Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Sophronitella violacea

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

1 Sophronitella violacea am 05.11.12 12:11

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
bot. Name: Sophronitella violacea

Gattung: Sophronitella

Synonyme: Cattleya violacea, Isabelia violacea, Sophronia violacea, Sophronitis violaca.

Erstbeschreiber / Jahr: (Lindley) Schltr. / 1925

Herkunft / Verbreitungsgebiet: Brasilien.

Wuchsform: epiphytisch, auch lithophytisch, unifoliat.

Temperaturbereich: temperiert bis warm.

Ruhezeit: kurz, nach erfolgter Blüte.

Lichtbedarf: hell bis leicht schattiert am Mittag. Kann kurzzeitig bei guter Belüftung volle Sonne vertragen.

Luftfeuchtigkeit/ Frischluftbedarf: 60% min, besser 80% rel. LF, viel Frischluft.

Wasserbedarf: während des Wachstums gut wässern, in der lichtarmen Jahreszeit sehr reduziert, die Bulben sollten jedoch nicht zu sehr schrumpfen.

Umtopfen/Substrat/Unterlage: Bevorzugt aufgebunden am Block, Haltung in kleinen Töpfen oder kleinen Körbchen ebenfalls möglich, aber dann Vorsicht mit zu viel Wasser. Geeignetes Substrat sollte dann Verwendung finden.

Kulturform: Aufgebunden am Block (Kork) bevorzugt. Hohe Tag-/Nachtemperaturgegensätze fördern ihr Wohlbefinden

Besonderheiten: Sie wächst im Bereich feuchter, leicht beschatteter Wälder.

Bemerkungen: Wuchshöhe klein, daher auch in Vitrinen gut zu pflegen.

Schwierigkeitsgrad: mittel bis hoch, für Anfänger nicht gerade geeignet.

Hauptblütezeit: meist Winter oder Frühjahr

Platzbedarf: gering

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.bordercollie.ranch.de

2 Re: Sophronitella violacea am 19.02.14 21:28

Gitti

Gitti
Orchideenfreund
Jetzt sind so ziemlich alle Blüte auf, ein nettes "Sträußchen". Smile)))

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

viele Grüße
Gitti

3 Re: Sophronitella violacea am 19.02.14 21:39

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hi Gitti
Tolles Sträußchen ja1 ja1 ja1

LG

Leni

4 Re: Sophronitella violacea am 20.02.14 10:43

Robert

Robert
Orchideenfreund
WoW Gitti,
wunderschön  foto foto foto 

http://spellmeier.no-ip.org

5 Re: Sophronitella violacea am 20.02.14 10:50

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
ja1 


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

6 Re: Sophronitella violacea am 20.02.14 11:35

maxima

maxima
Orchideenfreund
affraid  foto

7 Re: Sophronitella violacea am 20.02.14 15:06

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
Sehr schön Gitti  ja1 





Gruß Klaus

8 Re: Sophronitella violacea am 20.02.14 15:58

Jutta

Jutta
Orchideenfreund
Wahnsinn Gitti  ja1

9 Re: Sophronitella violacea am 20.02.14 18:18

cajamarca

cajamarca
Orchideenfreund
einfach super schön staun 



Liebe Grüße

Manuela

10 Re: Sophronitella violacea am 20.02.14 18:34

Pizzi1968

Pizzi1968
Orchideenfreund
So ein Sträußchen hätte wohl jeder gern zu Hause  cheers 
Wundervoll Gitti  ja1 ja1 ja1

11 Re: Sophronitella violacea am 20.02.14 19:09

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Hallo Gitti, eine sehr gut kultivierte Pflanze, die Du uns zeigst!  ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

12 Re: Sophronitella violacea am 20.02.14 20:07

Gitti

Gitti
Orchideenfreund
Danke Euch allen. Leider halten die Blüten nicht allzu lange, eigentlich schade.

viele Grüße
Gitti

13 Re: Sophronitella violacea am 14.01.19 22:05

Chrispecht

Chrispecht
Orchideenfreund
Sophronitella violacea ist eine Pflanze die viel aushält. Kann mal länger kein Wasser bekommen, kann richtig warm aber auch richtig kalt werden und verträgt auch die Sonne.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.biochar.org

14 Re: Sophronitella violacea am 15.01.19 4:46

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Sie sieht sehr fit aus, Christoph. ja1
Wie lange lebt die Pflanze schon bei Dir?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

15 Re: Sophronitella violacea am 15.01.19 6:41

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
WOOOOW sehr hübsches Ding I love you I love you I love you ja1

16 Re: Sophronitella violacea am 15.01.19 6:52

konrad

konrad
Orchideenfreund
ja1 ja1 ja1 ja1 ja1

17 Re: Sophronitella violacea am 15.01.19 8:05

Chrispecht

Chrispecht
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Sie sieht sehr fit aus, Christoph. ja1
Wie lange lebt die Pflanze schon bei Dir?

Ich schätze, dass ich die Pflanze seit 3 Jahren habe. Damals von O&M mit einer Sophronitis pygmaea gekauft. Ist auf Rebholz aufgebunden und wächst sehr gut. Ich habe die Pflanze auch am Naturstandort gesehen. Dort in voller Sonne, rote und kleinere Blätter. Der Standort war recht Windig und ist gemeinsam mit Sophronitis brevipedunculata auf sehr kleinen Bäumen gewachsen.

Herzliche Grüße,
Christoph

http://www.biochar.org

18 Re: Sophronitella violacea am 15.01.19 8:45

Eli1

Eli1
Admin
Sehr schön !!! ja1

http://www.orchideen-wien.at

19 Re: Sophronitella violacea am 15.01.19 9:13

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Die Pflanze hat bei Dir optimale Bedingungen.

Ein sehr schönes Exemplar.


Gruß
Christian

20 Re: Sophronitella violacea am 15.01.19 9:29

Ed

Ed
Orchideenfreund
Gut gelungen, Christoph. Die Blüten sehen Klasse aus. ja1 ja1

21 Re: Sophronitella violacea am 15.01.19 21:42

weeand

weeand
Admin
Sehr schöne Art. Toller Blüte. ja1 ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

22 Re: Sophronitella violacea am 16.01.19 14:21

Angi

Angi
Globalmoderator
Gefällt mir ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

23 Re: Sophronitella violacea am 16.01.19 14:55

Michaela

Michaela
Orchideenfreund
Die gefällt mir auch sehr ja1

24 Re: Sophronitella violacea am 17.01.19 6:17

Leni

Leni
Orchideenfreund
Ausgezeichnet ja1 ja1 ja1 



LG




Leni

25 Re: Sophronitella violacea am 16.02.19 14:51

Gitti

Gitti
Orchideenfreund
Meine Sophronitella blüht auch wieder einmal, relativ spät in diesem Jahr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

viele Grüße
Gitti

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten