Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Billbergia

+8
KarMa
Phips
zwockel
mom01
Peregrinus
Linde
Franz
Eli1
12 verfasser

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 3]

1Billbergia Empty Billbergia Mo März 18, 2013 3:06 pm

Eli1

Eli1
Admin

Schon jahrelang in meinem Beitz, immer wieder verkleinert,sonst wird's zu groß.
Blüht regelmäßig. Sommer außen, düngen, im Winter eher kühl und trocken.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

2Billbergia Empty Re: Billbergia Mo März 18, 2013 4:28 pm

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia

Hallo Eli,

der Zimmerhafer wird fast garnicht mehr hier bei uns angeboten. In meiner Jugendzeit (lang, lang ists her) gehörte er auf fast jedes Fensterbrett. Es wurde von Nachbar zu Nachbar Ableger erstellt.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

3Billbergia Empty Re: Billbergia Mo März 18, 2013 4:57 pm

Linde

Linde
Orchideenfreund

Mmh, habe ich noch nie gesehen. Google sagt mir, dass diese Pflanze zu den Bromelien gehört.

4Billbergia Empty Re: Billbergia Mo März 18, 2013 5:06 pm

Eli1

Eli1
Admin

Ja Linde ist korrekt.
Ich mache mal eine Übersicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

5Billbergia Empty Re: Billbergia Fr Jan 09, 2015 9:52 pm

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator

Hier tut sich was!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Meine Billbergia (eventuell Billbergia nutans) hat was buntes entwickelt. Ein Blütentrieb im Winter macht Laune. Bin wie die Jungfrau zum Kinde zu diesem Blümchen gekommen. Wurzelnackt lag sie da. Das war im August des gerade vergangenen Jahres. Ich werde Euch auf dem Laufenden halten. Wink


_________________
herzliche Grüße
Matthias

6Billbergia Empty Re: Billbergia So Jan 11, 2015 9:02 am

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator

Nun sieht man gut, warum die Pflanze auch Zimmerhafer genannt wird. Obwohl Billbergia mit Hafer (den von den Haferflocken) nichts zu tun hat, sind Ähnlichkeiten vorhanden.  Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
herzliche Grüße
Matthias

7Billbergia Empty Re: Billbergia Do Jan 15, 2015 7:17 pm

mom01

mom01
Orchideenfreund

Franz schrieb:Hallo Eli,

der Zimmerhafer wird fast garnicht mehr hier bei uns angeboten. In meiner Jugendzeit (lang, lang ists her) gehörte er auf fast jedes Fensterbrett. Es wurde von Nachbar zu Nachbar Ableger erstellt.

Stimmt! Und aus diesem "Altbestand" habe ich seit nunmehr 40 Jahren einen Zimmerhafer zuhause Laughing
Meiner verblüht gerade und bildet wieder Kindel. Da ich immer nur ein Kindel aufhebe, könnte ich auf Wunsch Zöglinge an Interessierte abgeben.

Bei mir sitzt die Pflanze übrigens sehr pflege- und umtopfleicht in Hydrokultur. Steht nach Osten, denn in praller Sonne verbrennt sie neuerdings.

8Billbergia Empty Re: Billbergia Sa Jan 17, 2015 10:23 pm

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator

Jetzt fehlen nur noch die Bienchen. Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
herzliche Grüße
Matthias

9Billbergia Empty Re: Billbergia So Jan 18, 2015 9:58 am

Eli1

Eli1
Admin

ja1 ja1


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

10Billbergia Empty Re: Billbergia So Jan 18, 2015 10:45 am

Eli1

Eli1
Admin

Meine "Alte" zählt insgesamt 15 Rispen, viele davon verstecken sich noch sehr gut,aber einige sind schon am Weg.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Wenn ich sie nicht ständig fast schon brutal verkleinern würde, müsste ich sie in einer Tonne kultivieren.


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

11Billbergia Empty Re: Billbergia So Jan 18, 2015 10:51 am

Eli1

Eli1
Admin

mom01 schrieb:
Franz schrieb:Hallo Eli,

der Zimmerhafer wird fast garnicht mehr hier bei uns angeboten. In meiner Jugendzeit (lang, lang ists her) gehörte er auf fast jedes Fensterbrett. Es wurde von Nachbar zu Nachbar Ableger erstellt.

Stimmt! Und aus diesem "Altbestand" habe ich seit nunmehr 40 Jahren einen Zimmerhafer zuhause Laughing
Meiner verblüht gerade und bildet wieder Kindel. Da ich immer nur ein Kindel aufhebe, könnte ich auf Wunsch Zöglinge an Interessierte abgeben.

Bei mir sitzt die Pflanze übrigens sehr pflege- und umtopfleicht in Hydrokultur. Steht nach Osten, denn in praller Sonne verbrennt sie neuerdings.

Ich sehe die Pflanze eigentlich auch nicht mehr im Angebot (aber ich muss auch nicht danach suchen Laughing )

Ableger habe ich bereits verteilt, diese blühen brav.
Jetzt rechne ich scharf nach, einige Übersiedlungen hat sie mitgemacht, also gute 30 Jahre ist sie ein dankbarer Begleiter.


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

12Billbergia Empty Re: Billbergia So Jan 18, 2015 11:26 am

zwockel

zwockel
Orchideenfreund

Interessante Farben hat der Hafer.
Und scheint wie Unkraut zu wachsen.
Danke,wieder was gelernt.
Gab es bei uns zuhause nicht.

Liebe Grüße

Will

13Billbergia Empty Re: Billbergia So Jan 18, 2015 1:44 pm

KarMa

KarMa
Orchideenfreund

Meine Billbergia hatte im Herbst eine schöne Blüte, die jedoch leider einer Schnecke zum Opfer fiel.
Schade, nun heißt es warten. Der Stand im Garten hat auch negativen Seiten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

14Billbergia Empty Re: Billbergia So Jan 18, 2015 4:05 pm

mom01

mom01
Orchideenfreund

Hallo Karin,

die berappelt sich wieder! Der nächste NT bringt auch wieder eine Blüte ja1

Du hast die gleiche Billbergia nutans wie ich Laughing
Meine hat gerade geblüht und schon wieder den Topf voller NT

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Eli, Deine ist ja echt riesig! Ich verkleinere meine jährlich, sonst bekomme ich sie nicht mehr unter. Sie muss bei mir auf die schmale Fensterbank passen.

15Billbergia Empty Re: Billbergia So Jan 18, 2015 4:19 pm

KarMa

KarMa
Orchideenfreund

Danke Bärbel, ich hoffe auch auf eine neue Blüte.
Deine blüht wunderschön und die von Eli ist schon riesig, eine echte Schaupflanze.

16Billbergia Empty Re: Billbergia So Jan 18, 2015 4:41 pm

mom01

mom01
Orchideenfreund

Klar Karin,
die blühen doch immer aus den NT, die sich ständig bilden! Musst nur immer Wasser in der Mitte haben.

Und Elis ist toll, wenn man so viel Platz hat, wirkt das wahnsinnig gut ja1

17Billbergia Empty Re: Billbergia Di Jan 27, 2015 3:25 pm

Eli1

Eli1
Admin

Noch immer sind nicht alle auf.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

18Billbergia Empty Re: Billbergia Di Jan 27, 2015 3:41 pm

KarMa

KarMa
Orchideenfreund

Eli, das ist schon eine Pracht ... sehr raumgreifend! ja1

19Billbergia Empty Re: Billbergia Di Jan 27, 2015 4:33 pm

Eli1

Eli1
Admin

Genau Karin, Platz ist gefragt, 1/4 der Türe vom Wohnzi. ins GWH ist belegt.


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

20Billbergia Empty Re: Billbergia Di Jan 27, 2015 4:36 pm

Eli1

Eli1
Admin

mom01 schrieb:Klar Karin,
die blühen doch immer aus den NT, die sich ständig bilden! Musst nur immer Wasser in der Mitte haben.


Bei meiner Sorte kommt kein Wasser in die Mitte, sondern irgendwohin. gießen


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

21Billbergia Empty Re: Billbergia Di Jan 27, 2015 7:04 pm

mom01

mom01
Orchideenfreund

Eli, Deine Pflanze ist eine Wucht mit den vielen Blütentrieben!! Klar, dass Du nicht bei jedem Pflanztrieb in den Trichter Wasser gießt Laughing
Deine Billbergia ist auch viel zarter in den Blättern als meine...ein bisschen eine andere Sorte wohl.

Schneidest Du die verblüten Triebe einzeln raus oder ziehen die sich zurück?

22Billbergia Empty Re: Billbergia Di Jan 27, 2015 7:18 pm

KarMa

KarMa
Orchideenfreund

Meine Billbergia ist auch robuster ... und nur mit Vorsicht anzufassen (die Blattränder könnte man zum Sägen benutzen).

23Billbergia Empty Re: Billbergia Mi Jan 28, 2015 6:03 am

mom01

mom01
Orchideenfreund

KarMa schrieb:Meine Billbergia ist auch robuster ... und nur mit Vorsicht anzufassen (die Blattränder könnte man zum Sägen benutzen).

Meine auch, Karin.

24Billbergia Empty Re: Billbergia Mi Jan 28, 2015 8:34 am

Eli1

Eli1
Admin

mom01 schrieb:Eli, Deine Pflanze ist eine Wucht mit den vielen Blütentrieben!! Klar, dass Du nicht bei jedem Pflanztrieb in den Trichter Wasser gießt Laughing  
Deine Billbergia ist auch viel zarter in den Blättern als meine...ein bisschen eine andere Sorte wohl.

Schneidest Du die verblüten Triebe einzeln raus oder ziehen die sich zurück?

Die werden abgeschnitten.

Bromelien :Die Rosette sollte immer Wasser enthalten,auch zu Beginn erhielt meine kein Wasser in den Trichter , vor etlichen Jahren wäre das auch möglich gewesen.Hätte ich meine nie geteilt, müsste ich wahrscheinlich ein Pflanzgefäß anfertigen lassen. lachen


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

25Billbergia Empty Re: Billbergia Mi Jan 28, 2015 6:15 pm

mom01

mom01
Orchideenfreund

Es gibt doch noch diese schwarzen Maurerkübel - echt praktisch, das Format 80 x 40 cm ja1 Smile

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 3]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten