Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya nobilior

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 12]

51 Re: Cattleya nobilior am 09.04.13 11:24

Max Sch

avatar
Orchideenfreund
Die Knospen wachsen und wachsen sie sind jetzt schon ca.5,5cm lang.
Aber ich denke es kann nicht mehr lange dauern.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

MfG Max

52 Re: Cattleya nobilior am 09.04.13 17:57

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Super ja1 , drei auf einen Streich.

53 Re: Cattleya nobilior am 09.04.13 21:12

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Max Sch schrieb:Die Knospen wachsen und wachsen sie sind jetzt schon ca.5,5cm lang.
Aber ich denke es kann nicht mehr lange dauern.
ja1
Jetzt, wo es wärmer wird, dürfte es nicht mehr lange dauern. Ich hoffe auf schöne Fotos. Very Happy


_________________
herzliche Grüße
Matthias

54 Re: Cattleya nobilior am 11.04.13 16:23

Max Sch

avatar
Orchideenfreund
Nun blüht sie.
Die Haltung ist zwar wieder nicht sehr gut, sie gefällt mir aber trotzdem.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

MfG Max

55 Re: Cattleya nobilior am 11.04.13 16:39

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Also, wenn sie Dir nicht gefällt, ich schicke Dir meine Adresse. Very Happy

Der Winter wird so Einiges nicht richtig gelenkt haben.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

56 Re: Cattleya nobilior am 11.04.13 17:56

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Wunderschön! Die Lippenzeichnung ist herrlich! ja1

57 Re: Cattleya nobilior am 11.04.13 18:31

Linde

avatar
Orchideenfreund
Ganz zarte Farbe, wie schön.

58 Re: Cattleya nobilior am 12.04.13 10:22

Gast


Gast
Gartuliere, sie sieht toll aus! Smile

59 Re: Cattleya nobilior am 12.04.13 11:13

Max Sch

avatar
Orchideenfreund
Danke an alle,

es kann sein das die schlechte Haltung auch etwas mit der Kulturumstellung im Februar zu tun hat.
Damals hatte ich sie aus der Vitrine ins Fenster gehangen weil ich die Vitrine außer Betrieb genommen habe.

MfG Max

60 Re: Cattleya nobilior am 12.04.13 20:00

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Max Sch schrieb:Nun blüht sie.
Die Haltung ist zwar wieder nicht sehr gut, sie gefällt mir aber trotzdem.
Gerade wollte ich darauf eingehen (siehe unten). Sie sieht doch an sich klasse aus. Ich weiß aber nicht, was Du erwartet hast. Mir gefallen sie und ich tät' das Pflänzchen mit Kusshand nehmen. Wink
Max Sch schrieb:es kann sein das die schlechte Haltung auch etwas mit der Kulturumstellung im Februar zu tun hat.
Damals hatte ich sie aus der Vitrine ins Fenster gehangen weil ich die Vitrine außer Betrieb genommen habe.
Ich dachte auch, dass die Haltung etwas mit dem Einfluss vom Licht zu tun haben dürfte. Bei drei Knospen gibt's schon Gedrängel und die richten sich nur dann gut aus, wenn das Licht in Ordnung ist und nichts verändert wird, meiner Erfahrung nach.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

61 Re: Cattleya nobilior am 14.04.13 17:00

emmily

avatar
Orchideenfreund
Diese Cattleya nobilor blüht bei zum erstenmal!
Habe diese Pflanze letztes Frühjahr von einem Freund übernommen der sein Orchideenhaus
aufgegeben hat.
Das sind nun meine ersten Blüten!! Very Happy Very Happy


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cattleya nobilor von emmily1955 auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cattleya nobilor von emmily1955 auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cattleya nobilor von emmily1955 auf Flickr

62 Re: Cattleya nobilior am 14.04.13 17:29

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Was sehen die wieder fein aus. ja1
C. nobilior hatte ich noch nie. Wenn ich Deine Hübschen sehe, könnte ich aber sicher irgendwo noch ein Eckchen frei machen. Very Happy


_________________
herzliche Grüße
Matthias

63 Re: Cattleya nobilior am 14.04.13 17:46

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
wunderbar Emmi! ja1
Die hast du ganz klasse hinbekommen. Schöne Lippenzeichnung.

64 Re: Cattleya nobilior am 14.04.13 17:56

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Eine schöne C. nobilior wobei die rechte Blüte scheinbar eine bessere Haltung zur linken zeigt. Emmily, den Flüchtigkeitsfehler machen viele, zum weiteren zeigen der Bilder dann die Beschriftung abändern. Bin kein Lehrmeister, aber Du stellst die Bilder ja auch bei flickr ein, es soll dann auf Dauer richtig sein.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

65 Re: Cattleya nobilior am 14.04.13 18:21

Gast


Gast
Emmi, die ist sehr schön, wie immer halt ja1 .

66 Re: Cattleya nobilior am 15.04.13 12:26

Max Sch

avatar
Orchideenfreund
Hallo zusammen,

hier nochmal ein aktuelles Bild.
Die Haltung hat sich noch ein bißchen gebessert und die Blüten sind noch etwas dunkler gewurden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Deine nobilior ist auch sehr schön Emmily!

MfG Max

67 Re: Cattleya nobilior am 16.04.13 19:11

Gast


Gast
Max und Emmi: Beides bewundernswerte Blüten!

Mein etwa bis jetzt 5cm langer NT scheint leider keine Blüte zu machen. Seit ca 5 Tagen verfärbt sich da etwas in eine eher zum absterben verurteilten Farbe Crying or Very sad . Wurzeln kommen zwar, aber das wars auch schon....denke ich. Na ja, dann bis zum nächsten Jahr!

68 Re: Cattleya nobilior am 16.04.13 19:24

emmily

avatar
Orchideenfreund
Milla schrieb:Max und Emmi: Beides bewundernswerte Blüten!

Mein etwa bis jetzt 5cm langer NT scheint leider keine Blüte zu machen. Seit ca 5 Tagen verfärbt sich da etwas in eine eher zum absterben verurteilten Farbe Crying or Very sad . Wurzeln kommen zwar, aber das wars auch schon....denke ich. Na ja, dann bis zum nächsten Jahr!

Schade Michaela, tröste dich der zweite Teil dieser nobilior semi alba ist auch bei mir abgestorben!
Mir sind relativ viele Blüten schon in der Blütenscheide dieses Jahr abgestorben.
Dieser lange und dunkle Winter hat seinen Tribut gefordert!!!
Die Blütenausbeute ist bei weitem nicht besonders. Die Blütezeiten stimmen überhaupt nicht, aber das hat
mit dem vorzeitigen Kälteeinbruch vom letzten Herbst zu tun.
Viele Pflanzen waren mit der Blütenanlage viel zu früh dran und dann hat das Licht gefehlt!!! Crying or Very sad

69 Re: Cattleya nobilior am 19.04.13 21:06

Gitti

avatar
Orchideenfreund
Nach allem was die Pflanze hinter sich hat, sind die Blüten gar nicht so schlecht. Als ich die Pflanze in einem Import bekam, war sie absolut tierisch und nur durch häufige Behandlungen konnte ich sie am Leben erhalten. Die letzten Triebe sind sauber und sobald sie stark genug ist, wird der alte Rest abgeschnitten und entsorgt, denn da fängt es immer wieder an zu krabbeln. Dann kam noch die Umstellung dazu, was weder nobilior noch walkeriana gerne haben, aber jetzt hat sie ihren Platz und so sieht das diesjährige Ergebnis dieser Kreuzung C nobilior Rubra Kawasaki x amaliae Perfection aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

viele Grüße
Gitti

70 Re: Cattleya nobilior am 22.04.13 7:23

Max Sch

avatar
Orchideenfreund
Hallo Gitti,

fantastische Blüte staun !!!
Also bevor Du den hinteren Teil wegwirfst würde ich ihne nehmen Rolling Eyes Very Happy .

MfG Max

71 Re: Cattleya nobilior am 29.04.13 18:30

Chrispecht

avatar
Orchideenfreund
von der gibt es jetzt Jungpflanzen. Beide Eltern sind gute amaliae


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.biochar.org

72 Re: Cattleya nobilior am 30.04.13 8:12

Max Sch

avatar
Orchideenfreund
Hallo Chrispecht,

sehr schön nobiliors!!!
Die Haltung Deiner Pflanzen ist wirklich perfekt!!!

MfG Max

73 Re: Cattleya nobilior am 30.04.13 16:03

Gast


Gast
Mensch, hier blüht es wieder mal richtig schön!
Tolle Fotos eurer nobiliors!!

Meine hat ihren Blütentrieb leider eintrocknen lassen. Nun entdecke ich aber schon einen weiteren NT. Normalerweise macht sie den erst 1-2 Monate nach der Blüte. Könnte das auch ein zweiter Versuch eines BT werden?

74 Re: Cattleya nobilior am 30.04.13 16:11

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Milla,

ich glaube nicht an einen weiteren Blütentrieb, sie wird jetzt eine Neubulbe mit Blatt erstellen um die Substanz der Pflanze wieder aufzubauen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

75 Neutrieb am 30.04.13 16:32

Chrispecht

avatar
Orchideenfreund
Hallo Milla,

ich glaube auch, dass das ein Neutrieb wird. Ich hatte einige walkerianas und nobiliors in diesem Winter denen es zu kalt war. Die Bluetentriebe sind so langsam gewachsen, dass sie nicht "fertig" wurden. Jetzt haben sie auf "Neutrieb umgestellt" und die Knospen haben sich nicht weiter entwickelt.

http://www.biochar.org

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 12]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten