Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Papilionathe vandarum

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Papilionathe vandarum am 05.02.13 20:42

Werner H

avatar
Orchideenfreund
Früher war sie auch mal eine Vanda. Auch sie wird bei mir im Winter etwas kühler kultiviert. Im Sommer hängt sie bis es kühl wird sehr hell vor direkter sonne geschützt im Freien. Da fliegt sie jeden Tag in die Regentonne im Winter hängt sie temperiert bei 19-20 °C und kommt 2 mal in der Woche in die Badewanne.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2 Re: Papilionathe vandarum am 10.02.13 11:37

lillihihn

avatar
Orchideenfreund
Servus Werner
Diese Blüte ist wie ein Wunder soooo schön.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Leider sind diese Orchideen für meinen kleinen Wintergarten nicht geeignet, leider (keinen Platz), denn diese sind ja groß !? Kannst du vielleicht den ganzen Habitus zeigen? Danke.
Liebe Grüße
Lilli[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3 Re: Papilionathe vandarum am 12.02.13 20:57

Werner H

avatar
Orchideenfreund
Hier ist der Habitus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

4 Re: Papilionathe vandarum am 12.02.13 21:07

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Die ist ja sehr spezial. Wächst sie in einem Topf oder auf/in einem anderen Medium?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

5 Re: Papilionathe vandarum am 12.02.13 21:17

Werner H

avatar
Orchideenfreund
völlig nackt.

6 Re: Papilionathe vandarum am 21.02.15 14:11

Machu Picchu

avatar
Orchideenfreund
Bei mir hat dieses Jahr die erste meiner drei Pap. vandarum die erste von zwei Blüten geöffnet; wenn alles klappt folgen die anderen beiden Jungpflanzen noch nach.
Im Gegensatz zu Werners Pflanze sitzen meine drei Pflanzen in kleinen Plastikkörbchen mit ganz wenig grobem Piniensubstrat. Die Pflanzen hängen unter dem GWH-Dach auf der sonnigen Südseite. Nachdem Bt-Spitzen sichtbar waren wurde intensiver mit Düngerlösung gesprüht und die Temperatur bei minimal 14-15°C gehalten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier die beiden JP:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vermutlich blühen sie erst um Ostern herum.



Zuletzt von Machu Picchu am 22.02.15 8:55 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzung)

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

7 Re: Papilionathe vandarum am 24.02.15 18:16

Machu Picchu

avatar
Orchideenfreund
Jetzt ist die Blüte bei der Papilionanthe vandarum voll ausgebildet:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

8 Re: Papilionathe vandarum am 24.02.15 19:18

maxima

avatar
Orchideenfreund
Servus Werner und Hans,

ihr Beiden zeigt ja was ganz tolles. Papilionathe vandarum sehe ich zum ersten mal. Gefallen mir sehr gut.
Gratuliere euch zu diesem extravaganten Blüherfolg!!  affraid affraid ja1 foto

9 Re: Papilionathe vandarum am 25.02.15 0:13

Machu Picchu

avatar
Orchideenfreund
Danke, Edith!
Blüherfolge sind bei Papilionanthen auch ziemlich selten; Pap. vandarum ist wohl noch die blühwilligste. Alle benötigen viel Licht, um zur Blüte zu kommen. Damit kann selbst ein GWH-Besitzer im Winter nicht ausreichend dienen.

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

10 Re: Papilionathe vandarum am 25.02.15 9:18

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Die Blüten sind wunderschön. Gratuliere!
Leider gibt der Habitus wenig her.

11 Re: Papilionathe vandarum am 25.02.15 19:15

mom01

avatar
Orchideenfreund
Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg Hans ja1

So schön die Blüten sind, die Pflanze an sich ist doch ziemlich "gakelig" und für meine Fensterbankkultur sicher nicht so geeignet.

12 Re: Papilionathe vandarum am 25.02.15 23:49

Daz

avatar
Orchideenfreund
Das kann ich bestätigen.

Ich habe es zweimal mit verschiedenen Arten auf der Fensterbank am Südfenster versucht. Das ist schon länger her, darum weiß ich auch nicht mehr welche Arten das damals waren aber es war nicht vandarum.

Ich bin ganz gelb vor Neid... Glückwunsch zu diesen wunderschönen Blüten Exclamation

13 Re: Papilionathe vandarum am 26.02.15 9:02

Machu Picchu

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank euch allen!

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Ähnliche Themen

-

» Papilionathe vandarum

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten