Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya kerrii

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Cattleya kerrii Empty Cattleya kerrii am 05.08.15 22:10

werner b

werner b
Orchideenfreund
leider ist die Haltung schlecht und die Blüte ist so überstreckt und die Lippe nach hinten gerollt


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2Cattleya kerrii Empty Re: Cattleya kerrii am 05.08.15 22:19

Wodka

Wodka
Orchideenfreund
die Lippe ist bei kerrii meistens so zurückgerollt. Die Kultur ist auch nicht so leicht, da ist die Blüte an sich schon ein Erfolg.

3Cattleya kerrii Empty Re: Cattleya kerrii am 06.08.15 5:33

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Wodka schrieb: Die Kultur ist auch nicht so leicht, da ist die Blüte an sich schon ein Erfolg.

Das stimmt, ein bisschen zickig ist sie schon. Hoffe irgendwann auch auf eine Blüte.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.

Ich bin jetzt in einem Alter, da bekommt man anstatt Zuwendungen Anwendungen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
http://www.bordercollie.ranch.de

4Cattleya kerrii Empty cattleya kerrii am 09.10.16 17:21

laetitia

laetitia
Orchideenfreund
hallo Werner, hallo Franz,
könnt ihr uns die Schwierigkeiten mit kerrii näher beschreiben, ich habe gestern eine erstanden. Nach meinem Wissen soll sie warm und feucht gehalten werden.
Danke im voraus
Laetitia

5Cattleya kerrii Empty Cattleya kerrii am 13.09.19 16:33

laetitia

laetitia
Orchideenfreund
die kleinste Cattleya ist C. kerrii, eine nicht einfache und selten vorgestelltes  Pflänzchen, schon allein wegen der fadenförmigen Pseudobulben, die so leicht kaputt gehen können.

Ich freue mich über diesen Erfolg

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

6Cattleya kerrii Empty Re: Cattleya kerrii am 13.09.19 18:36

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
ja1 ja1 ja1 , gratuliere zum Erfolg!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.

Ich bin jetzt in einem Alter, da bekommt man anstatt Zuwendungen Anwendungen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
http://www.bordercollie.ranch.de

7Cattleya kerrii Empty Re: Cattleya kerrii am 13.09.19 18:45

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Glückwunsch, die ist wirklich sehr schön! ja1

8Cattleya kerrii Empty Re: Cattleya kerrii am 14.09.19 7:36

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Sehr schön, Laetitia! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

9Cattleya kerrii Empty Re: Cattleya kerrii am 14.09.19 17:11

Machu Picchu

Machu Picchu
Orchideenfreund
sehr schöner Erfolg, Laetitia! ja1

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

10Cattleya kerrii Empty Re: Cattleya kerrii am 14.09.19 18:38

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Hallo Laetitia,

ein schöner Erfolg, die Art ist ja in der Kultur eher eine Prinzessin.

Die kleinste Cattleya ist sie allerdings nicht, nach aktueller Nomenklatur gibt es viele weitaus kleinere Arten.

Viele Grüße
Walter

11Cattleya kerrii Empty Cattleya kerrii am 14.09.19 20:13

laetitia

laetitia
Orchideenfreund
ja, jetzt heissen die Steinchen auch Cattleya, aber nach der alten Nomenclatur, ist sie die Kleinste von den Einblättrigen Cattleyas

12Cattleya kerrii Empty Re: Cattleya kerrii am 14.09.19 20:55

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Eigentlich gehört Cattleya kerrii zu den zweiblättrigen Cattleyen in die Verwandtschaft von C. loddigesii. Sozusagen eine einblättrige bifoliate Cattleya.
Außer bei den Steinchen gibt es noch viele andere neue alte Cattleyen, die kleinwüchsig sind. Die frühere Sophronitis coccinea wurde ursprünglich als Cattleya coccinea, ebenso die vergangene Laelia pumila als Cattleya pumila beschrieben. Und dahin sind sie nach der aktuellen Nomenklatur aufgrund klarer Ergebnisse der genetischen Forschung wieder zurückgekehrt.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten