Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Neostylis Lou Sneary (Neofinetia falcata x Rhynchostilis coelestis)

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

knolle

avatar
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Hallo,
ich habe diese Orchi ohne Namensschildchen gekauft, die meinten man müsse erst abwarten, wie sie blüht, das tut sie nun, und der Verkäufer meinte, es sei eine Neostylis Lou Sneary.
Die Bilder, die man im net so findet schauen anders aus, aber in dem Vorbericht zu meinem ähnelt sich zumindest die Farbe.
Was meint ihr, könnte es eine sein?

Ich weiß schon, die Fotos sollten anders sein, es ist ein bisschen kompliziert, die Fotos sind auf dem Handy, mit dem Handy kann ich aber keine Fotos posten, also muss ich sie mir per E-Mail schicken, und diesmal habe ich wohl die falsche Größe geschickt. Wen es stört, bitte sagen, dann berichtige ich.

Eli1

avatar
Admin
ja1 ja1
Danke


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

knolle

avatar
Orchideenfreund
Neuer Versuch mit den Fotos.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Oh je, so schlechte Qualität

Jutta

avatar
Orchideenfreund
Hallo Moni,

sehr schön ja1

Das mit den Bilder kommt auch noch Wink

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
...wow eine tolle Orchis hast du da. Die Farbe ist genial und die Form der Blüten auch sehr hübsch! ja1

knolle

avatar
Orchideenfreund
Danke - das ist lieb von Euch Cool

maxima

avatar
Orchideenfreund
Servus Angi,

deine Neofinetia falcata x Rhynchostillis coelestis ist ein Knaller!! ja1 ja1

Angi

avatar
Globalmoderator
Hallo,

was kommt denn da?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

Eli1

avatar
Admin
Na, bei dir geht aber die Post ab, bei den Vandeenänlichen.!


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Klasse Angi! ja1

Bei mir blüht jetzt auch eine Neostylis Lou Sneary auf, allerdings eine andere Kreuzung.

maxima

avatar
Orchideenfreund
Servus Angi,

richtig zum verlieben, diese schönen Blüten!! staun ja1

Skyline

avatar
Orchideenfreund
Hallo Ihr Lieben,

ich brauch mal bitte Eure Hilfe.
Ich bin mit den Vandeenartigen noch nicht so vertraut und habe eine Frage:Seit ca. 3 Monaten habe ich eine Neostylis Lou Sneary. Ich bekam sie getopft in mittelgrober Rinde.
Da jetzt neues Wurzelwachstum einsetzt, hab ich sie dort rausgeholt, um sie umzutopfen und die unterirdischen Wurzeln zu begutachten. Unterhalb des Wurzelansatzes befindet sich noch ein Stück Stamm, das ist fest, aber schwarz. Kann/ sollte ich das besser entfernen? Ich wollte jetzt nicht an Ihr herumschnippeln, ohne Euch vorher um Rat gefragt zu haben.

Getopft ist sie jetzt in Korkschrot, da ist sie gut belüftet und sitzt nicht so lange mit nassen Füßen, so mein Gedanke. Ich gieße durchdringend alle 3 Tage. Alles gut so?

Danke für Eure Mühe, falls ein Foto notwendig ist, kann ich es nachreichen.
________________
Liebe Grüße, Katrin

Jutta

avatar
Orchideenfreund
Blüten sind nicht mein Erfolg, habe sie schon knospig gekauft  Smile


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten