Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Bulbophyllum phalaenopsis bilder.

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Antoon

avatar
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Zuchtet im hauszimmer.

Grus, Antoon.

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Antoon,

unter dem Bild steht gezüchtet im Hauszimmer. Die soll vom Duft her doch sehr stinken, oder nicht?


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

Antoon

avatar
Orchideenfreund
Hallo Franz.

Ja sicher das stimt er richt sicher nicht gans gemuhdlich.
Habe hier auch nog die B. Echinolabium und der richt auch nicht gans gemuhdlich.
Aber ja die Cattleya machen das schön wieder gut mit iren suse geruch. 

Grus, Antoon.

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Antoon schrieb:Hallo Franz.

Ja sicher das stimt er richt sicher nicht gans gemuhdlich.
Habe hier auch nog die B. Echinolabium und der richt auch nicht gans gemuhdlich.
Aber ja die Cattleya machen das schön wieder gut mit iren suse geruch. 

Grus, Antoon.

ja1

Daran erkennt man den echten unverwüstlichen Orchideenfreund.

Toller Kulturerfolg  foto 

Viele Grüße

Eva

5 Neuere Anwinst Bulbophyllum. am 02.03.14 15:20

Antoon

avatar
Orchideenfreund
Leider nog keine bilder davon.

Aber habe neue anwinst.

Bulbophyllum Binnendijkii.
Bulbophyllum Virescens.
Bulbophyllum Viridescens.
Bulbophyllum Pahudi.

Sind sehr grose Bulbo's aus das regenwald, bluhen seher schön aber richen nicht schön.

Grus, Antoon.

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Antoon,

aber wenn Bilder gerne hier einstellen. Es ist nicht meine Lieblingsgattung aber ich schaue mir die Blüten, auch die von Konrad, immer sehr gerne an.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

musa

avatar
Orchideenfreund
Hallo,

diesen Sommer wieder mal in nen größeren Korb gesetzt geht's meinem Bulbo. phalaenopsis ganz gut, allerdings ist ihr die Oktobersonne noch zu kräftig gewesen und sie hat sich einen Sonnenbrand eingefangen; leider am Blatt, welches fast einen Meter erreicht hat. Aber sie bastelt an nem neuen...

Liebe Grüße
Michael

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Beeindruckend! Wohl dem, der viel Platz hat.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

musa

avatar
Orchideenfreund
Hallo Matthias,

Platz ist leider genau was ich nicht habe, allerdings die Bulb. phal. hängt nach unten und braucht daher zwar viel Höhe aber wenig bis keinen Platz.

Liebe Grüße
Michael

Eli1

avatar
Admin
Ein wahres Monster in der Länge.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

musa

avatar
Orchideenfreund
Theoretisch kann sie noch einen halben Meter zulegen, aber dann werden meine Arme zu kurz...

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde!

Letzten Samstag war ich in der Gärtnerei Lucke, Neukirchen-Vluyn, und hatte das Glück, dass eins der beiden riesigen Bulbophyllum phalaenopsis aus der Privatsammlung in voller Blüte stand. Natürlich habe ich Fotos gemacht. Da sich diese riesenwüchsige Art aus Platzgründen bei uns Orchideen-Liebhabern selten in Kultur befindet und man sie auch nicht häufig in Blüte sieht, zeigte ich Euch nachstehend meine Fotos:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Bulbophyllum phalaenopsis, Sektion Macrobulbon


B. phalaenopsis ist die größte Art der Riesengattung Bulbophyllum und ist auf Papua-Neuguinea beheimatet. Bei guter Kultur werden Ihre Bulben mehr als faustgroß, und die derben ledrigen Blätter können durchaus 1 1/2 m lang werden. Entsprechend ihrer Herkunft ist diese Art warm zu kultivieren. Die Blüten öffnen sich nicht vollständig und verströmen einen unangenehmen Geruch.

Freundliche Grüße
Rolf

musa

avatar
Orchideenfreund
Hallo Rolf,
danke für die Bilder, immer wieder ein toller Anblick!
Da kann sich meine ja mal ein Scheibchen abschneiden; sie hat jetzt zwar drei Blätter mit knapp einem Meter, aber die "Metermarke" ist noch nicht gebrochen. Das liegt aber wahrscheinlich auch an der letzten Umtopfaktion, in der Größe geht es leider nicht, ohne dass die Pflanze etwas beleidigt ist.
Michael

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten