Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phal Red Jaguar x gigantea..

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Phal Red Jaguar x gigantea.. Empty Phal Red Jaguar x gigantea.. am 18.11.19 9:15

Eli1

Eli1
Admin
..macht irgendwie Sorgen.
Ein Blatt hat eine kompletter Gelbfärbung (ohne jegliche Flecken), ein 2. zeigt ebenfalls schon eine leichte Verfärbung.
Der 1 Blütentrieb wächst kontinuierlich weiter, ein 2. Blütentrieb kommt ebenfalls.
Verbraucht sie jetzt  viel Kraft für die Blütentriebe und saugt dadurch die Blätter aus??? (vielleicht eine gewagte Theorie? )
Gedüngt wird sie mit 600 µs, weil giganteas viel brauchen.
Es gibt keine echten und falsche Spinnmilben (Lupensuche ergab nichts dergl.)
Temperatur in der Früh: 21 Grad, halbschattig, Standort wurde nie verändert.
Einige User berichten über das gleiche Phänomen, ohne genaue Ursache, sie haben Pflanzen verloren.
Gießwasser wird nicht kalt verwendet !

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

März 2019

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Sollte sie wirklich einen Abgang machen, wäre ich schon sehr betübt, denn ich glaube, ich würde sie dzt. nicht mehr bekommen.


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Ähnliches ist mir mit meiner gigantea auch passiert und sie hat es nicht überstanden.
Woran es lag weiß ich auch nicht.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten