Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis amboinensis x gigantea (David Lim)

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Eli1

avatar
Admin
eine Primärhybride aus amboinensis x gigantea:



Tadellos verpackt von Angi , vielen Dank f.d. Mühe! Erstmal wird sie im Zimmer an die Temp. gewöhnt,
bevor sie ins GWH übersiedelt.
Angi, hast du das kleine grüne "Zipfelchen" am Stamm gesehen????

(Die Substratbrösel hätte ich vor Foto noch wegblasen könnenWink )



Zuletzt von Eli1 am Fr 23 Feb 2018 - 11:15 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Angi

avatar
Globalmoderator
Hallo Eli,

juchhuuu sie ist heile angekommen und so schnell !!

Das Zipfelchen hab ich gesehen, aber bin nicht sicher, ob es eine Wurzel oder ein Blütentrieb (BT) wird. Blühfähig ist sie ja...


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

Gast


Gast
Einen tollen Neuzugang hast du, Eli und schon so groß!

Eli1

avatar
Admin
Ja, danke! Angi hat prima ausgesucht !!!! Very Happy 


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Gast


Gast
Das ist meine Pflanze, die ich mit mir letztes Jahr im Mai zugelegt habe:









Sie schiebt noch einen Blütentrieb, wie man auf dem letzen Bild sehen kann.

Leider ist die Blüte nicht so ausgefallen, wie ich sie gerne hätte, also muß ich mir noch eine weißgrundige und noch eine gelbgrundige mit brauner Zeichnung zulegen!

Eli1

avatar
Admin
Hallo Irmi
Da bin ich ja auf meine Blüte gespannt.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Gast


Gast
Schöne Pflanze hast du bekommen, Eli Wink .
Wird das auch so ein Riesending wie Phal. gigantea?

Irmi, die Blüten sind sehr schön gezeichnet  ja1 

Gast


Gast
Danke Theodora!

Meine Pflanze hatte beim Kauf eine Blattspanne von 28 cm und jetzt sind es 38 cm. Das neue Blatt ist schon 22 cm lang und noch nicht ganz ausgewachsen.

Diese Kreuzung nimmt schon giga-Formen an! Very Happy

Gast


Gast
Die braucht ja schon bald ein Fensterbrett für sich alleine  Shocked .

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Bei mir hat meine relativ neue David Lim auch ihre Erstblüte:



Eli1

avatar
Admin
Super! Super Farbe ja1
Dzt ist ein BT nicht in Sicht.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Danke Eli!
Der kommt bei dir schon noch!

Maria

avatar
Orchideenfreund
Die  hat eine wunderschöne Farbe und Zeichnung ja1 und ein tolles Foto hast du auch gemacht.

Pizzi1968

avatar
Orchideenfreund
Grandiose Blüten  cheers  und auch super abgelichtet  foto

Eli1

avatar
Admin
So schaut sie dzt. aus, 17,5cm lang, 7,5cm breit das größte Blatt.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Eli1

avatar
Admin
David Lim bequemt sich ebenfalls, endlich was zu zeigen.





_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Dito Eli.
Meine bastelt auch gerade an einem Herzblatt und an den Wurzeln.

Befi

avatar
Orchideenfreund
Diese Phalaenopsis David Lim habe ich 2013 erhalten.
Vor dem Kauf wurde mir gesagt die Pflanze komme aus einer aufgelösten, unterversorgten Sammlung, hat aber schon geblüht.
Was dann mit der Post ankam war ein kleines Häuflein Elend.

Sei’s drum jetzt dankt sie mir das Aufpäppeln und blüht das Erste Mal bei mir.



Phalaenopsis gigantea x amboinensis  (David Lim)

Befi

avatar
Orchideenfreund
Nun blüht auch die zweite Phalaenopsis David Lim in meiner Sammlung.

Nachdem sich 2013 die allererste Blüte geöffnet hat, gab es 2014/15 insgesamt 2 Blüten.
Dieses Jahr sieht es schon besser aus, eine neue Rispe hat 3 Blüten, und an der vom letzten Jahr ist auch noch eine.  freuen  
Nun will ich mal drauf hoffen, das es im Lauf der Zeit immer einige Blüten mehr werden.
moegen






Die Blüte an der alten Rispe ist deutlich kleiner.


Phalaenopsis amboinensis x gigantea (David Lim)

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hej zusammen,

ich habe hier mal ein Update der Blüte nach ca. 7 Wochen.
Im Verblühen wird sie, wie ich finde, noch schöner.




Phalaenopsis amboinensis x gigantea (David Lim)

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten