Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Einfuhrbestimmungen für Orchideen in die Schweiz gültig ab Oktober 2013

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Gast

avatar
Gast
Hallo Miteinander

Da ich gerade eine Bestellung aufgegeben habe (bei einem Internethändler, ich nenne keine Namen, weis nicht ob man das hier dürfte). Wurde ich darauf Aufmerksam gemacht das es neue Bestimmungen für die Einfuhr in die Schweiz gibt:

Hier der Link:Einfuhr lebende Pflanzen

Dort findet man auch eine Liste im PDF Format.
Neu braucht es für alle Paphiopedilen (auch Hybriden) eine Einfuhrbewilligung.  (CITES Zeugnispflicht)
Laut Internethändler sind diese recht teuer, daher lohnt sich die Einfuhr nur in grossen Mengen.
Alle anderen nachgezüchteten Orchideen (auch Wildformen) können nachwievor mit einem CITES Begleitformular eingeführt werden. (Was selbstverständlich auch kostet).

Zusätzlich merke ich hier noch an, kommt der Einfuhrzoll noch hinzu.

Die ganze Prozedur lohnt sich also nur, wenn man grössere Bestellungen tätigt.
Es gibt zum Glück aber auch noch Orchideengärtnereien in der Schweiz!

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten