Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Bulbophyllum Elizabeth Ann

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Bulbophyllum Elizabeth Ann am 18.12.12 20:16

werner b

werner b
Orchideenfreund
Bulbophyllum Elizabeth Ann , meist wird der Klon "Buckleberry" angeboten
= B. longissimum x B. rothschildianum

meiner Meinung nach eine völlig unterschätzte Hybride und eine klassische Anfängerorchidee, die man einfach mal stärker in den Vordergrund rücken sollte.

Pflegetollerant, verträgt die temperierte Palette +- 10 Grad Laughing
getopft , aufgebunden , im Körbchen, alles geht
und ist sehr preisgünstig

eine wunderschöne farbenfrohe Blüte, die nach Ausreifen der Bulbe erscheint, bei uns meist in den Wintermonaten.
braucht auch nicht viel Licht

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


2Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Luftfeuchtigkeit am 29.11.15 5:46

marc1979kl

marc1979kl
Orchideenfreund
Guten Morgen,

wie sieht es bei dieser Pflanze mit der benötigten Luftfeuchtigkeit aus?
Da ich sie aufgehängt hab, habe ich nicht wie bei den anderen eine Schale mit Wasser darunter stehen, die für die Luftfeuchtigkeit sorgt. Ich sprühe sie dafür morgens immer ein. Genauso mein Cymbidium. Ist das so in Ordnung?

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Das ist ein allerliebstes Blümchen. Die Blütenform im Kranz gefällt mir sehr.
Danke fürs zeigen Deiner Pflanze. Very Happy


_________________
herzliche Grüße
Matthias

4Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 13.11.16 20:20

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Beim Summer Sale in Ismaning hatte ich dieses Bulbophyllum ergattert.
Ein echter Glücksgriff, denn sie blüht nun so hübsch und war sehr easy in der Pflege.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen
registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Von der Entdeckung der BT bis heute vergingen rd. 14 Tage. Ein dritter BT ist noch in Vorbereitung.

5Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 14.11.16 11:15

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
KarMa schrieb:Beim Summer Sale in Ismaning hatte ich dieses Bulbophyllum ergattert.
Ein echter Glücksgriff, denn sie blüht nun so hübsch und war sehr easy in der Pflege.

Von der Entdeckung der BT bis heute vergingen rd. 14 Tage. Ein dritter BT ist noch in Vorbereitung.

Meine Pflanze bastelt ein bisschen länger an ihren Bts. Very Happy Ich mag die Lizzie auch gerne, leider wird sie mit der Zeit etwas raumgreifend.

6Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 14.11.16 11:56

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Danke Eva! flower
Beim Wachsen kann ich echt zugucken. Die Orchidee hat einen Hängeplatz  und wird diesen auch behalten. Langsam ist der 'Luftraum' über den Stellplätzen an meiner Fensterbank gut besiedelt.

7Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 16.11.16 13:14

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Klasse Bilder und Blüten Karin! ja1 ja1 ja1

8Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 16.11.16 13:47

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
KarMa schrieb:Danke Eva! flower
Beim Wachsen kann ich echt zugucken. Die Orchidee hat einen Hängeplatz  und wird diesen auch behalten. Langsam ist der 'Luftraum' über den Stellplätzen an meiner Fensterbank gut besiedelt.

Das Problem kenne ich nur zu gut. Laughing Ursprünglich war meine Lizzie aufgebunden. So hatte ich sie bei Karge bekommen. Aber ohne Gewächshaus würde ich davon abraten. Sie hatte (dadurch?) immense Startschwierigkeiten. Aber wenn sie einmal in die Gänge kommt, ist sie nicht zu stoppen. Jetzt sitzt sie im Lattenkörbchen und hängt im unbeheizten Zimmer.

Erstaunlicherweise vertragen einige Bulbos die etwas kühleren Temperaturen ganz gut, wenn man sie während dessen etwas trockener hält. Dadruch ist nach 3 oder 4 Jahren auch endlich mein Bulbophyllum 'dancing angels' zur Blüte gekommen, eine "Nachkomme" von Lizzie.
Bulb 'dancing anglels' = Bulb. 'lovely Elisabeth' (Elisabeth Ann Buckleberry x rothschildianum) und Bulb. fascinator. (Wobei ich der Meinung bin, die Blüte, die sich da gezeigt hatte war eher so in Richtung Bulb. appendiculatum oder putidum - nur ohne den 'Duft'. Aber das ist eine andere Geschichte. Laughing )

9Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 01.08.17 20:32

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Mein Bulbophyllum Elizabeth Ann blüht, und zwei weitere Knospen entwirren sich gerade.
Im letzten Jahr blühte es im November und war erst im August bei mir eingezogen. Könnte diese Orchidee zweimal in einem Jahr blühen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

10Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 15.09.18 20:31

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Bulbophyllum Elizabeth Ann Buckleberry blüht dieses Jahr an sieben Trieben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

11Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 15.09.18 22:08

Leni

Leni
Orchideenfreund
Wunderbarer Blüherfolg ja1 ja1


LG



Leni

12Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 16.09.18 7:15

emmily

emmily
Orchideenfreund
Gratuliere dir Karin zu diesem wunderbaren Blüherfolg! ja1 ja1 ja1

13Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 16.09.18 8:04

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Sehr schöner Erfolg, ja1 ja1 ja1
ich überlege noch welches Bulbophyllum ich ins Glas setze.

Liebe Grüße

Will

14Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 16.09.18 10:43

weeand

weeand
Admin
Besonders schöne Blüten. Erfolgreiche Kultur! Wunderbar gemacht! ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

15Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 16.09.18 11:23

Eli1

Eli1
Admin
Gratulation !!!!

http://www.orchideen-wien.at

16Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 16.09.18 11:58

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Ich finde den Anblick einer blühenden Lizzy immer wieder toll! Schönr Blüherfolg ja1

17Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 16.09.18 15:28

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Vielen Dank Euch allen. Very Happy

18Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 16.09.18 17:16

Michaela

Michaela
Orchideenfreund
Karin, herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Kulturerfolg ja1 ja1
Das ist wirklich was für´s Auge Exclamation

19Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 02.12.18 19:47

Herr Schadt

Herr Schadt
Orchideenfreund
Nabend,
Ich habe nur ein mäßiges Foto, aber ich habe mal eine Frage dazu.
Eine Bulbophyllum sollte sicher nicht zu oft in neue Töpfe müssen, aber irgendwann...
Sieht die hier für euch reif aus?
Und würdet ihr sie in mehrere teilen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Von Topic'it App gesendet

20Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 31.01.19 21:39

Blonder

Blonder
Orchideenfreund
Das kommt drauf an wie das Substrat aussieht. Die Pflanze sieht sehr gesund aus. Ich denke dass es bei Bulbophyllum normal ist dass Triebe über den Topfrand wachsen und etwas runter hängen. Meistens sind größere Exemplare blühfreudiger. Und wenn mehr Blüten erscheinen ist es auch schöner. Wesentlich ist dass genug Pseudobulben Wurzeln ins Substrat haben. Die anderen kann man übergießen.



Zuletzt von Blonder am 01.02.19 10:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

21Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 01.02.19 9:41

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
@ Karin

Eine prächtige Rankenkrone! Für mich muß eine Infloreszenz bei Cirrhopetalum möglichst viele Blüten aufweisen, um ihre ganze Schönheit zu zeigen.


@ Herr Schadt

Also erst einmal sehe ich eine Vanda? mit im Korb.
Diese Vergesellschaftung halte ich auf Dauer nicht für gut.

Rolf hat in einem anderen Thread geschrieben, daß er seine Cirrhopetalen in reinem Sphagnum kultiviert.
Da ich bis dahin nur mäßige Kulturerfolge mit meinen rothschildianum, eberhardtii und corolliferum auf Block hatte, habe ich um die Rindenstücke dicke Stränge des Neuseeland-Sphagnum gewickelt.
Die Pflanzen haben daraufhin einen deutlichen Wachstumsschub gemacht.
Also brauchen die Wurzeln sehr viel Feuchtigkeit ( Im Gegensatz zur Vanda ?).

Für die Fensterbank würde ich eher die Topfkultur vorschlagen.
Die Erwerbsgärtner liefern größere Exemplare immer im Topf (offensichtlich um Zeit und Platz zu sparen). Dabei wickeln sie die neuen Triebe immer gekonnt um den Topf herum.
Größere Exemplare lassen sich offensichtlich nur so erzielen, meine Rindenstücke sind 1/2 m lang und die Pflanzen haben mit wenigen Bulben den Rand erreicht.
Auch die Cirrhopetalen wollen möglichst nicht umgepflanzt werden.


Gruß
Christian

22Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 01.02.19 12:29

Leni

Leni
Orchideenfreund
meine Rindenstücke sind 1/2 m lang und


Gruß
Christian
Hi Christian
Absoluten Respekt, du musst viel Platz haben llaachen llaachen
Ansonsten sehe ich das so wie du. Die Vanda und das Bulbophyllum, da leidet einer mehr.



LG




Leni

23Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 01.02.19 21:33

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Mein Bulbophyllum Elizabeth Ann hat nach der Blüte gut ausgetrieben und ist mit Abstand die pflegeleichteste Art aller meiner Orchideen und Hybriden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

24Bulbophyllum Elizabeth Ann Empty Re: Bulbophyllum Elizabeth Ann am 01.02.19 22:43

Blonder

Blonder
Orchideenfreund
KarMa, das ist ein traumhaftes Exemplar. So eine fehlt mir noch. Ich habe bei meiner neuen B. lobbii × phalaenopsis gleich den BT mit zuviel gießen zum faulen gebracht und auch nach den raus nehmen aus dem alten Substrat zwei Neutriebe mit Tauchen auch zum faulen gebracht. Jetzt hab ich noch alles anhaftende Substrat entfernt und hoffe dass ich sie nach neu eintopfen zum blühen bringe. Auch bei B. eberhartdii sind zwei NT verfault. Und bei B. longissimum ist eine reife PB verfault. Anscheinend ist die Art sehr empfindlich bzgl stehendem Wasser.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten