Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Oncidium tigrinum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Oncidium tigrinum am 08.08.13 9:59

pit


Orchideenfreund
Hallo,

ich wollte mal fragen ob irgend jemand von euch Erfahrung in der Pflege dieser Art hat?
Wäre um ein paar Tipps dankbar!

Peter

2 Re: Oncidium tigrinum am 08.08.13 10:50

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Die Pflege dieser Orchidee ist relativ einfach, sie kann an einem West-, Ost- oder Südfenster gut gehalten werden. Ab Frühjahr (Frostfreiheit muss sichergestellt sein) fühlt sich die Pflanze auch auf dem Balkon oder im Garten, kurzen  Regenschauern ausgesetzt, sehr wohl. Aber bitte keine Dauernässe im Substrat. Im Herbst  /  Winter ist ein sehr helles Fenster (gerne Südfenster) in einem kühlen Raum (evtl. Schlafzimmer) von Vorteil (zwischen 20°C tagsüber - 12° Celsius nachts).


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

3 Re: Oncidium tigrinum am 08.08.13 12:10

pit


Orchideenfreund
danke Franz,
dann pflege ich sie analog zur Oncidium maculatum. Hast du sie in deiner Sammlung?

Peter

4 Re: Oncidium tigrinum am 08.08.13 12:13

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Vor langen Jahren mal gehabt. In der Zeit meiner Herz-OP und der Reha-Zeit danach ist leider damals einiges auf der Strecke geblieben.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

5 Re: Oncidium tigrinum am 03.10.15 12:17

sabinchen


Orchideenfreund
Das Pflänzchen freut mich besonders. Das habe ich von einem Forenkollege.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Leider verblassen die Blüten mit der Zeit

6 Re: Oncidium tigrinum am 08.10.15 21:03

sabinchen


Orchideenfreund
Und so sieht sie jetzt aus!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das gefällt mir sehr die unterschiedliche Färbung der Blüten.

7 Re: Oncidium tigrinum am 08.10.15 22:32

Phips


Orchideenfreund
sabinchen schrieb:
Das gefällt mir sehr die unterschiedliche Färbung der Blüten.

Mir auch, ich finde es ganz wundervoll.

8 Re: Oncidium tigrinum am 09.10.15 5:02

Peregrinus


Globalmoderator
Sie ist sehr schön, Sabine. Very Happy
Sind das denn zwei Pflanzen oder gibt es die verschiedenen Farben am selben Spross?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

9 Re: Oncidium tigrinum am 09.10.15 7:00

sabinchen


Orchideenfreund
nein das ist ein Blütentrieb. Die älteren Blüten verblassen nach einiger Zeit etwas

10 Re: Oncidium tigrinum am 09.10.15 9:54

uliorchi


Orchideenfreund
Sabine, da hast du eine tolle Pflanze. Die hat eine ganz tolle Färbung und Zeichnung! ja1

Die Verfärbung der Blüten, wenn sie älter werden, kenne ich von einigen Cymbidien. Das finde ich auch immer sehr hübsch.

11 Re: Oncidium tigrinum am 09.10.15 12:48

sabinchen


Orchideenfreund
Danke, ja das finde ich auch schön.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten