: Tridactyle spec. am 24.09.14 0:23

KarMa


Orchideenfreund
Was für eine interessante Orchidee! Diese hatte ich noch nie gesehen.
Hoffentlich bekommt sie viele dieser beeindruckenden Blüten. ja1

5 Re: Tridactyle spec. am 24.09.14 0:29

Daz


Orchideenfreund
Eli1 schrieb:Ob aus den 4 BTs jetzt Rispen werden oder am Ende gleich Blüten??? nachdenken

Kann ja beides sein. Laughing Ich tippe aufgrund des Habituses (Tridactyle tricuspis?) aber auf eine Rispe, obwohl es bis jetzt eigentlich wie eine einzelne Blüte an einem kurzen Stiel ausschaut. Ich bin auch schon sehr gespannt. Ich kann mich nicht erinnern, die Gattung schon oft im Handel gesehen zu haben. In echt habe ich noch nie eine gesehen.

6 Re: Tridactyle spec. am 24.09.14 9:18

Eli1


Admin
Die Blätter würden schon mal passen,
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
auch der Wurzelansatz (die kommen ja am Stamm überall raus)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

nachdenken -> [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Da wären die Blüten auf einem kurzen Stiel.

latifolia, da wäre der Blütenursprung passend,auch der dünne abgeblühte Blütenstiel.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nun ist große Geduld angesagt.Bin schon selber sehr sehr neugierig.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

7 Re: Tridactyle spec. am 01.11.14 11:52

Eli1


Admin
Kleines Update der Rispe, man sieht schon Knospenansätze,wenn auch sehr zaghaft.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

8 Re: Tridactyle spec. am 01.11.14 13:17

Leni


Orchideenfreund
Hallo Eli
Die Tage des Specs sind wohl gezählt Smile
Ein schönes Ü-Ei, mal schaun, was da heraus kommt.

LG

Leni

9 Re: Tridactyle spec. am 02.12.14 13:00

Eli1


Admin
Es zeichnen sich nette kleine Knospen ab.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]




_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

10 Re: Tridactyle spec. am 02.12.14 13:09

Pooferatze


Moderator
Na, es bleibt noch ein bißchen spannend. Da kann man richtig mitfiebern.
Vielleicht wird es ja mit ganz viel Glück eine Weihnachtsüberraschung. Very Happy


_________________
Viele Grüße

Eva

11 Re: Tridactyle spec. am 20.01.15 9:52

Eli1


Admin
Tja, keine Weihnachtsüberraschung, die kleinen Blütenansätze sind eingetrocknet, teilweise wird das Laub gelb mit braunen Spitzen. Ich weiß bis heute nicht wirklich,was sie genau will, eventuell auch aufgebunden? Die Angaben im Netz sind spärlich.
Dzt. ist sie noch immer im Topf. Steht im GWH westseitig nahe der Scheibe und somit eigentlich genug Licht.
Die Temp. heute morgen 13 Grad. nachdenken nachdenken
Orchidspecies meint: warm bis temperiert,das sind immer so Angaben...... augenrollen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

12 Re: Tridactyle spec. am 20.01.15 12:23

musa


Orchideenfreund
Hallo Eli,
das Pflänzchen scheint ne echte Herausforderung zu sein, aber Pflanzen sind halt auch nur Menschen... man muß sich damit erst mal zusammenraufen. Hauptsache man hat ein gemeinsames Ziel, und das ist sowohl bei Orchideenfreunden als auch bei den Orchideen gegeben: Gesunder Wuchs und BLÜTEN, BLÜTEN BLÜTEN!!!
Ich wußte nicht, daß der BoGa Wien auch Orchideen versteigert; passiert das während der Raritätenbörse?
Liebe Grüße
Michael

13 Re: Tridactyle spec. am 20.01.15 13:16

Eli1


Admin
Hallo Michael
Nein,das ist bei der WOG,die haben immer ein Herbstfest.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

14 Re: Tridactyle spec. am 20.01.15 14:24

Eli1


Admin
Habe soeben nettes Mail erhalten:
LF erhöhen,immer gute Luftumwälzung, warm-feucht.

Also musste sie nochmal in ein neues Gefäß: Lochtopf (schnell gebohrt),schattig aber hell in die mit wassergefüllte Pflanzwanne->Ventilator ein.
Die Hoffnung stirbt zuletzt. Wink


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

15 Re: Tridactyle spec. am 20.01.15 15:52

Daz


Orchideenfreund
Wie überaus schade! Ich hatte mich schon so auf die Blütenbilder gefreut. Hoffentlich bekommst Du das wieder hin Exclamation

16 Re: Tridactyle spec. am 20.01.15 15:56

Eli1


Admin
Daz schrieb:Wie überaus schade! Ich hatte mich schon so auf die Blütenbilder gefreut. Hoffentlich bekommst Du das wieder hin Exclamation

Hoffe auch, sie war knapp dran.Aber sie erweist sich als sehr robust. Laughing


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

17 Re: Tridactyle spec. am 27.01.15 16:22

Eli1


Admin
Mittlerweile kennt man ja mein "Gesuder"wegen der Kultur, heute hat mir ein O-Händler geschrieben:der Habitus schaut aus als ob sie aufgebunden werden möchte.

augenrollen  augenrollen
Hängt jetzt am höchsten Punkt im GWH,....
Sollte ! ihr diese Kultur gefallen,..wieder ein Problem im Urlaub. koopf

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten