Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Ascocenda Hybriden ohne genauen Namen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

frank0265

avatar
Orchideenfreund
Liebe Orchideenfreunde, ich besitze doch einige schöne Orchideen und habe mich hier zum Erfahrungsaustausch angemeldet. Vielleicht könnt Ihr mir bei der Identifikation von 2 schönen Ascocendas helfen. Die beiden habe ich bei Wichmann bestellt und gestern erhalten.

Auf den beiden Namensschildern steht nur "Ascocenda Mandarin" und "Ascocenda Yellow". Ob das die richtigen Namen sind, bezweifle ich auch sehr stark. Wichmann gibt mir zu wissen, dass der thailändische Produzent die wahre Identität der Pflanzen nicht preisgibt. Und so kann man mir auch keine Info geben über die beiden Elternteile der Hybriden.

Vielleicht hat ja hier jemand eine Idee.

Herzlichst
Frank

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Frank,

1. fehlen Bilder
2. Wenn der Thailänder die Namen nicht preisgeben will und der Händler auch nichts dazu sagen kann ist es fast unmöglich da was zu benennen.
3. Es wäre schön, wenn Du dich wie andere Neuuser in Mitgliedervorstellung einmal persönlich vorstellen würdest.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

Phips

avatar
Orchideenfreund
Hallo Frank,

die Ascocenda Mandarin gibt es wirklich, wobei Ascocenda ein Synonym für Vanda ist.  Hier kannst du den Stammbaum sehen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Bei der "Ascocenda Yellow" denke ich, dass sich das yellow nur auf die Farbe bezieht und es eine No-name ist.

frank0265

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank für den Hinweis.

Also würdest Du sagen, dass es eher eine Vanda als eine Ascocenda ist. Na auch cool.

frank0265

avatar
Orchideenfreund
Phips schrieb:Hallo Frank,

die Ascocenda Mandarin gibt es wirklich, wobei Ascocenda ein Synonym für Vanda ist.  Hier kannst du den Stammbaum sehen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Bei der "Ascocenda Yellow" denke ich, dass sich das yellow nur auf die Farbe bezieht und es eine No-name ist.


Habe den Händler mit dieser Info konfrontiert. Aber er meint, dass es sich bei meiner Ascocenda nicht um diese aus der Datenbank handle.

Phips

avatar
Orchideenfreund
Hallo Frank,

schade kann ich nur zu der Aussage von Fa. Wichmann sagen. Ich hätte auch gedacht, dass folgendes Foto die Vanda aus der Datenbank ist. Zeige uns doch bitte mal deine Beiden. Sie sind bestimmt auch ohne Namen schön.

Phips schrieb:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hej Frank,

deine Vanda ist eine Kulturpflanze mit vielen verschiedenen Eltern.
Die ist gezogen worden für schöne Blüten und wüchsigkeit.
und das hat ja auch funktioniert.
Freu dich einfach über die schöne Pflanze. Laughing
Der Stammbaum ist nur für Züchter wirklich interessant.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten