Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis philippinensis

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 3]

51Phalaenopsis philippinensis - Seite 3 Empty Re: Phalaenopsis philippinensis am 02.03.18 22:03

Befi

Befi
Orchideenfreund
Hej Rolf.

Eine Erstblüte und dann gleich so viele Blüten.
Echt toll. ja1

@ Eli
Das ist das Blöde beim "Kinderkriegen", es gibt oft
viel weniger oder gar keine Blüten im nächsten Jahr.

52Phalaenopsis philippinensis - Seite 3 Empty Re: Phalaenopsis philippinensis am 04.03.18 19:40

Befi

Befi
Orchideenfreund
Hej zusammen.
Meine Pflanze blüht auch wieder.
Erst 3, dann 4, und dieses Jahr 6 Blüten, also mach ich wohl nicht alles falsch. Laughing
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

53Phalaenopsis philippinensis - Seite 3 Empty Re: Phalaenopsis philippinensis am 04.03.18 21:59

weeand

weeand
Admin
Eine schöne, grosse Weisse. Toll. Ich mag auch die marmorierten Blätter.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

54Phalaenopsis philippinensis - Seite 3 Empty Re: Phalaenopsis philippinensis am 04.03.18 22:00

Leni

Leni
Orchideenfreund
Wunderbare Pflanze ja1 ja1 ja1


LG


Leni

55Phalaenopsis philippinensis - Seite 3 Empty Re: Phalaenopsis philippinensis am 04.03.18 22:19

Befi

Befi
Orchideenfreund
Danke Euch. Laughing

56Phalaenopsis philippinensis - Seite 3 Empty Re: Phalaenopsis philippinensis am 04.03.18 22:30

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Befi schrieb:Hej zusammen.
Meine Pflanze blüht auch wieder.
ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

57Phalaenopsis philippinensis - Seite 3 Empty Re: Phalaenopsis philippinensis am 22.05.20 20:28

Christian N

Christian N
Moderator
Vor einem Jahr erhielt ich aus einem Nachlaß ein Exemplar dieser Art.


Vor einem Monat öffneten sich 6 Blüten, einige Knospenanlagen haben es nicht geschafft,
was sicher daran lag, daß die Pflanze nur zwei Blätter hat.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Die blaue Färbung ließ sich fototechnisch nicht beseitigen und ist kein Färbeversuch von mir.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ich habe nochmal die Blüten in voller Schönheit fotografiert.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Phalaenopsen sind eigentlich nicht mein Ding, ich kultiviere einige Naturarten, weil Erinnerungen aus der Anfängerzeit daran hängen.
Aber bei einer Art mit gefleckten Blättern und den ewig schönen weißen Blüten kann ich nicht nein sagen.
 

Die Pflanze hing den Winter über im temperierten Teil des GWH dicht unter dem Dach in der Nähe der Heizung.




Gruß
Christian

58Phalaenopsis philippinensis - Seite 3 Empty Re: Phalaenopsis philippinensis am 23.05.20 23:40

Befi

Befi
Orchideenfreund
Ein schöner Kulturerfolg Christian. ja1

Ich pflege auch einige Pflanzen dieser schönen Art. Geblüht haben bei mir nur
solche, die einen besonders hellen Platz im WG haben.

Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 3]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten