Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis mariae

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 5]

1 Phalaenopsis mariae am 24.07.12 17:38

Eli1

avatar
Admin
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hatte die Phal.mariae zeitweise im Zimmer,auch kurz in der Vitrine. Sie bekam zwar immer Knospen, die jedoch nicht aufgingen.
Seit 1,1/2 Jahren verbringt sie ihr Dasein in einem Glashaus, welches im Winter auf 16 Grad geheizt wird.
Das war's! die Temperaturabsenkung brachte dann den gewünschten Erfolg.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

2 Re: Phalaenopsis mariae am 25.07.12 6:58

Angi

avatar
Globalmoderator
Hallo Eli,

ist das DIE mariae ?


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

3 Re: Phalaenopsis mariae am 25.07.12 11:11

Eli1

avatar
Admin
Angi schrieb:Hallo Eli,

ist das DIE mariae ?

ja


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

4 Re: Phalaenopsis mariae am 25.07.12 20:51

Angi

avatar
Globalmoderator
Eli1 schrieb:
Angi schrieb:Hallo Eli,

ist das DIE mariae ?

ja

Super! Tolle Blüten - ich gratuliere dir !


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

5 Re: Phalaenopsis mariae am 28.07.12 13:49

Conny

avatar
Orchideenfreund
@Eli, sehr schön blüht deine mariae, aber bist du dir sicher, daß es sich um eine mariae handelt ohne bastianii Einfluß? Bei mir blühen zur Zeit auch 2 mariaes:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

6 Re: Phalaenopsis mariae am 28.07.12 14:36

UweM.

avatar
Fachmoderator Paphiopedilum
Hallo zusammen,

bin auch der Meinung, dass die zuerst gezeigt Pflanze eine Phal. bastianii ist.

Mein Phal. mariae sieht so aus:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß
Uwe



Zuletzt von UweM. am 29.07.12 16:54 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

7 Re: Phalaenopsis mariae am 29.07.12 16:43

Eli1

avatar
Admin
hALLO
Ich hab sie als mariae erhalten, sicher bin ich jetzt nicht mehr so ganz.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

8 Re: Phalaenopsis mariae am 16.10.12 21:25

PaphDaddy

avatar
Orchideenfreund
Hallo, ich melde mich auch mal zu Wort. Meiner bescheidenen Meinung nach ist die von Eli oben gezeigte Phalaenopsis sicher keine reine mariae. Vielleicht eine Primärhybride mit Phal. bastianii?

9 Re: Phalaenopsis mariae am 17.10.12 8:08

Eli1

avatar
Admin
Ja leider,wird wohl stimmen.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

10 Re: Phalaenopsis mariae am 16.07.13 17:30

Eli1

avatar
Admin
Neue Lieferung!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

11 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 14:48

renesme

avatar
Orchideenfreund
Nun bin ich aber auch ein wenig verunsichert und habe auch nicht wie andere hier die langjährliche Erfahrung und Wissen.
Aber woran erkenn ich es den nun das es wirklich eine Phal. mariae ist? Ich selber habe mir auch gerade eine bei Röllke bestellt da sie auf meiner Wunschliste stand und denke das ich da auf jeden fall eine echte bekomme.

Bei dem Bild von Uwe hat die Blüte eher schmale Blütenblätter und bei Eli1 eher rundlichere...
Das Beispiel Bild auf der HP von Röllke hat auch eher schmale Blütenblätter.

12 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 15:21

Eli1

avatar
Admin
Hallo Rene
Mir hat man erklärt, Phal.bastianii hätte die Blütenrispe eher waagrecht stehend, Phal. mariae hängend.
Die Blütezeiten wären auch unterschiedlich. Der Untergrund der Phal bastianii wäre eher gelblich.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Blätter kommen mir bei Phal.mariae auch etwas breiter vor. Die Lippe wäre für mich auch noch ein Beweis.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

13 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 15:31

renesme

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank!

Stimmt nun da du es mir erklärt hast, sehe ich den Unterschied auch sofort auch das mit dem Gelb sieht man sofort!
Also hat es nichts mit der Blütenform zutun? Da sind ja wie in meinen letzten Beitrag schon gesagt auch Unterschiede bei der Blütenform!?

14 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 15:45

Eli1

avatar
Admin
renesme schrieb:Vielen Dank!

Stimmt nun da du es mir erklärt hast, sehe ich den Unterschied auch sofort auch das mit dem Gelb sieht man sofort!
Also hat es nichts mit der Blütenform zutun? Da sind ja wie in meinen letzten Beitrag schon gesagt auch Unterschiede bei der Blütenform!?
Ich gestehe, das weis ich nicht.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

15 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 16:06

renesme

avatar
Orchideenfreund
Bin gerade noch in einen anderen Forum gewesen und da sind die sich auch nicht wirklich einig. Zuerst hieß es das es da bei den Blüten schon ein wenig unterschiede gibt und dann auf einmal nicht mehr. Aber vielleicht kann uns da jemand anders Helfen und meldet sich noch mit einen Beitrag der unserer Frage eine Lösung gibt. Smile

16 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 16:22

LuteousForb

avatar
Orchideenfreund
Die Tepalen der mariae ''krallen'' sprich, die Blütenblätter sind nach vorne gebogen, in der Lippe gibt es auch Details die anders sind (hab ich aber schon wieder vergessen...).
Die Unterschiede im Habitus (Blattform, Blütentriebe) wurden ja schon erläutert.


Da ich auch eine bastianii als mariae gekauft habe, hatte ich im Mai mal recherchiert was da so die Unterschiede sind.

17 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 16:28

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Also ein definitiver Unterschied ist, wie Eli schon sagte, ist, dass die Rispen von Phal. mariae hängend wachsen und oft vielfach verzweigt sind. Bei Phal. bastianii wachsen die Rispen eher aufrecht, man erkennt den Unterschied bei reinen Phal. mariae und bastianii wohl sehr schnell.
Auch die Blütenhaltung soll bei der mariae wohl in der Regel deutlich ''krallen'', die Blütenblätter sind also nach vorne gerichtet. Die bastianii hat da wohl eine geradere Haltung.
Auch sollen Phal. mariae deutlich nach Mandarine o.Ä. duften.
Auch in der Blattform sollen sie sich unterscheiden, aber da bin ich mir jetzt nicht mehr so sicher.

18 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 16:32

renesme

avatar
Orchideenfreund
Danke Fabi,

Ja das mit den hängenden Rispen habe ich auch gesehen! Das sie duften sollen wusste ich nicht! Den bei dem Profil von der mariae stand es nicht auf der Hp wo ich sie bestellt habe.

Dann kann ich mich ja schon sehr drauf freuen.

19 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 16:56

Eli1

avatar
Admin
Also meine "krallt", demnach Phal. mariae, fertig.Wink 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

20 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 16:58

renesme

avatar
Orchideenfreund
Denke auch das deine wirklich eine mariae ist.

An die die eine besitzen:
Stimmt es das wenn der Anteil an rot hoch ist das die Blüte dann kleiner ist und wenn sie mehr weis hat das sie dann größer ist?

21 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 17:12

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Also die, die eine echte haben sagen auch, dass sie bei den passenden Umständen gut duftet.

Und dass kräftig gefärbte Blüten kleiner sind habe ich auch schon gelesen, in echt gesehen habe ich es aber noch nicht, ich besitze ja auch (noch) keine Phal. mariae.Wink 

22 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 17:13

renesme

avatar
Orchideenfreund
Was heißt den noch? Bringt dir der Nikolaus eine mit?

23 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 17:18

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Nein, leider nicht, aber ich habe schon vor, mir mal eine Phal. mariae auszusuchen, wenn ich mal die Gelegenheit habe, blühende zu sehen.

24 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 17:18

renesme

avatar
Orchideenfreund
Ahh...
Na ich habe mir wie gesagt eine bestellt und freue mich schon sehr!

25 Re: Phalaenopsis mariae am 04.12.13 17:19

Eli1

avatar
Admin
renesme schrieb:Denke auch das deine wirklich eine mariae ist.

An die die eine besitzen:
Stimmt es das wenn der Anteil an rot hoch ist das die Blüte dann kleiner ist und wenn sie mehr weis hat das sie dann größer ist?
Habe ich noch nie gehört, was aber nichts aussagt.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 5]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten