Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Paphiopedilum godefroyae - Paphiopedilum leucochilum - Paphiopedilum ang thong

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Diese hier aufgeführten Arten sind nur schwer zu unterscheiden. Nach ihrem Fundort hat man folgende Unterscheidung getroffen:

Paph. godefroyae - östliche vorgelagerte Inseln (Birdnest Island) vor Thailand im Golf von Krabi.

Diese Pflanzen sollen Punkte auf dem Schuh haben


Paph. leucochilum - westliche vorgelagerte Inseln vor Thailand im Golf von Krabi.

Diese Pflanzen sollen keine Punkte auf dem Schuh haben


Paph. ang thong - östliche vorgelagerte Inseln (südlich von den Birdnest Island) vor Thailand im Golf von Krabi

es wird vermutet, dass es sich um eine Naturhybride ( godefroyae x niveum) handeln könnte


Die gesicherte Zuordnung der Pflanzen kann also nur durchgeführt werden, wenn die klar ist, von welchem Naturstandort die Pflanzen kommen.

Mittlerweile gibt es in Thailand eine Hochzucht dieser Arten - es gibt dort Gärtnereien, die nur diese Arten vermehren. Dabei werden nur die schönsten Exemplare für die Zucht verwendet, die Namen spielen dabei keine Rolle.



Paph. godefroyae

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


eine andere Pflanze (leichte Fleckung auf dem Schuh):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]




Paph. leucochilum

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



andere Pflanzen:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]





Paph. ang thong oder Paph. godefroyae?


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2Paphiopedilum godefroyae - Paphiopedilum leucochilum - Paphiopedilum ang thong Empty paphiopedilum godefroyae album am 12.08.12 11:41

Gast

avatar
Gast
Paphiopedilum godefroyae - Paphiopedilum leucochilum - Paphiopedilum ang thong Rvorchidswork1

3Paphiopedilum godefroyae - Paphiopedilum leucochilum - Paphiopedilum ang thong Empty paphiopedilum ang thong album am 01.09.12 15:03

Gast

avatar
Gast
September 2012

Paphiopedilum godefroyae - Paphiopedilum leucochilum - Paphiopedilum ang thong Angthong1

4Paphiopedilum godefroyae - Paphiopedilum leucochilum - Paphiopedilum ang thong Empty paphiopedilum angthong album am 17.09.12 20:14

Gast

avatar
Gast
Paphiopedilum godefroyae - Paphiopedilum leucochilum - Paphiopedilum ang thong A0044

Paphiopedilum godefroyae - Paphiopedilum leucochilum - Paphiopedilum ang thong A044k

berndinum

berndinum
Orchideenfreund
Hey Uwe, du schreibst: (Paph. leucochilum - westliche vorgelagerte Inseln vor Thailand im Golf von Krabi.

Diese Pflanzen sollen keine Punkte auf dem Schuh haben.)

Habe vor zwei Jahren eine Pflanze mit Namen Paph.leucochilum gekauft und bin davon ausgegangen: (weiss mit dunklen Punkten od. Flecken,wie auf verschiedenen Abb.) Jetzt hat sie eine Knospe.Sollte ich mich da zu früh gefreut haben?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Oder wird`s doch was mit den dunklen Punkten?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
l.G. Jürgen

http://www.norge-reisen.de

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
... noch ist der Schuh nicht zu sehen, insoweit....

kloman

kloman
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

berndinum

berndinum
Orchideenfreund
UweM. schrieb:... noch ist der Schuh nicht zu sehen, insoweit....
Hey Uwe.es ist soweit.der Schuh hat sich geöffnet.Jetzt habe ich aber ernsthafte Zweifel,ob es wirklich um leucochilum handelt.Vieleicht kannst du mir nochmal antworten,um was es sich,deiner Meinung nach bei den Fotos handelt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
l.G. Jürgen

http://www.norge-reisen.de

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Hallo Jürgen,

aus meiner Sicht tendiert die Blüte eher in Richtung P. niveum - ob es sich allerdings um eine reine P. niveum handelt... evtl. niveum x godefroyae ?

Gruß
Uwe

Simon

Simon
Orchideenfreund
Als ich gerade das Bild von der (wunderschönen) Blüte gesehen habe, sind mir zwei Dinge durch den Kopf gegangen:
1. Das ist niemals eine Naturform
2. Die sieht verdammt nach einer Paphiopedilum Muriel Constance aus (mit helleren, eventuell alba Eltern) oder wie Uwe
gesagt hat, nach einer Paphiopedilum Greyi (niveum x godefroyae)

berndinum

berndinum
Orchideenfreund
Danke Uwe,danke Simon für die fachmännische Beurteilung.Habe die Pflanze vor drei Jahren als Paph.leucochilum erworben.Sie blüht jetzt das Erstemal.als erstes werde ich das Etikett entfernen und einen Zusatz Hyb.mit einstecken.Wobei warscheinlich nicht 100%ig geklärt werden kann,welches die Eltern sein können.Paph.niveum scheint auf jeden Fall ein Kreuzungspartner zu sein.Nichts desto trotz finde ich sie toll.
Nochmal vielen Dank für eure Bewertung. ja1 
l.G. Jürgen

http://www.norge-reisen.de

12Paphiopedilum godefroyae - Paphiopedilum leucochilum - Paphiopedilum ang thong Empty Paphiopedilum leucochilum am 27.07.15 8:18

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

mein Paphiopedilum leucochilum "Top Ten" blüht - vermutlich einer der thailändischen Hochzuchtklone.
Es ist unklar, ob Paph. leucochilum eine eigenständige Art oder lediglich eine Varietät von Paph. godefroyae ist. Beide sollen sich durch Punktierung des weißen Schuhs (Paph. godefroyae) bzw. deren Fehlen auf einem reinweißen Schuh (Paph. leucochilum) unterscheiden. Beide gehören zum Subgenus (Untergattung) Brachypetalum innerhalb der Gattung Paphiopedilum.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Paphiopedilum leucochilum "Top Ten"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Paphiopedilum leucochilum "Top Ten", Staminodium

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Paphiopedilum leucochilum "Bear" aus meiner Sammlung, Blüte Sommer 2014

Zum Vergleich:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Paphiopedilum godefroyae im Betrieb der Schwerter Orchideenzucht (Sommer 2014)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Paphiopedilum godefroyae im Ausstellungsstand der Orchideenfreunde Niedersachsen (Ausstellung Bad Salzuflen, Februar 2014)

Freundliche Grüße
Rolf

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten