Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Im Garten

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 5]

51Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 18.06.17 21:37

manne

manne
Orchideenfreund
Usitana schrieb:
Wunderschön, deine Pogonias !!!  ja1  ja1  ja1

So ein Moor wäre schon laaange mein Traum!

so schwierig ist ein kleines moor gar nicht.
an sich reicht schon eine mörtelwanne.

52Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 18.06.17 22:53

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
manne schrieb:pogonia, die moorqueckenorchidee.
Aber ein bisschen freust Du Dich doch auch darüber?
'Nen Purzelbaum würde ich schlagen, hätte ich so ein Moor!


_________________
herzliche Grüße
Matthias

53Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 19.06.17 22:57

manne

manne
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:
manne schrieb:pogonia, die moorqueckenorchidee.
Aber ein bisschen freust Du Dich doch auch darüber?
'Nen Purzelbaum würde ich schlagen, hätte ich so ein Moor!

fühle mich da echt wohl.
macht etwas arbeit, lohnt sich aber.

54Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 20.06.17 22:02

manne

manne
Orchideenfreund
zum vergleich, himantoglossum caprinum zu calcaratum

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

55Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 22.06.17 18:22

Usitana

Usitana
Orchideenfreund

Ich hab so einen runden Plastiktrog ca. 55 - 60cm Durchmesser vor 2 Jahren bepflanzt. Fieberklee, Insktivoren, Moos ...
Klappt auch so halbwegs, aaaaber die Amseln, diese Miststücke wühlen in den Nestbau - und Fütterphasen alles um.
Der nasse Torf ist einfach zu verlockend. Jetzt hab ich mit Steinen und tollen Wurzeln ihnen den Spaß verdorben und mir auch, weil es sieht einfach nicht mehr so attraktiv aus. Und die Pflanzen haben nicht mehr viel Platz
Ich wollte schon mit Hasengitter alles überspannen aber das ist einfach pfui!
Schaschlickspieße hab ich auch schon hinter mir.

Gibts da eine bessere Lösung ???

56Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 22.06.17 19:58

manne

manne
Orchideenfreund
siehe bild,
gesteinssplit 6 bis 12 er körnung.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

57Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 22.06.17 21:33

Uhu

Uhu
Orchideenfreund
Usitana schrieb:
Ich hab so einen runden Plastiktrog  ca. 55 - 60cm  Durchmesser vor 2 Jahren bepflanzt. Fieberklee, Insktivoren, Moos ...
Klappt auch so halbwegs, aaaaber die Amseln, diese Miststücke wühlen in den Nestbau - und Fütterphasen alles um.
Der nasse Torf ist einfach zu verlockend. Jetzt hab ich mit Steinen und tollen Wurzeln ihnen den Spaß verdorben und mir auch, weil es sieht einfach nicht mehr so attraktiv aus. Und die Pflanzen haben nicht mehr viel Platz
Ich wollte schon mit Hasengitter  alles überspannen aber das ist einfach pfui!
Schaschlickspieße hab ich auch schon hinter mir.

Gibts da eine bessere Lösung ???


auf den nassen Torf hab ich lebendes Torfmoos gelegt und dann einen ummantelten Kanninchendraht darüber gelegt. Das Moos ist in kurzer Zeit durch den Draht gewachsen und man sieht seither nix mehr davon. Die orchideenknollen sitzen unter dem Draht und grabende Vögel, mäuse etc können ihnen nichts mehr anhaben.

58Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 23.06.17 21:45

manne

manne
Orchideenfreund
wie versprochen die calopogon tuberosus in rot.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

59Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 25.06.17 15:13

Usitana

Usitana
Orchideenfreund

Aha! Ummantelter Kaninchendraht hört sich gut an!
Da muss ich mich mal damit spielen, die Pfl. durchzu ... ach Quatsch! lachen da kann ich ja den Draht aufschneiden.

Den Amseln werd ich den Spass verderben immer alles rauszuzupfen! zunge zunge zunge
Die haben mir schon zuviel ruiniert!

60Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 25.06.17 15:18

Usitana

Usitana
Orchideenfreund

Hi Manne!
Dein Calopogon tuberosus ist ein kleiner Exhibitionist? staun Embarassed freuen

61Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 25.06.17 17:29

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Ach geh, Maria. Soviel Fantasie würde ich garnicht aufbringen wollen. lachen


_________________
herzliche Grüße
Matthias

62Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 26.06.17 19:07

manne

manne
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Ach geh, Maria. Soviel Fantasie würde ich garnicht aufbringen wollen. lachen

jeder wie er mag.

epipactis veratrifolia

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

63Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 28.06.17 21:24

manne

manne
Orchideenfreund
möchte euch noch mal was von meinen herrlichen riemenzungen zeigen. h. calceratum und caprinum.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

64Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 28.06.17 22:09

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Du hast 'nen klasse Garten, Manne. Da würde ich mich wohl fühlen.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

65Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 29.06.17 9:22

Wurzel

Wurzel
Orchideenfreund
Wunderbar Manne!!!  ja1 ja1 ja1
Ich habe dieses Jahr das Leutratal bei Jena besucht und erstmalig die Bocksriemenzunge in voller Schönheit in der Natur bewundern können. Sind tolle Pflanzen!!!

66Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 29.06.17 21:13

manne

manne
Orchideenfreund
Wurzel schrieb:Wunderbar Manne!!!  ja1 ja1 ja1
Ich habe dieses Jahr das Leutratal bei Jena besucht und erstmalig die Bocksriemenzunge in voller Schönheit in der Natur bewundern können. Sind tolle Pflanzen!!!

kann man sich wohlfühlen. ist eine kleine orchideenwelt für sich.
die balkanriemenzungen haben eben durch ihre farbe noch einen besonderen reiz.

67Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 30.06.17 8:56

Wurzel

Wurzel
Orchideenfreund
Oh Ja  ja1 ja1 ja1!!!

68Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 30.06.17 19:54

manne

manne
Orchideenfreund
zum abgewöhnen mit var. maxima, 103 cm hoch.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

69Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 05.07.17 23:04

manne

manne
Orchideenfreund
jetzt, ziemlich spät, blüht gymnadenia densiflora im niedermoor.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

70Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 06.07.17 9:37

Wurzel

Wurzel
Orchideenfreund
Welch Leckerli's  für's Auge  Wink... ja1 ja1 ja1!!!!

71Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 06.07.17 21:10

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
manne schrieb:jetzt, ziemlich spät, blüht gymnadenia densiflora im niedermoor.
Die Art ist mir unbekannt. Woher stammt sie und duftet die Pflanze?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

72Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 07.07.17 21:29

manne

manne
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:
manne schrieb:jetzt, ziemlich spät, blüht gymnadenia densiflora im niedermoor.
Die Art ist mir unbekannt. Woher stammt sie und duftet die Pflanze?

dieses art wurde früher als unterart von g. conopea geführt. duften tut sie gut.

73Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 25.07.17 18:57

manne

manne
Orchideenfreund
die h. caprinum hat jetzt über 4 wochen geblüht und tatsächlich 1,10 m höhe erreicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

74Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 29.08.17 21:30

Uhu

Uhu
Orchideenfreund
meine letzte Erdorchidee im Freiland:

Platanthera blephariglottis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

leider lassen sich keine weiteren Bilder hochladen.

75Im Garten - Seite 3 Empty Re: Im Garten am 30.08.17 7:38

konrad

konrad
Orchideenfreund
Hallo zusammen,
ich habe das ganze Jahr über eure wunderbaren Orchideen hier bewundert,die sind alle sehr schön,
aber was Manne hier zeigt,ist wirklich überragend.
Solch eine Orchideenvielfalt im Garten muss eine Arbeit über viele Jahre sein.
Wenn ich noch 20 Jahre jünger wäre,würde ich es auch versuchen,aber so bleibe ich bei meinen Exoten.

Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 5]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten