Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.

Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen! Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.

Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen! Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Besuch bei Ecuagenera Europe, früher Röllke Orchideen

+12
Schlawenski
Florian
rauhaariger
Christian N
zwockel
Rolf
Befi
Peregrinus
weeand
Biene
sabinchen
konrad
16 verfasser

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum

[quote="Schlawenski"]
Befi schrieb: Gegossen werden sie gerade mit einer Mischung aus je einem drittel Regenwasser, destilliertem Wasser und abgekochtem Leitungswasser. Gedüngt werden sie noch gar nicht.

Wie sollen die kleinen Pflanzen denn wachsen, wenn sie keinen Dünger erhalten? Embarassed

Schlawenski

Schlawenski
Orchideenfreund

Also soweit ich weiß düngt man so Kleine nicht weil die Wurzeln zu empfindlich sind. Die Sämlinge die beim ausflaschen schon größer waren wachsen auch alle und blühen teilweise schon. Also das Wasser und Licht scheint durchaus zu reichen.

Schlawenski

Schlawenski
Orchideenfreund

Hier meine ungedüngten Phal. sanderiana Sämlinge die Ecuagenera von Röllke übernommen haben. Die hatten noch Röllkes Etiketten.

Vor 3,5 Monaten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und heute:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Also die 2 Reihen unten waren alle von Röllke wobei ich die ganz links als Jungpflanze gekauft habe, und die restlichen 8 Töpfchen selber ausgeflascht. Die oberen beiden sind von Schwerter, wobei die linke schon mit zermatschten Wurzeln ankam und dann auch die Blätter bis auf 2 abwarf. Die hatte dann gar keine Wurzeln mehr und ist aber mitlerweile ins Substrat gewachsen. Und die rechte ist eine sanderiana alba Jungpflanze (bzw 3, das Minikindel erkennt man auf dem Foto noch nicht)

Eli1, konrad, eleinen und weeand Gefällt dieser Beitrag

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum

Schlawenski schrieb:Also soweit ich weiß düngt man so Kleine nicht weil die Wurzeln zu empfindlich sind. Die Sämlinge die beim ausflaschen schon größer waren wachsen auch alle und blühen teilweise schon. Also das Wasser und Licht scheint durchaus zu reichen.

Die Erkenntnisse aus der professionellen Pflanzenzucht sehen aber anders aus. Über die Düngung von Orchideen ranken sich auch sehr viele Mythen. Aber wenn die Pflanzen wachsen... Shocked



Zuletzt von UweM. am 29.01.23 9:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

rauhaariger Gefällt dieser Beitrag

Befi

Befi
Orchideenfreund

Ich dünge meine Sämlinge, mit der Hälfte der empfohlenen Dosierung.

UweM. Gefällt dieser Beitrag

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum

plantsman schrieb:


Die aktuelle Mode schönlaubiger Araceae könnte möglicherweise auch bald wieder vorbei sein, weil viele Liebhaber merken, dass die gar nicht so einfach in der Wohnung gehalten werden können. In einschlägigen Foren hab ich jedenfalls schon öfter über die Misserfolge gelesen und da die Pflanzen gerade ordentliche Preise erzielen, sind die finanziellen Einbussen nicht zu verachten. Wird sich zeigen, wie sich das entwickelt....... Aber als Produktions-Gärtnerei wäre man schön doof, diesen Trend nicht zu bedienen. Ich hoffe nur, es bleiben genug junge Menschen, um die handelt es sich oft, bei den Pflanzen und wenden sich nicht desillusioniert ab. Das Interesse an der Natur kann jede Unterstützung gebrauchen.

Diese Pflanzengruppe erfreut sich gerade einer große Beliebtheit bei jüngeren Leuten, obwohl diese Pflanzen häufig um ein vielfaches teurer sind als Orchideen.
Bei meinem letzten Besuch in der o.g. Gärtnerei habe ich mitbekommen, wie ein Kunde am Handy solche Pflanzen per Handybilder eingekauft hat: die Zwischensumme betrug damals 1350 €. affraid

Eine Wortmeldung aus einem entsprechenden Forum:

oh, die haben Pflanze xy für nur 175 € - haben wollen lol! ich auch lol! ich auch lol!

weeand Gefällt dieser Beitrag

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten