Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Macradenia multiflora

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

1Macradenia multiflora Empty Macradenia multiflora am 15.09.14 11:18

Sannchen-Pannchen

Sannchen-Pannchen
Orchideenfreund
Da ich hier im Forum noch keinen Beitrag zu dieser hübschen Orchidee gefunden habe, mache ich jetzt ganz tollkühn selbst einen neuen Thread auf. Tollkühn darum, weil ich von den erfahreneren Orchideenhalter hier bereits viele Texte über spezielle Pflanzen gefunden habe, die von Headline bis Schlusspunkt durchzogen waren von mg-, ml-, LF-, C°- und sonstigen Angaben, welche ich nicht die Möglichkeit habe zu messen, so dass ich hier höchstens nur so ungefähre Aussagen machen kann, und zwar basierend auf meinen bislang lückenhaften Selbst-Erfahrungen mit meinen eigenen Pflanzen (frei nach dem Motto: "Entweder sie schaffen's bei mir, oder sie schaffen's eben nicht.") und dem was Tante Google mir vertellt hat.

Nun habe ich mir im letzten Oktober diverse nette kleine Schwerter Pflänzchen zugelegt, unter Anderem auch Macradenia multiflora. Nachdem diese nun fast ein ganzes Jahr bei mir überlebt und Blätter nachgeschoben hat und jetzt zu meinem nicht enden wollenden Entzücken sogar auch noch zwei Blütentriebe das Licht der Welt erblickt haben, die jeden Tag munter ein paar Millimeter zulegen, kann ich wohl davon ausgehen, soviel auch nicht falsch gemacht zu haben. Sollten die es tatsächlich auch noch bis zur Blüte schaffen, werde ich auch ein Foto einstellen. Na gut, vielleicht auch schon von den Blütentrieben, über die freue ich mich nämlich auch schon wie Bolle Smile

Ich halte mein Blümchen, von dem ich herausgefunden habe, dass es aus Brasilien stammt und am liebsten epiphytisch wuchert, ganz normal im Wohnzimmer unter'm Dachflächenfenster, die Mittags von ca. 11-13 Uhr mehr oder weniger direkte Sonne reinlassen. Die Heiztemperaturen steigen im Winter nicht wesentlich über 23 Grad, im Sommer je nach Draußentemperatur auch schon mal was mehr. Die meisten meiner Schützlinge habe ich mangels eines professionellen Wintergartens, Blumenfensters oder einer Vitrine in einer mit Seramis gefüllten Plastewanne stehen, so dass neben dem täglichen Sprühen und wöchentlichen Tauchen auch die vollgesaugten Tonkrümel für einigermaßen konstante, wenn vermutlich auch nicht besonders hohe, Luftfeuchtigkeit sorgen. Das Pflanzmedium ist handelsübliches Orchideensubstrat, das nur hin und wieder mal austrocknet.

Was soll ich noch groß sagen. Is wohl tatsächlich ne ziemlich einfache Fensterbankblume, die Macradenia. Die macht es mir ja wirklich total leicht! Smile

PS: wer sich berufen fühlt, hier etwas weitreichendere Infos einzustellen - ich bitte darum! Man lernt ja nie aus.

2Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 15.09.14 20:14

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Scheint eine schöne Pflanze zu sein, Susanne, aber man findet nicht viel Info. Wenn Du weiter berichtest, würde es mich freuen.
Die  krakenhafteTante Kuugl habe ich i. Ü. abgeklemmt. Benutze versuchsweise Bing. Wink


_________________
herzliche Grüße
Matthias

3Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 16.09.14 12:50

Sannchen-Pannchen

Sannchen-Pannchen
Orchideenfreund
Tja, ich weiß es auch nicht Matthias, dabei ist es doch anscheinend ein wirklich pflegeleichtes und in der Blüte wunderprächtiges Pflänzchen. Es sollte meines Erachtens wirklich mehr Fans haben... Man sieht am Bild auch, dass es eine klein bleibende Orchidee ist, die Blätter sind bei mir bis max. 12 cm lang. Die kann man also sicher noch in die ein oder andere Ecke quetschen, wenn auch schon alles voll ist Wink

Na bis dahin stelle ich doch gerade einmal ein Knospenbild ein. Besser ist das, denn vielleicht mache ich auf den letzten Metern ja doch noch irgendetwas falsch, und dann hab ich wenigstens die Ansätze einer blühenden Pflanzen gezeigt Smile

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

4Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 16.09.14 17:05

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
Hallo Susanne,

sehr schönes Blümlein ja1 ja1 ja1

bin schon auf die Blüten gespannt.






Gruß Klaus

5Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 16.09.14 17:51

LuteousForb

LuteousForb
Orchideenfreund
Habe mir grade Bilder davon in Google angesehen, HUI das ist ja mal ein tolles Blümchen!

6Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 17.09.14 17:07

Daz

Daz
Orchideenfreund
Meine ist leider 2011 verstorben. Keine Ahnung, was da schief lief, da ich sie bis dahin eigentlich auch als relativ einfach in der Kultur empfunden hatte. Gekauft 2005 von Leni, habe ich sie kühl-temperiert und sehr feucht gehalten. Sie hing an einem Gitter neben der Fensterbank und wurde regelmäßig benebelt, so dass sie auch schon mal länger tropfnass blieb.

Damit hier keiner mehr die Suchmaschine bemühen muss, spendiere ich zwei Bilder. Die mäßige Qualität bitte ich zu entschuldigen. Sie sind nicht nachbearbeitet und das Gesamtbild ist mit einer alten Digi-Kamera entstanden, die nicht sonderlich viele MPx hatte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

7Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 17.09.14 20:39

Sannchen-Pannchen

Sannchen-Pannchen
Orchideenfreund
Hey Oliver, die liebe Verblichene schien sich ja sehr gut bei dir zu machen! Schade, dass sie nicht länger gehalten hat. Vielleicht doch zwischendurch mal abtrocknen lassen? - Wie auch immer, ich bin schon ganz hibbelig und freue mich total auf meine Fotos, die ich hoffentlich demnächst machen werde Smile

8Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 18.09.14 0:49

Daz

Daz
Orchideenfreund
Nachts war sie schon meist abgetrocknet. Der kleine Befeuchter, den ich tagsüber zur Benebelung benutzt hatte, war immer nach spätestens 12 Stunden leer. Ein paar Jahre ging das gut und dann kam wohl ein kleines fieses Bakterium und beschloss zu wachsen... Mad

9Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 04.10.14 12:14

Sannchen-Pannchen

Sannchen-Pannchen
Orchideenfreund
Boah, kumma ey! Die hat ja dicke Dinger!  staun

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die beiden Zahnstocher habe ich übrigens ins Substrat gesteckt, weil die beiden BT über Kreuz gewachsen und sich daher gegenseitig ins Gehege gekommen sind, und ich sie damit ein wenig auf Abstand bringen wollte. Die Blüten sollen ja genügend Platz zur Entfaltung haben. Es sind übrigens knapp 30 Knospen an jedem Trieb. Der Wahnsinn! Smile

10Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 04.10.14 18:11

Daz

Daz
Orchideenfreund
Ja, so soll das aussehen! Hast Du sauber hingekriegt. ja1

11Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 04.10.14 22:28

Leni

Leni
Orchideenfreund
Kann mich Oli nur anschließen, das haddu sauber hinbekommen Smile ja1

LG

Leni

12Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 05.10.14 13:07

Sannchen-Pannchen

Sannchen-Pannchen
Orchideenfreund
Tihihi, danke! War auch ganz einfach, hätte ich gar nicht gedacht. Bloß so'n büschen sprühen und einmal die Woche tauchen, feddisch. Tolle Blume, das! Razz
Ich hoffe ja, dass die es noch ein paar Jahre bei mir macht und nach und nach so rings um die ganze Pflanze sich ein richtiger Blütenrispenkranz entwickelt. Das ist bestimmt ein genialer Anblick, wenn's fertig ist.

13Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 27.10.14 12:29

Sannchen-Pannchen

Sannchen-Pannchen
Orchideenfreund
So sah sie am 12.10. aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und so dann am 19.10.2014:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Jetzt ist sie schon wieder am Abblühen. Na das war ein kurzer Spaß  Laughing Und es waren 36 Blüten an beiden Trieben.

Sie hat übrigens einen seltsamen Duft. Es riecht so, als ob man gerade an einer Keramikoberfläche schnuppert, die soeben mit Scheuermilch geputzt wurde. Also schwach sauber und leicht chemisch-scharf. Wirklich interessant! scratch

14Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 27.10.14 16:25

Daz

Daz
Orchideenfreund
Ja, stimmt schon, die Blüten halten nicht sehr lange ABER sie blühen häufig bis zu zweimal aus einem der unteren Augen des Blütentriebs nach. Diesen also erst abschneiden, wenn er eingetrocknet ist. Wink

Den Duft fand ich auch immer seltsam aber nicht abstoßend.

15Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 27.10.14 16:57

Sannchen-Pannchen

Sannchen-Pannchen
Orchideenfreund
Ach das ist ja gut zu wissen, danke! Sonst hätt ich die bestimmt abgeschnibbelt. Jut, dann hab ich ja vielleicht doch noch länger was davon Smile Und zumindest ist die nicht so unverschämt wie andere Orchideen, welche ein halbes Jahr oder länger für nen BT brauchen und dann einen mickrigen Tag blühen, so wie Stanhopea oder so Very Happy

Unangenehm finde ich den Duft überhaupt nicht, dafür ist er wirklich viel zu schwach. Man merkt ihn nur, wenn man die Blüten fast schon inhaliert. Quasi erst bei intranasaler Geruchsaufnahme. Und dann riecht es halt wie frisch geputzt. Ist doch auch schön saubermachen

16Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 28.10.14 1:22

Daz

Daz
Orchideenfreund
Sannchen-Pannchen schrieb:Und zumindest ist die nicht so unverschämt wie andere Orchideen, welche ein halbes Jahr oder länger für nen BT brauchen und dann einen mickrigen Tag blühen, so wie Stanhopea oder so Very Happy

Nein, die gehört in die Kategorie "dankbar". Ich bin mal gespannt, wie sich meine Macradenia brassavolae diesbezüglich verhalten wird. Die ist leider noch nicht ganz blühstark.

17Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 13.11.14 14:01

Sannchen-Pannchen

Sannchen-Pannchen
Orchideenfreund
Oliver, du hast Recht! Drei schlafende Augen aus den beiden abgeblühten Stengeln schieben bereits neue Blütentriebe! Wahnsinn. Ich dachte erst, das werden einfach neue Blüten, aber nein, es sind gleich komplette Blütentriebe Smile Bin gespannt, ob die auch so groß werden wie die ersten.

18Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 13.11.14 14:49

werner b

werner b
Orchideenfreund
ich bin ganz begeistert von diesem Ding,
hoffentlich kann ich sowas auch wo ergattern !

19Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 13.11.14 17:16

Sannchen-Pannchen

Sannchen-Pannchen
Orchideenfreund
Die Schwerter haben sie gerade. Guckst du:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Auch wenn seltsamerweise Holcoglossum dransteht... aber was weiß ich schon, ich bin ja kein Fachmann Laughing

Ansonsten noch bis übernächstes Jahr warten, dann teile ich meine, wenn die so weiterwächst Wink

20Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 13.11.14 17:37

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Wenn ich das richtig sehe, dann steckt das Schildchen in dem davor stehenden Topf. Very Happy

Ja, Schwerte hat sie, allerdings nicht im Shop aber im System.

21Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 13.11.14 18:07

Daz

Daz
Orchideenfreund
Sannchen-Pannchen schrieb:Bin gespannt, ob die auch so groß werden wie die ersten.

Die blieben bei mir immer etwas kleiner als die "Hauptblüte".

22Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 13.11.14 18:36

Leni

Leni
Orchideenfreund
Pooferatze schrieb:
Ja, Schwerte hat sie, allerdings nicht im Shop aber im System.

Hallo Eva
Und was ist das System????
Kann ich das im Internet einsehen oder muß ich mir meine Wanderschlappen einpacken und hinlaufen zum System?

LG

Leni

23Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 13.11.14 18:52

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Hallo Leni, 

Du musst natürlich die Schlappen anziehen und hinlaufen. Cool

Alle anderen können formlos per Email bestellen.

Man kann nämlich Pflanzen, die nicht im Onlineshop sind aber trotzdem erschreckenderweise in den Gewächshäusern rumlungern anhand der direkt vorort stehenden Computern ausfindig machen und bekommt nach Eingabe des hoffentlich richtigen Namens dann den Standort (in welchen Gewächshaus, auf welchem Tisch, in welcher Höhe etc pp) angezeigt. (= System)

So komme ich auf den Gedanken zu behaupten, sie hingen quasi metaphorisch gesehen auch im System rum. Daher besteht demzufolge dann natürlich die Möglichkeit sich nicht im Onlineshop befindliche Pflanzen locker per formloser Email bei den Schöttlers anzufragen oder wenn man weiß, dass sie wirklich vorrätig sind, auch so formlos zu bestellen.

Noch was vergessen? Wenn ja, stehe ich gerne selbstverständlich jederzeit für weitere Informationen zu Verfügung. (Muss mal anfragen, ob ich dafür eine Umsatzbeteiligung bekomme.... nachdenken )

Das würde ich aber dann lieber per PN machen, da es in diesem Thread nicht um die Funktionweise verschiedener Gärtnerein und deren Shop- sowie internen Warensysteme geht.

Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

24Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 13.11.14 19:02

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Sannchen-Pannchen schrieb:So sah sie am 12.10. aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und so dann am 19.10.2014:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Jetzt ist sie schon wieder am Abblühen. Na das war ein kurzer Spaß  Laughing Und es waren 36 Blüten an beiden Trieben.

Sie hat übrigens einen seltsamen Duft. Es riecht so, als ob man gerade an einer Keramikoberfläche schnuppert, die soeben mit Scheuermilch geputzt wurde. Also schwach sauber und leicht chemisch-scharf. Wirklich interessant! scratch

Toller Kultur- und Blüherfolg !
Aber woher kennst Du den Duft von frisch geputzten Keramikoberflächen ?


Gruß
Christian

25Macradenia multiflora Empty Re: Macradenia multiflora am 13.11.14 19:15

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Das kennt man doch, Christian! Oder wird Dein Bad nicht geputzt? Very Happy


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten