Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Miniatur- Orchideen

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 13 ... 22, 23, 24  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 23 von 24]

551 Re: Miniatur- Orchideen am 08.07.14 21:06

Gast


Gast
Hi Konrad,
das ich Deine Minis bewundere, weißt Du ja, Du hast einfach zwei gute Hände für die Kleinen.
Und bei der besonderes hübschen Cleisostoma wär ich vielleicht auch schwach geworden, freu mich für Dich.

552 Re: Miniatur- Orchideen am 08.07.14 21:08

Gast


Gast
Hi,
die kleinen Schoenorchis sind ja meine besonderen Lieblinge:

553 Re: Miniatur- Orchideen am 09.07.14 10:47

lillihihn

avatar
Orchideenfreund
Servus konrad   king  

Konrad du bist mit Leib und Seele Orchideenflüsterer.
Wunderbare Kleinode !!  moegen 

Mit lieben Grüßen
lilli  sunny 

554 Re: Miniatur- Orchideen am 16.07.14 23:18

michi

avatar
Orchideenfreund
Hallo,

ich habe ein offenes Aquarium sprich Paludarium mit diversen Pflanzen wie Orchideen (teilweise aufgebunden), Tillandisen, Bromelien und diverese andere Pflanzen in den Landteil über Wasser.

Unter den HQI Strahlern habe ich Miniorchideen die ich hier gerne Zeigen möchte:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Hat circa nach einem halben Jahr geblüht (leider nur eine Blüte).



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Diese hat beim Kauf vor einem Jahr einen Blütentrieb gehabt, die aber schon am verblühen war.
Jetzt hat sie im moment vier Blütentriebe die noch nicht alle geöffnet sind.


Zur Zeit treibt noch eine andere Orchidee einen Blütentrieb, wenn diese Blüht werde ich es posten.

Gruß

Michi

P.S. Bilder sind nicht so toll, wurden mit dem Handy gemacht.



Zuletzt von michi am 17.07.14 12:05 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

555 Re: Miniatur- Orchideen am 17.07.14 7:13

juba

avatar
Orchideenfreund
Hallo Michi,
das sind schöne Pflanzen. Verrätst Du noch die Artnamen?

556 Re: Miniatur- Orchideen am 17.07.14 9:18

michi

avatar
Orchideenfreund
juba schrieb:Hallo Michi,
das sind schöne Pflanzen. Verrätst Du noch die Artnamen?

Hallo,

Bild 1 ist:   Oerstedella centradenia

Bild 2 ist:   Malleola baliensis


Gruß

Michi

557 Re: Miniatur- Orchideen am 18.07.14 10:06

lillihihn

avatar
Orchideenfreund
Servus michi  cheers  

Ich bin auch nicht so gut mit fotografieren, bei deinen Bildern sieht man aber genau, dass die
Orch. gut gepflegt sind.  ja1  Bin schon auf die nächsten Fotos gespannt (bitte mit Fotoapparat).
Danke und noch viel Erfolg mit deinen Orchideen  ja1 

mit lieben Grüßen
lilli  sunny 

558 Re: Miniatur- Orchideen am 25.07.14 17:29

Pooferatze

avatar
Moderator
Hallo,

ich bin zur Zeit leider etwas schreibfaul, aber ein paar Blüten habe ich doch.

Masdevallia mandarina - leider ist die Blüte nicht so schön geworden. Sie hatte wohl zu viel Licht.
kühl,schattig und feucht

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Meiracyllium trinasutum (stand zumindest auf dem Schild)
sehr hell und ohne Unterlage aufgebunden, temperiert

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Masdevallia herradurae
temperiert, halbschattig, feucht

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Masdevallia striatella  - stand auf dem Schild  Laughing.  Sie hat sich aber als herradurae II entpuppt. Wenigstens ist sie etwas dunkler

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Pleurothallis spec. (ich hätte mit dem Foto warten sollen, bis sie ganz aufgeblüht ist.)
temperiert, schattig, feucht

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Einen ham wa noch:

Thrixspermum trichoglottis
hell, warm und wie eine Minivanda zu pflegen. Sie blüht nur einen Tag, deswegen wollte ich sie fast weggeben, aber sie produziert immer wieder neue Blüten die himmlisch nach Zitronenbonbons duften. Und sie ist echt winzig. Die ganze Pflanze 4cm. Das hat mein Herz dann erweicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Zuletzt von Pooferatze am 25.07.14 19:31 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


_________________
Viele Grüße

Eva

559 Re: Miniatur- Orchideen am 25.07.14 19:22

konrad

avatar
Orchideenfreund
Hallo Eva, dafür bekommst Du den dreifachen Daumen  ja1   ja1   ja1 

560 Re: Miniatur- Orchideen am 25.07.14 19:38

Pooferatze

avatar
Moderator
Danke Konrad!

Sachma, kann es sein, dass deine Pleurothallis rubella aus [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] und meine oben gezeigte Pleurothallis spec. die gleichen sind? Die Ähnlichkeit ist frappierend.  nachdenken Meine ist von Frau Rehbein aus Hamburg und dort auch als spec. gekauft. Vielleicht gehören sie in die Ecke Specklinia - oder gibt es die jetzt nicht mehr.  scratch


_________________
Viele Grüße

Eva

561 Re: Miniatur- Orchideen am 25.07.14 19:53

konrad

avatar
Orchideenfreund
Ja Eva ,das war auch mein erster Gedanke (stimmt nicht ganz,der erste Gedanke war,poh,was blüht das bei Eva schön).

Meine Pflanze ist von Röhl aus Soest,als Pleurothallis rubella gekauft und als solche hat er sie auch noch in BSU verkauft.
Ich weiß auch nicht wie sie heißt, aber Schiet egol,mir gefällt sie.

Meine Schoenorchis gemmata wird wahrscheinlich mit der Zeit zu groß für diesen Thread,aber jetzt passt sie noch
hier herein und in die Vitrine auch.
Die Büten gehen langsam von der Triebmitte nach außen auf.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

562 Re: Miniatur- Orchideen am 26.07.14 15:54

lillihihn

avatar
Orchideenfreund
Servus Eva  cheers 

Deine Masdevallien sind ein Hit  ja1 
Ja, das ist ein Meiracyllium trinasutum  ja1 ,hab ich selbst auch, blüht aber dzt. noch nicht.

mit lieben Grüßen
lilli  sunny 

563 Re: Miniatur- Orchideen am 26.07.14 15:58

lillihihn

avatar
Orchideenfreund
Servus Konrad  cheers 

Deine Schoenorchis gemmata ist eine wunderschöne Orchidee foto  ja1 , meine ist leider schon im Orch.Himmel.

Bis demnächst und liebe Grüße
lilli  sunny 

564 Re: Miniatur- Orchideen am 26.07.14 16:04

Pooferatze

avatar
Moderator
Hallo Konrad, 

die Pleurothallis gefällt mir auch so wie sie ist, egal wie sie heißt.  Very Happy 

Und deine Schoenorchis ist der HAMMER!  staun  So habe ich noch nie eine blühen sehen.


_________________
Viele Grüße

Eva

565 Re: Miniatur- Orchideen am 26.07.14 16:07

Gast


Gast
Sehr schöne Minis stellt Ihr vor, das hier ist eindeutig mein Lieblingsthema ja1 

566 Re: Miniatur- Orchideen am 26.07.14 16:10

Pooferatze

avatar
Moderator
lillihihn schrieb:Servus Eva   cheers 

Deine Masdevallien sind ein Hit  ja1 
Ja, das ist ein Meiracyllium trinasutum  ja1 ,hab ich selbst auch, blüht aber dzt. noch nicht.

mit lieben Grüßen
lilli  sunny 

Hallo Lilli,

danke! Wenn die Masdevallien nicht soviel Pflege bräuchten wegen der Feuchtigkeit, hätte ich am liebsten noch viel mehr.

Und danke für die Bestätigung des Meiracyllium trinasutum. Da in der Gärtnerei nur noch Meiracyllium wendlandii hingen, war ich mir nicht so sicher, ob das auch stimmt. Aber wie sagt Konrad so schön: schiet egol, Hauptsache sie gefällt und fühlt sich wohl.



Zuletzt von Pooferatze am 26.07.14 20:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


_________________
Viele Grüße

Eva

567 Re: Miniatur- Orchideen am 26.07.14 16:26

lillihihn

avatar
Orchideenfreund
Servus Eva
Ja, das mit der Feuchtigkeit ist so eine Sache, ich zermartere mir schon lange den Kopf, betr. einer
Vitrine für meine Masd., Pleuro ua., aber nicht die 08/15 mit 30x30x50 und sie soll natürlich schön sein. Der Konrad könnte mir doch ev. eine bauen ! nachdenken  ueberlegen  lachen 

mlg
lilli  sunny 

568 Re: Miniatur- Orchideen am 26.07.14 17:19

konrad

avatar
Orchideenfreund
Pooferatze schrieb:Hallo Konrad, 

die Pleurothallis gefällt mir auch so wie sie ist, egal wie sie heißt.  Very Happy 

Und deine Schoenorchis ist der HAMMER!  staun  So habe ich noch nie eine blühen sehen.


Eva,das hat vielleicht etwas mit Baldrianblütenextrakt zu tun.


Lilli,ich habe noch alle Teile für eine zweite Vitrine im Keller liegen,rat mal,für wen die aber ist  bounce 

569 Re: Miniatur- Orchideen am 26.07.14 19:14

Pooferatze

avatar
Moderator
konrad schrieb:

Eva,das hat vielleicht etwas mit Baldrianblütenextrakt zu tun.

Wäre möglich, geschadet hat es zumindest noch nicht  Very Happy 

konrad schrieb:
Lilli,ich habe noch alle Teile für eine zweite Vitrine im Keller liegen,rat mal,für wen die aber ist   bounce

Für wen oder für was??? Muss ich jetzt noch jemanden außer dir ganz doll beneiden?

Konrads Vitrine setzt natürlich Maßstäbe. Ich habe sie sogar in einem Buch erkannt. Ich zeig euch mal als krasses Gegenbeispiel meine große Kostnix- und Damussallesrein Vitrine. Schön geht anders, aber sie ist mir ans Herz gewachsen.  Laughing

Ich weiß gar nicht, wie groß sie ist. Ich glaube 120 x 140 x 80... Fotos sind natürlich auch nicht so der Brüller. Aber vielleicht bekommt man so einen Eindruck. Besonders apart zur Zeit: die Gelbsticker!

Auf dem letzten Bild erkennt man noch die Flüchtlinge aus meinem Nanoviv auf der langen Tonröhre und der Kette darüber. Da ich das mit der Kühlung nicht hinbekommen habe, musste ich es für diesen Sommer erstmal abbauen und die Insassen ins die große Vitrine umziehen. Mal schauen, ob sie den Sommer überstehen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Zuletzt von Pooferatze am 26.07.14 20:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


_________________
Viele Grüße

Eva

570 Re: Miniatur- Orchideen am 26.07.14 19:37

konrad

avatar
Orchideenfreund
Eva,nur keine falsche Bescheidenheit,die sieht zwar anders aus als meine,aber ich finde sie gut.
Es kann halt jeder nur so bauen,wie er die technischen Möglichkeiten hat. Ich habe jetzt auch keine
Möglichkeiten mehr,mir die Teile für eine weitere Vitrine zu fertigen,ich arbeite halt nicht mehr im Maschinenbau.
Übrigens,die zweite Vitrine ist natürlich für den lieben Konrad.  Laughing   Laughing

Fast noch vergessen,wird die Vitrine nur durch das Fenster beleuchtet,oder sind da irgendwo Lampen drüber und wenn ja,welche ?

571 Re: Miniatur- Orchideen am 26.07.14 19:59

Pooferatze

avatar
Moderator
Hallo Konrad,

Du warst mal Maschinenbauer? Das ist natürlich genial für solche Anfertigungen.

Nunja, schön ist sie wirklich nicht, aber sie hat genau 0,0 € gekostet und ein bißchen Arbeitszeit. Was dann ein bißchen Geld gekostet hat waren die Leuchten und die PCLüfter mit den Netzteilen, die Teichfolie zum Ausschlagen und der Blähton. Alles zusammen vielleicht 40€.
Meine Vitrine ist aus einem alten Kastendoppelfenster entstanden, was eigentlich verbrannt werden sollte. Um mehr Tiefe zu bekommen, haben wir da noch 2 kleine alte Fenster an den Seiten eingesetzt und oben ein Stück Plexiglas eingeklebt.

Beleuchtung habe ich wie gesagt auch, obwohl die Vitrine an einem (Süd)Westfenster steht, aber im Winter ist es auch dann im dritten Stock dunkel.
Ich habe an dem Balken zwischen Flügelfenster und Oberlicht eine T8 Röhre mit einer 965 Biolichtröhre und ganz oben 2 x 13 W T5er über die gesamte Länge mit 865 Tageslicht. Im Winter nutze ich auch aus, dass sie Wärme abgeben. Ich mache die oberen sogar jetzt noch manchmal vormittags an. Ist vielleicht pure Gewohnheit.  ueberlegen 

Dann sind noch 4 PC Lüfter drin, 2 unten und 2 oben. Seit die Bewohner des Nanoviv eingezogen sind, sind noch 2 Lüfter dazu gekommen, die auf die feuchten Tonröhren blasen und somit die Temperatur senken und die LF erhöhen. Rechts hängt die Pleurogang und mittig und links der Rest. Selbst in dieser Vitrine gibt es Temperatur unterschiede von bis zu 6°C und LF-Unterschiede von über 15%. Das ist der Vorteil bei dieser Größe und den kleinen Pflanzen. Durch die Flügelfenster und die Oberlichter kann man prima die Luftzufuhr und damit Temperatur und Luftfeuchte regeln.

Die warmen Zwerge sind in einem alten Aquarium untergebracht und die Oxyglossum Sektion auch nochmal in einer extra Konstruktion. Allerdings habe ich in der großen Vitrine noch eine Spezialkonstruktion für die warmen, die für das Aquarium zu groß sind.

Man, ich merke grade, ich komme ganz schön ins Sabbeln.   Laughing



Zuletzt von Pooferatze am 26.07.14 20:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


_________________
Viele Grüße

Eva

572 Re: Miniatur- Orchideen am 26.07.14 20:24

konrad

avatar
Orchideenfreund
Danke Eva, also 6 ° C Temperaturunterschied das ist schon ganz schön viel,da kann man schon
etwas mit anfangen.
Bei mir in der V. ist es nur 1 °,weil ich keine Leuchtstoffröhren habe ,sondern LED`s,die keine Wärme
abgeben. Trotzdem habe ich einen breiten Mix an Temperaturansprüchen,die Pflanzen sind doch einigermaßen
tolerant. Meine zwei Lüfter habe ich gehimmelt,ein Spritzmittel gegen die rote Spinne mit Rapsöl haben die nicht
überstanden (und einige Pflanzen waren auch nicht so begeistert).
Ich hatte zwei 40 mm Lüfter,jetzt habe ich zwei 80 mm Lüfter genommen,die kann ich dann mit 9 V laufen lassen,
dann habe ich weniger Geräusche,morgen werde ich sie einlöten.

573 Re: Miniatur- Orchideen am 26.07.14 20:47

Pooferatze

avatar
Moderator
Hallo Konrad, 

ich benutze meistens auch 8cm Lüfter
1. bekomme ich die inzwischen auch in transparent  Laughing 
2. kann ich die auch auf 3 Volt laufen lassen, was eine schöne langsame Luftumwälzung macht. Manchmal muss ich ihnen etwas Anschwung geben, aber das geht.

Wenn ich frisch gesprüht habe, drehe ich die Voltzahl für ein Stündchen hoch. Dann ist Sturm in der Vitrine.

Ich habe auch einen 12cm transparenten PC Lüfter oben rechts in der Vitrine. Der ist richtig genial, wenn der langsam läuft und total leise. Aber das war ein Flohmarkt Schnäppchen. Regulär sind die mir zu teuer.

Am Anfang habe ich auch den ein oder andern Lüfter gehimmelt. Inzwischen klebe ich die Kabelzuleitung mit Isolierband ab, das hält etwas länger.

Nimmst Du eigentlich deine Pflänzchen zum Sprühen raus oder sprühst Du direkt in der Vitrine?


_________________
Viele Grüße

Eva

574 Re: Miniatur- Orchideen am 26.07.14 22:04

konrad

avatar
Orchideenfreund
Eva,ich staune ,das die sich bei 3 Volt noch bewegen.
Die Pflanzen sprühe ich täglich in der Vitrine an und alle 2-3 Wochen nehme ich die alle einzeln heraus und
tauche die.Dann kann man die auch in Ruhe von allen Seiten begutachten und irgendwann wachsen die sonst
ja auch fest.
Ach noch etwas, Isolierband geht natürlich,ich verlöte die und ziehe einen dünnen Schrupfschlauch darüber,
Föhn drauf,dicht und fertig.

575 Re: Miniatur- Orchideen am 27.07.14 7:23

maxima

avatar
Orchideenfreund
Servus Eva,

schreibfaul bin ich leider auch und wenn ich mal ein paar Bilder meiner Orchis ins Netz stellen möchte, blockiert mein Gatte den Laptop und ich vergesse es dann wieder.

Deine Zwerge sind ein Hit. Shocked  Aber das hat ja Konrad schon mit dem dicken Daumen bekundet. Sie sind alle eine Augenweide.  ja1  ja1  ja1

Nach oben  Nachricht [Seite 23 von 24]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 13 ... 22, 23, 24  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten