Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Tour zu den heimischen Orchideen im Taubertal 2013

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Werner H

avatar
Orchideenfreund
Durch die extrem Trockene Witterung im letzten Jahr ist damals die Orchideenblüte fast ein Totalausfall gewesen. Die feuchte und kühle Witterung in diesem Jahr ließ hoffen und so machte ich mich an Frohnleichnam, ein ausnahmesweise freundlicher und regenfreier Tag, auf den Weg ins Taubertal. Ich besuchte insgesamt 3 Standorte und und meine Hoffnung wurde nicht entäuscht.

Am 1. Standort wollte ich Hauptsächlich Cypripedium calceolus sehen, ein paar andere Sachen gabs da aber auch noch.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Neottia nidus-avis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cypripedium calceolus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Moin Werner, das sind schöne Bilder! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Eli1

avatar
Admin
Hallo
Ich war vor Jahren auch deswegen unterwegs, war total faszinierend,als wir gefunden hatten wonach wir suchten!
Sehr schön, Danke!


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Werner H

avatar
Orchideenfreund
Am 2. Standort war ich zuerst etwas schockiert. Durch umfangreiche Rodungsarbeiten waren die Wachhoder Büsche etc. total verschwunden. Man hatte den Eindruck, das da wohl niemehr was wachsen würde. Bei genauerem hinsehn wurde ich dann eines besseren belehrt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ophrys apifera

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ophris insectifera

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Orchis militaris

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eli1

avatar
Admin
ja1 ja1 ja1 foto
Danke!


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Echinopsis

avatar
Technischer Admin
Lieber Werner,

vielen Dank für diesen großartigen Bericht! Wirklich sehr, sehr sehenswert und wie gewohnt großartige Bildqualität von Dir!

lG
Daniel


_________________
Viele Grüße!
Daniel

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
http://www.kakteenforum.com

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Moin Werner und danke für die Bilder. Die Biene sieht aus, als ob noch was anderes mit drin wäre (Hummel?). Auch der Blütezeitpunkt wäre sehr früh.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Werner H

avatar
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Moin Werner und danke für die Bilder. Die Biene sieht aus, als ob noch was anderes mit drin wäre (Hummel?). Auch der Blütezeitpunkt wäre sehr früh.

Das hab ich schon von anderer Seite gehört, dass es evtl eine Hummel sein könnte. Am Standort 3 hab ich auf jedenfall eine Hummel fotografiert, damit können wir vergleichen.

Wobei ich schon mal ein Jahr hatte wo alles fast gleichzeitig geblüht hat.

Werner H

avatar
Orchideenfreund
So nun gehts mit Standort 3 NSG Lindenberg weiter. Durch die Trockenheit im letzten Jahr ein Totalausfall, präsentierten sich die
Wiesen in in voller Blüte. Zwar blieb es weit hinter dem von 2010 zurück, aber der Standort erholt sich.

Ophrys insectifera

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ophrys sphegodes

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ophrys holoserica

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Himantoglossum hircinum

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Werner H

avatar
Orchideenfreund
An diesem Standort gibt es auch zahlreiche Ophrys Naturhybriden (Bastarde) hier noch eine kleine
Auswahl.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Werner H

avatar
Orchideenfreund
Und nun der Rest

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Linde

avatar
Orchideenfreund
Werner, vielen Dank für die Bilder.
Selbst habe ich es zeitlich nicht geschafft, fotografieren zu gehen, umso mehr freue ich mich über deine Bilder.

lillihihn

avatar
Orchideenfreund
Servus
Vielen Dank für die wundervollen Bilder und ein Lob dem Fotografen, DANKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
lg
lilli sunny

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Es wird vermutet, dass am Lindenberg 'Pinselbestäubung' vorgenommen wurde, auch unter Beteiligung Südeuropäischer Ohrysarten. Man kennt das auch aus Gebieten in Thüringen. Selbst reine Arten, wie O. bertolonii, sollen dort schon gefunden worden sein.
In meinem [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] entstanden die Bilder der Ophryshybriden auch am Lindenberg. Der Verdacht, dass nicht nur heimische Arten mitgemischt haben können, kam mir schon beim Anblick einiger der dort stehenden Pflanzen.
Bei dieser Pflanze kam mir sofort der Gedanke an o. bertolonii mit der großen dunklen Lippe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Eli1

avatar
Admin
Hallo
Wunderbare Bilder! Danke! ja1 ja1 ja1


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten