Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis celebensis

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Phalaenopsis celebensis am 31.10.12 11:25

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
bot. Name: Phalaenopsis celebensis

Gattung / Art: Sektion Stauroglottis

Synonyme: keine bekannt.

Erstbeschreiber / Jahr: Sweeet / 1980

Herkunft / Verbreitungsgebiet: Früher die als Celebes genannte Insel, die heute Sulawesi/Indonesien genannt wird.

Wuchsform: epiphytisch.

Temperaturbereich: temperiert bis warm, Tagestemperatur um 22°C, Nachtabsenkung auf 18°C, kurzzeitig auch bis 15°C in der Nacht und 30°C am Tage.

Ruhezeit: keine

Lichtbedarf: halbschattig

Luftfeuchtigkeit / Frischluftbedarf: viel Frischluft, gute Luftumwälzung ist notwendig. Luftfeuchtigkeit möglichst 70 bis 80% rel. LF.

Wasserbedarf: mäßig gießen, wobei das Substrat zwischen den Gießvorgängen leicht antrocknen darf, nie knochentrocken und nie klatschnass.

Umtopfen/Substrat/Unterlage: entspricht den Bedingungen, unter denen auch andere Phalaenopsis Arten kultiviert werden. Topfkultur ist zu empfehlen.

Kulturform: Topfkultur mit gut durchlässigem Substrat mit ausreichender Drainagewirkung zur Vermeidung von Staunässe. Sonst Totalverlust der Pflanze programmiert. Mäßige Düngung.

Besonderheiten: Eine relativ kleine mit dunkelgrünen, silbergrau gesprenkelten Blättern. Kleinblütig, ca. 3cm Blütendurchmesser.

Bemerkungen: Blütenstand mit kleinen Doldenblättern.

Schwierigkeitsgrad: für fortgeschrittene Anfänger geeignet.

Hauptblütezeit: Juli / August, selten auch andere Monate, bevorzugt im Herbst möglich.

Platzbedarf: gering.


http://www.bordercollie.ranch.de

2 Re: Phalaenopsis celebensis am 01.11.12 12:39

UweM.

avatar
Fachmoderator Paphiopedilum

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3 Phalaenopsis celebenis am 13.01.13 22:34

kloman

avatar
Orchideenfreund
Blüht auch mal wieder!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

4 Re: Phalaenopsis celebensis am 09.02.14 20:30

Maria

avatar
Orchideenfreund
Diese Pflanze hat erst vor kurzen zum ersten mal bei mir geblüht freuen 
Sie ist jetzt fast genau 2 Jahre bei mir, ich habe sie als Jungpflanze in Hirschstetten gekauft.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

5 Re: Phalaenopsis celebensis am 10.02.14 4:14

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Moin Maria, und gleich so 'ne Menge Blüten. Die ist sehr schön, findet auch ein Nichtphalaenopsisfan.  Very Happy 
Aber die Arten mit dem gemusterten Outfit mag ich schon ziemlich, zumal die Blütchen an dieser wirklich apart sind. Wink


_________________
herzliche Grüße
Matthias

6 Re: Phalaenopsis celebensis am 10.02.14 18:28

Maria

avatar
Orchideenfreund
Danke ich auch begeistert von der Farbe. Ich hätte gar nicht gerechnet das sie etwas gelb wird, weil das ja gar nicht so oft der Fall ist.

7 Re: Phalaenopsis celebensis am 20.11.14 13:23

*Felix*

avatar
Orchideenfreund
Zwei Phal. celebensis haben bei mir gerade ihre Erstblüte mit je einem Blütenstand. Ich habe mal Fotos aus verschiedenen Perspektiven gemacht, denn ich finde diese Art wirklich ziemlich faszinierend. Eine Blüte wurde auch schon bestäubt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



8 Phalenopsis celebensis am 20.11.14 13:30

Cattleya

avatar
Orchideenfreund
Wunderschön, besonders die vielen kleinen Blüten an einem Stiel! ja1

Jeanette

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten