Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Jungpflanzen in der Grösse schon auf den Balkon im Sommer?

4 verfasser

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Gatto33

Gatto33
Orchideenfreund
Hallo,

ich hätte mal eine Frage,ich hab mir einige Cattleya Naturformen (silvana,schilleriana,aclandiae)zugelegt und wollte jetzt mal fragen ob ich die schon raus auf den Balkon stellen kann,so klein wie die sind.
Also die aclandiae ist mir noch zu klein,die würde auf jedenfall drin bleiben,angefügt 2 Bilder von Catt. silvana und Catt.schilleriana "imperialis"

Danke schonmal für Eure Erfahrungen und Tipps.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

die Jungpflanzen sind alle in etwa gleich gross nur die Catt.aclandiae ist noch kleiner.
Oder lass ich sie besser drin und kultiviere sie zusammen mit meinen Phals,nur heller der Standort.
Hab kein GWH oder Wintergarten nur Wohnung.

Grüssle Andrea

Gatto33

Gatto33
Orchideenfreund
muss dazu sagen,das sind meine allerersten Jungpflanzen.

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Das dafür und dagegen wurde schon einmal diskutiert. Bitte alles lesen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

Gatto33

Gatto33
Orchideenfreund
danke Franz,werde ich machen.

Grüssle Andrea

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Andrea

da hast du dir aber kleine Schmuckstücke zugelegt, die nicht unbedingt als Anfängerpflanzen gelten.
Es ist bestimmt nicht verkehrt sich deshalb etwas intensiver mit den Ansprüchen der Pflanzen zu beschäftigen. Drücke dir die Daumen ja1

Gatto33

Gatto33
Orchideenfreund
Danke Biene,ich befasse mich ja schon länger mit Orchideen,insbesondere Cattleya,nur in Sachen Jungpflanzen,bin ich noch nicht so firm.

Grüssle Andrea

ich freu mich auch schon sehr auf die Schätzchen.

Christian N

Christian N
Moderator
Jungpflanzen mögen es etwas kuscheliger, als erwachsene Pflanzen.
Ich kultivierte sie etwas wärmer und luftfeuchter, bis sie das bluehfaehige Alter erreicht haben.
Die aufgezählten Arten würde ich nicht ins Freie bringen.
Es gibt zu kühle Nächte, zu heiße Tage und die Luftfeuchte ist überwiegend zu niedrig.
Die besten Erfahrungen am Zimmerfenster habe ich gemacht, wenn ich die Jungpflanzen in ein kleines Glasbecken, oben offen, evtl. mit eine verschiebbaren Glasscheibe zum Regulieren der LF, gesetzt habe. Unten eine dünne Draenageschicht aus Seramis, und den Zwischenraum zwischen den Töpfen mit Moos ausgefuettert.
Der Standort sollte hell sein, dicht am Fenster liegen, aber ausser früh am Morgen nie direkte Sonne erhalten.
Spätestens im Winterhalbjahr ist eine Beleuchtung für die Jungpflanzen eigentlich Pflicht.

Die Orchideen bis zur Blüte selbst heran zu ziehen, ist sehr zeitaufwendig (die Angabe bluehfaehig in... Jahren kann man getrost vergessen).
Aber einerseits sind viele Arten als große Exemplare nicht mehr zu bekommen oder zu bezahlen und andererseits schafft die Selbstaufzucht eine grosse emotionale Bindung.
Die Spannung, wenn eine erste Blütenknospe erscheint und die Euphorie über die gelungene Blüte lässt sich mit nichts vergleichen.


Gruß
Christian

sabinchen, KarMa, Coldcase, sphingidae und rauhaariger Gefällt dieser Beitrag

Gatto33

Gatto33
Orchideenfreund
Hallo Christian,

vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung deiner Jungpflanzenaufzucht.
Ich denke ich werde das mal probieren sowie Du es beschrieben hast.Problem bei mir ist nur,ich hab nix ostseitiges,nur sehr heller Nordwesten und Südwesten.Im Winter kommen sie sowieso ins Bad,da ists am wärmsten und luftfeuchtesten und direkt ans südwestseitige Dachfenster.

Grüssle Andrea

Christian N

Christian N
Moderator
Fenster in westlicher Ausrichtung gehen natürlich auch.

Optimal ist die Ostseite nur deshalb, weil die höchste Temperatur immer am Nachmittag herrscht und sie dort nicht mit der durch die Sonneneinstrahlung hervor gerufene Temperaturerhoehung zusammen fällt.

Ich wünsche Dir viel Erfolg!

Gruß
Christian

Gatto33

Gatto33
Orchideenfreund
danke Christian,ich werds einfach probieren.Werden schon wachsen die Kleinen.

Grüssle Andrea

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten