Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Masdevallia ignea

+4
weeand
zwockel
eleinen
Christian N
8 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Masdevallia ignea Empty Masdevallia ignea 10.08.12 22:35

Gast

avatar
Gast
Masdevallia ignea Rchb. f. 1871

wurde 1849 vonWarscewicz in Kolumbien in einer Höhe von 2.700 bis 3000 m gefunden.
1870 fand Roezl in noch höheren Lagen von 3.350 bis 3.650 m tausende Exemplare zwischen
blühenden Büschen. Er beschrieb die Luft in dieser Höhe als kühl und windig aber immer feucht.
Nasses Moos bedeckte die Wurzeln und sorgte für eine konstante Feuchtigkeit.

Die Blütezeit in der Natur sind später Frühling und Sommer. (Info von ChristianN)


Die Masdevallia ignea  geht bei mir gut im kühleren Schlafzimmer am Fenster und im Sommer schattig auf dem Balkon.Getopft in dauerfeuchtem Moos.Ist es zu warm werden die Blüten klein und krüppelig.

Masdevallia ignea 5974119131_c1df37b088_z

Gast

avatar
Gast
Moin, moin,

hier meine neue Masdevallia ignea:

Masdevallia ignea 14175414701_9d6042683e_c

Masdevallia ignea 13992048519_abd4f4cce1_c

Masdevallia ignea 13992045699_738b118ab7_c

Gruss
Michael

3Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 16.05.14 19:38

Christian N

Christian N
Moderator
Hallo Ute,

seit dem 8.3.14 blüht meine M. ignea zum ersten Mal.
Mittlerweile hat sie es auf 14 Blüten gebracht

Masdevallia ignea Dsci0510

und die ersten warmen Tage im Wintergarten dank nächtlicher Temperaturabsenkung gut überstanden.
Nun suche ich noch ein Sommerquartier im Freien. Ich möchte dieser prächtigen Orchidee auch weiterhin optimale Bedingungen bieten.

Dazu eine Frage: welche Ausrichtung hinsichtlich der Himmelsrichtung hat Dein Balkon und wie windig ist es dort ?

Gruß
Christian

4Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 01.01.15 13:55

eleinen

eleinen
Orchideenfreund
Masdevallia ignea hat wieder losgelegt

Masdevallia ignea Sam_7110

5Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 01.01.15 14:25

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Klasse Ellen,
sieht gut aus.
Bild auch!!

Liebe Grüße

Will

6Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 10.03.18 20:50

Christian N

Christian N
Moderator
Masdevallia ignea Rchb. f. 1871

wurde 1849 vonWarscewicz in Kolumbien in einer Höhe von 2.700 bis 3000 m gefunden.
1870 fand Roezl in noch höheren Lagen von 3.350 bis 3.650 m tausende Exemplare zwischen
blühenden Büschen. Er beschrieb die Luft in dieser Höhe als kühl und windig aber immer feucht.
Nasses Moos bedeckte die Wurzeln und sorgte für eine konstante Feuchtigkeit.

Die Blütezeit in der Natur sind später Frühling und Sommer.

Masdevallia ignea Masd_i10

Masdevallia ignea Masd_i11


Für den Sommer habe ich ein geeignetes Quartier gefunden: Einen Kellerlichtschacht auf der
Südseite des Hauses, der unter Geländeniveau liegt.
Ich habe das Abdeckgitter entfernt und
durch eine schrägstehende Glasplatte ersetzt, die unerwünschten Regen abhält.
Die Temperaturen steigen auch im Sommer selten über 20°C an, weil das Schachtmauerwerk
täglich nass gesprüht wird.

Masdevallia ignea Masd_i12

Diesen Winter habe ich M.ignea im kältesten Teil meines neuen GWH an der Südseite gelassen.
Über mehrere Wochen sanken die Temperaturen nachts, aber auch oft tagsüber auf unter 10°C.
Die relat. Luftfeuchte betrug immer 99%. Im Dachraum lief ständig ein oszillierender Ventilator.
Die Pflanze trieb den Winter über neue Blätter und mit ihnen erschienen die Blüten.

Für mich gehört M. ignea zu den schönsten Orchideen überhaupt.
Ich weiß,  das viele Orchideenfreunde keine geeigneten Kulturbedingungen haben.
Aber alle Gartenbesitzer sollten mit ein bischen Phantasie geeignete Bedingungen für diese Orchidee
schaffen können.

Gruß
Christian

7Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 10.03.18 21:58

weeand

weeand
Admin
Gratuliere Christian. ja1
Ess ist bestimmt eine tolle Pflanze. Elegant und natürlich eine phantastische Farbe. Hut ab wie Du Sie kultivierst.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
Meine Bilder auf Flickr

Schöne Grüße, André.

8Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 10.03.18 22:30

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Christian
Die ist wunderschön, hast du toll hinbekommen ja1 ja1 ja1


LG



Leni

9Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 11.03.18 7:03

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Sehr schön Christian. ja1

Liebe Grüße

Will

10Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 11.03.18 7:37

eleinen

eleinen
Orchideenfreund
Tolle Pflanze!
Leider gibt es meine Pflanze nicht mehr.

11Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 11.03.18 9:43

Eli1

Eli1
Admin
ja1 ja1 ja1


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

12Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 11.03.18 16:46

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Sie ist wirklich sehr schön, Christian. ja1
Bei mir an den Fenstern gehen Masdevallien leider nicht. Eine Beigabe bei einer Sendung (Masdevallia Southern Sun (veitchiana x hirtzii)) müht sich ab.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

13Masdevallia ignea Empty Masdevallia ignea 16.04.20 18:29

Kurt L

avatar
Orchideenfreund
Die Blüten werden bei mir nur ca. 3,5 cm groß, sie leuchten aber im Licht, was bei den Fotos nicht so herauskommt.
Masdevallia ignea Img_0012
Masdevallia ignea Img_0011

14Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 03.04.21 16:24

Christian N

Christian N
Moderator
Bei mir blüht wieder eine Masdevallia igna.


Masdevallia ignea Masdev24

Masdevallia ignea Masdev23

Masdevallia ignea Masdev22


Es ist eine weitere Pflanze, die ich vor einiger Zeit erworben habe.

Meine ältere Pflanze lebt noch, hat jedoch im vergangenen Sommerhalbjahr gelitten und ist im Neuaufbau.
Die Sommer bei uns in Brandenburg sind seit einigen Jahren heißer und trockener geworden, das erschwert
die Kultur kühl zu haltender Orchideen zusätzlich.
Außerdem merkt man es erst viel später, wenn die Kultur nicht optimal war, eine Korrektur ist dann nicht
mehr möglich.

Diese Art ist aber, ebens wie M. veitchiana so attraktiv, daß ich sie nicht mehr missen mag.



Gruß
Christian

15Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 04.04.21 8:22

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Die Farbe mag ich besonders!

Mit der einzigen Masdevallia (nidifica), die ich zum blühen gebracht habe, hatte ich längerfristig kein Glück. Nach vier Jahren hat sie in einem der besonders heißen und trockenen Sommer aufgegeben und ist vertrocknet.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

16Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 04.04.21 18:04

weeand

weeand
Admin
Christian N schrieb:Bei mir blüht wieder eine Masdevallia ignea

Meine ältere Pflanze lebt noch, hat jedoch im vergangenen Sommerhalbjahr gelitten und ist im Neuaufbau.
Die Sommer bei uns in Brandenburg sind seit einigen Jahren heißer und trockener geworden, das erschwert
die Kultur kühl zu haltender Orchideen zusätzlich.
Außerdem merkt man es erst viel später, wenn die Kultur nicht optimal war, eine Korrektur ist dann nicht
mehr möglich.
Crying or Very sad nicht nur in Brandenburg Neutral leider.
Alle mein Masdevallien verbringen den Sommer draußen. Und wegen die Hitze in den letzten drei Jahre sind bei mir schon einige Masdevallien eingegangen. Meine Masdevallia decumana war eine schöne Pflanze, die prächtig geblüht hat. Jetzt darf ich hoffen das es noch was wird.
Wie du sagst, mann sieht das erst viele Monate später wenn sie ihre Blätter wirft. Und dann kann man nur hoffen.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
Meine Bilder auf Flickr

Schöne Grüße, André.

17Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 07.04.21 6:10

Gast

avatar
Gast
Danke für das zeigen Eurer traumhaften Blüten.
Ich muß die jetzt auch haben ;-)
Bezüglich Problemen bei Hitze: wie ist das Schadbild?

Schöne Grüße
Christian

18Masdevallia ignea Empty Re: Masdevallia ignea 07.04.21 8:21

Christian N

Christian N
Moderator
Sie sind bei zu hohen Temperaturen geschwächt, auf den Blättern erscheinen Blattflecken und sie werfen sie nach und nach ab.


Gruß
Christian

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten