Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Gedanken über das Thema Miniatur-Orchideen

5 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

weeand

weeand
Admin
Liebe Miniatur-liebhaber,

Seit einiger Zeit denke ich über den Platz nach, den die Miniaturen in unserem Forum einnehmen. Insbesondere über das Posten von Beiträge und die Auffindbarkeit dieser Beiträge.
Christians Antwort auf einen Beitrag von mir im Thema "Einige meiner Lepanthes" ist der Grund für diesen Beitrag.

Er schreibt dort in "Das Thema Miniorchideen ist so umfangreich, daß der Überblick längst verloren gegangen ist und ich regelmäßig nur noch mit der Suchfunktion die dort verborgenen Schätze heben kann."

Glücklicherweise entdecken immer mehr Menschen die Miniaturorchideen. Der Zweck dieses Forums ist auch, dass diese Personen schnell zu relevanten Informationen gelangen.
Da wir unsere Bilder hauptsächlich im Thema MiniaturOrchideen (bereits Teil 6) veröffentlichen, ist es schwierig, Informationen über eine bestimmte Art zu finden. Mann muss dan meistens durtch alle Beiträge scrollen.
Darüber hinaus enthält ein Beitrag da nicht immer Informationen über die betreffende Art. Dann gibt es leider nur ein Foto.
Das war nicht die Gedanke von Konrad als er dieses Thema vorgeschlug. Er schrieb: Ich stelle mir vor, daß die Pflanzen nachlassen, mit Hinweisen auf Herkunft, Pflege und Bild. Bezugsquelle währe auch von Interesse.

Vor einiger Zeit begann ich, meine Pflanzen in einem separaten Thema zu beschreiben. Für mich sind das meistens Masdevallien. Diese Themen findet man also unter dem Thema Subtribus Pleurothallidinae. Leo (Miniaturorchiden) macht das für seine Lepanthes-Spezies. Auf diese Weise können Besucher und wir auch schnell Informationen über bestimmte Miniaturorchideen finden.

Ich möchte, dass Beiträge zu unseren Pflanzen schnell gefunden werden. Ich denke nicht, dass ein vorherrschendes „Über-Thema“ wie Miniatur-Orchideen wünschenswert ist. Man hat kein Überblick mehr. Das ist sehr schade. Dadurch gehen viele Informationen verloren.

Was können wir tun?
Lassen wir es so wie es ist.
Werden wir ein separates Thema für die häufigsten Gattungen erstellen, wie Leo für Lepanthes und ich für Masdevallia?
Werden wir mit dem Theme Miniatur-Orchideen aufhören? Also nicht mehr ein Teil 7
Öffnen wir  ein Thema dzt. blüht ein Mini? Mit nur Fotos von Blütenpflanzen ohne zusätzliche Informationen.

Was hält ihr davon?



Zuletzt von weeand am 13.04.21 12:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

konrad

konrad
Orchideenfreund
Gute Gedanken, Andrè,

diese drei Vorschläge finde ich gut :

Werden wir ein separates Thema für die häufigsten Gattungen erstellen, wie Leo für Lepanthes und ich für Masdevallia
Werden wir mit dem Theme Miniatur-Orchideen aufhören? Also nicht mehr ein Teil 7
Öffnen wir  ein Thema dzt. blüht ein Mini? Mit nur Fotos von Blütenpflanzen ohne zusätzliche Informationen.

Der Thread "Miniatur-Orchideen" hat sich überholt, weil er zu unübersichtlich geworden ist, und es schwierig ist, gezielte Informationen zu finden.

Restrepia

Restrepia
Fachmoderator Miniatur-Orchideen
weeand schrieb:
Christians Antwort auf einen Beitrag von mir im Thema "Einige meiner Lepanthes" ist der Grund für diesen Beitrag.

Er schreibt dort in "Das Thema Miniorchideen ist so umstrittenreich, daß der Überblick lange verlorene Passagen ist und ich Regelmäßig jetzt noch mit der Suchfunktion, die dort verborgen ist und Schätze können."
.
Hallo André,

da ist beim Zitieren irgendwas schiefgegangen, ich vermute, da hat eine „Rechtschreibkontrolle“ gewütet. Es muss heißen: Das Thema Miniorchideen ist so umfangreich, daß der Überblick längst verloren gegangen ist und ich regelmäßig nur noch mit der Suchfunktion die dort verborgenen Schätze heben kann.

Was Deine Vorschläge angeht, bin ich mir noch nicht schlüssig. Wenn man den Thread in Gattungen aufteilt, ist man zumindest bei Masdevallia, Lepanthes und Pleurothallis schnell wieder bei der gleichen Unübersichtlichkeit wie jetzt. Vielleicht ist es am besten, einen reinen Fotothread „Derzeit blüht ein Mini“ aufzumachen und parallel weitere, auf Gattungen oder noch feiner aufgeteilte Threads, in denen Pflegeerfahrungen beschrieben werden.

Grüße

Wilfried

weeand

weeand
Admin
Restrepia schrieb:
weeand schrieb:
Christians Antwort auf einen Beitrag von mir im Thema "Einige meiner Lepanthes" ist der Grund für diesen Beitrag.

Er schreibt dort in "Das Thema Miniorchideen ist so umstrittenreich, daß der Überblick lange verlorene Passagen ist und ich Regelmäßig jetzt noch mit der Suchfunktion, die dort verborgen ist und Schätze können."
.
Hallo André,

da ist beim Zitieren irgendwas schiefgegangen, ich vermute, da hat eine „Rechtschreibkontrolle“ gewütet. Es muss heißen: Das Thema Miniorchideen ist so umfangreich, daß der Überblick längst verloren gegangen ist und ich regelmäßig nur noch mit der Suchfunktion die dort verborgenen Schätze heben kann.

Was Deine Vorschläge angeht, bin ich mir noch nicht schlüssig. Wenn man den Thread in Gattungen aufteilt, ist man zumindest bei Masdevallia, Lepanthes und Pleurothallis schnell wieder bei der gleichen Unübersichtlichkeit wie jetzt. Vielleicht ist es am besten, einen reinen Fotothread „Derzeit blüht ein Mini“ aufzumachen und parallel weitere, auf Gattungen oder noch feiner aufgeteilte Threads, in denen Pflegeerfahrungen beschrieben werden.

Grüße

Wilfried

koopf llaachen llaachen  Du hast mich erwischt. Wenn ich eine lange Geschichte schreiben will, schreibe ich es zuerst in Niederländisch. Es ist für mich einfacher und schneller meine Gedanken auf zu schreiben. Sonst muss ich auch immer achten auf verschreibungen, die richte Wörter oder wie ich die Sätze schreibe.
Nachdem ich es geschrieben habe lass ich es übersetzen (nicht google translate) und weil ich in dieses Stück auch das Zitat von Christian geschrieben hatte ist es dort schief gelaufen. Und weil das Zitat schon Deutsch war, habe ich darauf nicht geachtet.

Ich denke das du recht hast in dem Sinne das man zwei Spuren verfolgen muss/kann.
Einmal ein "Bildergalerie" wo man zum Bild noch immer een sehr wenig schreibt. Daneben die die Gattungsbeiträge wom einer viel mehr info finden kann. Ich denke dass das Leute zum Forum bringt. Es gibt schon mehrere Fora wo man sich schöne Bilder ansehen kann.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

weeand

weeand
Admin
Hallo Freunde der Miniatur-Orchideen,

Wie hier oben schon beschrieben wird es Zeit die Miniatur-orchideen ihr eigenes Forum zu geben.
Deshalb habe ich unter der Kategorie Fachforen ein Forum "Miniatur-Orchideen" eingerichtet. Und es gibt dann einige UnterForen von Gattungen, von denen mehr Beiträge geschrieben wurden. Und das kann nocht erweitert werden.
Ich habe auch ein Thema geöffnet das "Derzeit blüht ein Mini" heisst. Da kann man seine Bilder posten. Aber bitte mit auch ein wenig Text. In die andere Unterforen werden dann Beiträge geschrieben wo die Arten ausführlicher beschrieben werden.

Ich werde Beiträge von das Forum Miniaturen in das neue Forum verschieben. Auch die Beiträge in das Sub-Forum Pleurothallidinae werde ich verschieben in das neue Forum.

Wir denken das durch diese Änderungen die Miniatur-Orchideen noch besser gefunden werden können. Und dass es für noch mehr Menschen Anlass sein wird, diese schönen Pflanzen zu kultivieren. In umgebauten Aquarien, kleinen oder größeren Vitrinen oder in Terrarien.

Ab Morgen werde ich dann die alten Themen schliessen. Damit wir das neue Thema schnell mit unsere Beiträge füllen.

Fragen oder Bemerkungen höre ich gerne, hier oder in eine PB


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

konrad

konrad
Orchideenfreund
Die Umstellung gefällt mir, sicher kommt da mit der Zeit noch einiges an Gattungen dazu, je nach dem, wie es sich entwickelt.

Spontan fällt mir da Platystele oder Restrepia ein, da gibt es ja auch einiges schönes an Kleinzeug

Frage : Alles was mal Pleurothallis war, wie z.B. Acianthera, Acronia, Specklinia, Anathallis usw läuft das alles unter
         der Rubrik "Pleurothallis" weiter ?

Restrepia

Restrepia
Fachmoderator Miniatur-Orchideen
konrad schrieb:Frage : Alles was mal Pleurothallis war, wie z.B. Acianthera, Acronia, Specklinia, Anathallis usw läuft das alles unter
        der Rubrik "Pleurothallis" weiter ?

Die Rubrik könnte ja "Pleurothallis sensu lato" genannt werden, dann wär das auch taxonomisch ok (wenn das wichtig ist).

Die neue Ordnung gefällt mir gut. Danke für Deine Mühe, André.


Wilfried

weeand

weeand
Admin
Restrepia schrieb:
konrad schrieb:Frage : Alles was mal Pleurothallis war, wie z.B. Acianthera, Acronia, Specklinia, Anathallis usw läuft das alles unter
        der Rubrik "Pleurothallis" weiter ?

Die Rubrik könnte ja "Pleurothallis sensu lato" genannt werden, dann wär das auch taxonomisch ok (wenn das wichtig ist).

Die neue Ordnung gefällt mir gut. Danke für Deine Mühe, André.


Wilfried
Was mal ein Pleurothallis war heisst jetzt öfters ganz anders. Un wir haben noch nicht das letzte darüber gehört. Da wird sich noch einiges ändern. Denke mal an das Genus Stelis. Stelis senso stricto und Stelis senso lato oder wann ist ein Stelis ein Stelis Rolling Eyes

Deshalb finde ich den Vorschlag von Wilfried prima! Es gibt ja hier bei uns, auch noch nicht soviele Beschreibungen von Acianthera, Acronia usw. Wir können im Zukunft die Rubriken noch erweitern.
Restrepia soll bestimmt dabei sein.

Aber was machen wir mit Dracula? Da sind soviele grosse Pflanzen dabei. Das sind meistens keine Miniatur-Orchideen mehr.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

konrad

konrad
Orchideenfreund
weeand schrieb:
Restrepia schrieb:
konrad schrieb:Frage : Alles was mal Pleurothallis war, wie z.B. Acianthera, Acronia, Specklinia, Anathallis usw läuft das alles unter
        der Rubrik "Pleurothallis" weiter ?

Die Rubrik könnte ja "Pleurothallis sensu lato" genannt werden, dann wär das auch taxonomisch ok (wenn das wichtig ist).

Die neue Ordnung gefällt mir gut. Danke für Deine Mühe, André.


Wilfried
Was mal ein Pleurothallis war heisst jetzt öfters ganz anders. Un wir haben noch nicht das letzte darüber gehört. Da wird sich noch einiges ändern. Denke mal an das Genus Stelis. Stelis senso stricto und Stelis senso lato oder wann ist ein Stelis ein Stelis Rolling Eyes

Deshalb finde ich den Vorschlag von Wilfried prima! Es gibt ja hier bei uns, auch noch nicht soviele Beschreibungen von Acianthera, Acronia usw. Wir können im Zukunft die Rubriken noch erweitern.
Restrepia soll bestimmt dabei sein.

Aber was machen wir mit Dracula? Da sind soviele grosse Pflanzen dabei. Das sind meistens keine Miniatur-Orchideen mehr.


Wilfrieds Vorschlag finde ich auch gut, war ja auch nur mal so eine Nachfrage. Very Happy Übrigens, es sind nicht nur Lateiner hier unterwegs Very Happy

Ich glaube möglichst viele Gattungs Threads einzurichten wäre gut, weil Sammel Threads sehr schnell wieder unübersichtlich
werden.

Dracula wären zu überlegen, ich habe keine, aber die Meisten werden schon größer.

Andrè, auch von mir Danke für deine viele Arbeit die du hier leistest. ja1

Christian N

Christian N
Moderator
Als ich Maxillaria vitelliniflora zum neuen Forum verschoben habe, habe ich die Funktion “Anriß hinterlassen“ entdeckt und angewendet.
So gelangt jeder, der eine Miniatur unter Naturarten sucht, dort sofort zu den Miniaturorchideen.
Und alle, die das Unterforum durchscrollen, wissen automatisch, welche Arten Miniaturarten sind.
Einfacher gehts nicht.


Gruß
Christian

Rudi

Rudi
Orchideenfreund
Ein Hallo in die Runde,
ich finde die neue Einteilung gut. Ich habe keine Miniaturen, aber ich erfreue mich immer an den hervorragenden Fotos von Wilfried und André! ja1  ja1  ja1
LG Rudi!

weeand

weeand
Admin
Christian N schrieb:Als ich Maxillaria vitelliniflora zum neuen Forum  verschoben habe, habe ich die Funktion “Anriß hinterlassen“ entdeckt und angewendet.
So gelangt jeder, der eine Miniatur unter Naturarten sucht, dort sofort zu den Miniaturorchideen.
Und alle, die das Unterforum durchscrollen, wissen automatisch, welche Arten Miniaturarten sind.
Einfacher gehts nicht.


Gruß
Christian

Laughing ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

weeand

weeand
Admin
Rudi schrieb:Ein Hallo in die Runde,
ich finde die neue Einteilung gut. Ich habe keine Miniaturen, aber ich erfreue mich immer an den hervorragenden Fotos von Wilfried und André! ja1  ja1  ja1
LG Rudi!
Danke Rudi Laughing ja1 ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten