Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Catt.-Hybriden treiben durch

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Catt.-Hybriden treiben durch am Fr 6 Feb 2015 - 19:09

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Liebe Orchideenfreunde,
ich habe eine Cattleya-Hybride (SLC Jewel Box). Sie hat im vergangenen Jahr einen Neutrieb mit Blütenscheide gemacht, der dann für ein paar Monate stagnierte aber nicht blühte. Jetzt habe ich drei Neutriebe gesehen. Heißt das, dass sie durchtreibt? Man sagt ja, dass sie dann nicht blüht. Hätte ich sie trocken halten sollen, als im letzten Jahr der Trieb fertig war?
An einer anderen habe ich das selbe Problem, nur dass hier der Trieb noch nicht fertig war, aber stagnierte.
Viele Grüße - Ulrich

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

2 Re: Catt.-Hybriden treiben durch am Fr 6 Feb 2015 - 19:15

Oh_Oh

avatar
Orchideenfreund
Da Du nichts über die Haltungsbedingungen schreibst, kann ich nur rätseln: So etwas könnte auftreten, wenn Du die Pflanzen im Sommer Draußen stehen hattest und nun im Winter zimmerwarm hältst. Also im Sommer zu kalt und im Winter zu warm.
Gruß Ralf

3 Re: Catt.-Hybriden treiben durch am Fr 6 Feb 2015 - 19:33

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Hallo Ralf,
Du hast genau Recht: Meine Bedingungen sind leider nicht optimal für Cattleyen. Ich habe sie im Sommer draußen stehen und im Winter im warmen Wohnzimmer, leider ohne jede Nachtabsenkung. Eigentlich wollte ich sie früher herein holen, wenn die Nachttemperatur gegen 10 Grad geht, aber ich habe es dann versäumt und sie erst vor dem Frost mit den anderen herein geholt. Leider habe ich keinen besseren Platz, um sie zu pflegen, weil meine Wohnung sehr gut isoliert ist.
Viele Grüße - Ulrich

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

4 Re: Catt.-Hybriden treiben durch am Fr 6 Feb 2015 - 20:38

Christian N

avatar
Orchideenfreund
Hallo Ulrich,


Meine Slc. Jewel Box hat z.Z. mehrere Neutriebe mit Blütenscheiden.
Ich habe sie genauso wie meine anderen Cattleyen (Hybriden und Naturarten) gehalten, die alle schön ihre Ruhezeit durchmachen.
Diese Hybride neigt wahrscheinlich zum Durchtreiben, was mich aber nicht erfreut.
Ich befürchte, daß bei dem Tageslichtangebot der letzten Monate in den Blütenscheiden keine Knospen erscheinen werden, obwohl die Triebe sonst einen guten Eindruck machen.


Gruß
Christian

5 Re: Catt.-Hybriden treiben durch am Fr 6 Feb 2015 - 20:53

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Ulrich!
Ich habe meine Catt- Hybriden im Sommer auch immer im Garten stehen! Über die Blühfreude meiner Orchideen kann ich nicht beschweren. Natürlich haben sie auch jetzt eine deutliche Temperaturabsenkung zwischen Tag/Nacht, etwa 8 Grad.
Aber wenn jetzt ein Neutrieb erscheint würde ich mir keine Gedanken machen! Die Tage werden länger und die Orchideen reagieren darauf. Meine Blc. Alma Kee blüht jetzt erst und sie war auch im Sommer im Garten. 5 Grad solltest Du die Temperatur in der Nacht schon absenken.
Bis bald, Rudi!

6 Re: Catt.-Hybriden treiben durch am Fr 6 Feb 2015 - 23:44

Friedl

avatar
Orchideenfreund
Hallo Ulrich,
Ich habe auch eine Jewel Box. Sie blüht bei mir immer im Mai. Von Sommer bis zum Herbst macht sie ihren Neutrieb mit Blütenscheide. In der anschließenden Ruhezeit bis zum Frühjahr reduziere ich die Gießmenge und die Düngung. Ansonsten sind meine Pflegebedingungen ähnlich wie die Deinen, im Sommer im Garten, im Winter auf dem Fensterbrett.
Hier ein Bild vom letzten Jahr
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Liebe Grüße
Friedl

7 Re: Catt.-Hybriden treiben durch am Sa 7 Feb 2015 - 17:18

Aheike

avatar
Orchideenfreund
Und genauso wie Ulrich habe ich es mit der Hybride auch gemacht. Im sommer draußen, dann in´s WZ gestellt. Allerdings läuft unsere Heizung auf Nachtabsenkung. Very Happy

8 Re: Catt.-Hybriden treiben durch am Sa 7 Feb 2015 - 17:19

Aheike

avatar
Orchideenfreund
Friedl, die sieht toll aus!! cheers

9 Re: Catt.-Hybriden treiben durch am Sa 7 Feb 2015 - 23:15

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Hallo und danke für die weiteren Antworten und Erfahrungsberichte. In Zukunft werde ich mal versuchen, sie kürzer mit Wasser zu halten, wenn Triebe fertig sind. Nachtabsenkung ist leider nicht möglich, da ich Fußbodenheizung habe und meine Wohnung sehr gut isoliert ist.

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

10 Re: Catt.-Hybriden treiben durch am So 8 Feb 2015 - 13:23

NorbertK

avatar
Orchideenfreund
Ulrich schrieb:
aber ich habe es dann versäumt und sie erst vor dem Frost mit den anderen herein geholt.
Viele Grüße - Ulrich

Das war aber schon sehr hart an der Grenze, ne! Lass mal horchen wenn sich bis Mai dann doch noch was zeigt.
Gruß Norbert

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten