Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Besuch in der Garchinger Heide, in der Nähe von O&M

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Friedl

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
Als ich am Mittwoch O&M besuchte, habe ich das mit einem Besuch des Naturschutzgebiets Garchinger Heide verbunden, das an der Verbindungsstraße zwischen Eching und Dietersheim liegt, gar nicht weit von O&M. Die Garchinger Heide ist berühmt für ihre seltenen Pflanzen:
Ein große Besonderheit ist die Finger-Küchenschelle (Pulsatilla patens), eine vom Aussterben bedrohte, sehr seltene Küchenschelle
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Riesige Polster von Heideröschen (Daphne cneorum) verströmten einen überwältigenden Duft
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Weitere Kostbarkeiten waren der Regensburger Geißklee (Chamaecytisus ratisbonensis)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

das Frühlings-Adonisröschen (Adonis vernalis)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

große Bestände des Stengellosen Enzians (Gentiana clusii)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Frühlingsenzian (Gentiana verna)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Auch die ersten Orchis morio zeigten ihre Knospen.
Die Garchinger Heide ist sicher einen Besuch wert.

Liebe Grüße
Friedl

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Schöne Vorstellung, Friedl.  ja1 
Das Gelände sieht aus, als könnte dort Orchis (Anacamptis) morio wachsen.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Danke für die schönen Eindrücke Friedl! Smile 

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Friedl, bei Euch blüht es ja zauberhaft auf den Wiesen. Ich kann nur mit Gänseblümchen
und Löwenzahn dagegenhalten, und der ist schon verblüht.  Laughing 

LuteousForb

avatar
Orchideenfreund
KarMa schrieb:Friedl, bei Euch blüht es ja zauberhaft auf den Wiesen. Ich kann nur mit Gänseblümchen
und Löwenzahn dagegenhalten, und der ist schon verblüht.  Laughing 

Selbiges auch hier, da freut man sich doch über solche Bilder. ja1

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank für die schönen Bilder. Farbe macht Spaß! ja1

Friedl

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
Auch heuer führte der Weg zu O&M wieder an der Garchinger Heide vorbei.

Die Frühlings-Adonisröschen (Adonis vernalis) waren erst am kommen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Küchenschellen zeigte sich hingegen in voller Blütenpracht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Liebe Grüße
Friedl

mom01

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank für Deinen schönen Bericht vom letzten Frühling und auch von gestern, Friedl!

Die Küchenschellen in freier Wildbahn - wo gibt es das schon? Super schön!

pit

avatar
Orchideenfreund
hallo Friedlm,

und was gibts neues von O&M? Was hast du an Beute ergattert?

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Friedl,
ganz tolle Blümchen dort auf der Wiese.
Und auch tolle Bilder.
Ja, was gabs bei O und M?

Liebe Grüße

Will

Friedl

avatar
Orchideenfreund
Hallo Pit, hallo Will,
Heute abend stelle ich Fotos von O&M ein. Es blüht dort gerade ziemlich viel, besonders bei den Dendrobien. Leider sind nicht alle Fotos scharf geworden.
Meine "Beute", eine Cattleya nobilior coerulea `Pledge x Dona Blue`. Mein Platzmangel zwingt mich zur Zurückhaltung beim Einkaufen.
Liebe Grüße
Friedl

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten