Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya warscewiczii (Hybride) ?????

+2
sabinchen
Franz
6 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Gast

avatar
Gast
Hallo,
Ich habe kürzlich eine sehr hübsche, blühende Cattleya erworden. Laut Schildchen soll es sich um eine Cattleya warscewiczii handeln. Die Mutterpflanze soll vor längerer Zeit bei Orchideen Bornmann, Duisburg gekauft worden sein.
Allerdings habe ich einige Zeifel, ob es sich wirklich um eine reine C. warscewiczii handelt.
Was könnte hier ggf. eingekreuzt worden sein???

Cattleya warscewiczii (Hybride) ????? C_wars10

Cattleya warscewiczii (Hybride) ????? C_wars11

Cattleya warscewiczii (Hybride) ????? C_wars12

Danke für Eure Mithilfe
Liebe Grüße
Friedl

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Friedl,

schau mal: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Es könnte also in der Richtung was sein, so abwegig finde ich das nicht. Aber ehrlich gesagt, Zweifel habe ich auch. Da fehlt mir der helle Saum der Lippe der in der Regel vorhanden ist.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
sein oder nicht sein, egal! Laughing
Schön ist sie alle mal. Ich finde dass das ein ganz tolles Prunkstück ist. ja1 ja1 ja1

Daz

Daz
Orchideenfreund
Es könnte var. sanderiana sein. So einen Hauch von hellem Rand meine ich erahnen zu können. Aber der dunkle äußere Bereich und die deutlicher ausgeprägten Linien an der Lippe erinnern mich an C. violacea.

Da diese aber ihren Wuchs vererbt, denke ich dabei eher an etwas, wie C. (warscewiczii x violacea) x warscewiczii. Leider findet man im Netz keine C. (warscewiczii x violacea), geschweige denn eine Weiterkreuzung.

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Friedl,

wie groß sind die Blüten denn?
Ich vermute, da die "Augen" der warszewiczii normalerweilse gelb sind, eine Kreuzung mit C. lueddemanniana.

Freundliche Grüße
Rolf

Gast

avatar
Gast
Danke an Euch alle für Eure Beurteilung.

Hallo Rolf,
Die Länge der Blüte war ca. 15 cm, die Breite ca. 10 cm und die Diagonale 15 cm. Die Pflanze ist recht groß, die Blüten hatten aber wirklich etwas wenig Gelb.
Liebe Grüße
Friedl

Daz

Daz
Orchideenfreund
Hallo Rolf,

Deine Arbeitstheorie erklärt aber nicht die Vielblütigkeit dieser Pflanze.

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Oliver,

wo ist das Problem? Oft setzt sich bei Primärhybriden ein Partner dominant durch und der andere weniger. In diesem Falle könnte die vielblütige C. warszewiczii dominieren und C. lueddemanniana hat nur die farbliche Gestaltung der Lippe (vor allem der "Augen") beeinflusst. Außerdem ist es ja nur eine Vermutung! Weiß es jemand besser?

Freundliche Grüße
Rolf

Daz

Daz
Orchideenfreund
Nein kein Problem, ist eine Diskussion um Hypothesen. C. violacea vererbt halt die Vielblütigkeit dominant, warscewiczii tut das eben nicht. Also sind beide Varianten möglich!  Wink

Letztlich klären können wir es sowieso nicht.

Gast

avatar
Gast
Hallo Oliver, hallo Rolf,

Nochmals vielen Dank für Eure Beurteilung. Ich bin gespannt, wie sich die Pflanze bei mir entwickelt.

Liebe Grüße
Friedl

niemand

niemand
Orchideenfreund
hallo
sieht sehr nach var. sanderiana aus
auch vom wuchs her ,ein besseres habitus bild würde helfen

Gast

avatar
Gast
Hallo niemand,

Vielleicht helfen folgende Fotos weiter:

Die Pflanze noch in Blüte
Cattleya warscewiczii (Hybride) ????? C_wars13

und jetzt nach der Blüte
Cattleya warscewiczii (Hybride) ????? P1320510

Die Bulben sind ca. 20 cm hoch, die Blätter ca. 24 cm lang.
Danke für die Mühe!

Liebe Grüße
Friedl

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Sorry Friedl,

vom Haitus her würde ich jetzt auch sagen C. warscewiczii oder mehrfach mit C. warscewiczii gekreuzt. Die Bulben sind nur leicht spindelförmig und die Maße stimmen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
Hallo Friedl,

ich denke schon, daß es eine C. warscewiczii ist
aber ganz sicher kann man da nie sein.

Zum vergleichen hier ein paar Foto´s
sie sind von verschiedenen Teilstücken die ich vor vielen Jahren
aus Kolumbien bekam,
sie stammen alle von ehemaligen Naturpflanzen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Viele Grüße Klaus

niemand

niemand
Orchideenfreund
hier mal die normale und die sanderiana im vergleich
bei der sanderiana ist das rot in der lippe unscharf abgesetzt
das ist das typische auch der wuchs ist anders
sanderiana sind die blüten links


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gast

avatar
Gast
Hallo Klaus, hallo niemand,
Herzlichen Dank für Eure Blütenfotos, die sehr schön die Vielgestaltigkeit der Blüten von C. warscewiczii zeigen.
Liebe Grüße
Friedl

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten