Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cirrhaea seidelii- Eine absolute Rarität aus Espiritu Santo/Brasilien

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Leni

Leni
Orchideenfreund
Cirrhaea seidelii

Beschreibung:
Cirrhaea seidelii ist eine mittlere Orchidee. Cirrhaea seidelii besitzt gefurchte Bulben, an deren Spitze sich das kurzgestielte Blatt entwickelt. Die herrlichen bizarren, wunderschön farblich gestalteten Blüten sitzen an einem hängenden Trieb. Im Vergleich zu den anderen Arten dieser Gattung muß man feststellen, es sind die farbintensivsten Blüten.

Herkunft: Cirrhaea seidelii kommt nur im Bundesstaat Espiritu Santo in Brasilien vor.

Kultur: Cirrhaea seidelii wird am besten unter warm - temperierten, luftfeuchten und hell bis halbschattigen Bedingungen (Nie sonnig!!!) gehalten. Das Substrat immer feucht halten. Mittlere Düngenung bedeutet Werte um 300-600 µS, kurzfristig sind auch höhere Werte in Ordnung. Sehr gut geeignet für Wintergarten, Vitrine und Gewächshaus. Cirrhaea seidelii bildet wie alle Cirrhaen ein gutes Wurzelsystem aus und kann daher immer als Indikator des Wohlbefindens herangezogen werden. Sie kann sehr gut getopft werden, und es ist auch die von mir bevorzugte Kulturmethode, im GWH kann man sie auch aufbinden. Bei aufgebundene Kultur ist die Nährstoffzufuhr in ihrer Gleichmäßigkeit erschwert, aber sicher machbar. Daher kategorisiere ich sie bei getopft in mittel, bei aufgebunden bei Könner.

Eignung und Schlussbetrachtung: Cirrhaea seidelii ist ein geiles Teil! Feierabend!! Für alle Freunde dieser Gattung ein absoluter Schmachtfetzen. Für die FB nur dann geeignet, wenn sich ein Experte dieser Kultur anwagt, ohne Modifikation nicht wirklich möglich. In der Vitrine, Wintergarten und GWH stellt sie kein Problem dar und sollte, wer sie mag, und vor allem mal angeboten bekommen, sofort zuschlagen.

Blütenbild
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

LG

Leni



Zuletzt von Leni am 16.10.12 16:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Tipfehler)

werner b

werner b
Orchideenfreund
Gefällt mir ! test

blüht das aber auch so kurz wie Stanhopea?

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Werner
Bis zu 20 Blüten im Idealfall an einem ca. 10-20 cm langen Blütentrieb, also eher noch kürzer als manche Stanhopea.

LG

Leni

werner b

werner b
Orchideenfreund
ich habe gemeint "Kürze" in Tagen.

Leni

Leni
Orchideenfreund
Werner
Gut das wir drüber geredet haben Smile
Nein blüht etwas länger, ca. 2 Wochen.

LG

Leni

Angi

Angi
Globalmoderator
Hallo Leni,

das ist ja mein Wahnsinnsteil... Leider kann ich ihr nicht die Bedingungen bieten, die sie braucht. Wenn es so wäre, dann würde ich sofort zuschlagen wenn sie mir mal "begegnet".


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

Daz

Daz
Orchideenfreund
Ja, das ist eine ganz nach meinem Geschmack. Danke für das Bild!

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten