Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Die Halbstarken - zeigt her eure Sämlinge

2 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Leo H.

Leo H.
Orchideenfreund
Hallo alle zusammen,

nachdem es vor einiger Zeit (Dezember) einen... ähmmm... angeregten Meinungsaustausch Wink bezüglich der vielen Bilder von JPs in den Fotothreads in diesem Unterforum gab, kam mir diese Idee und mir juckte es in den Fingern, sie umzusetzen.

Also, hier soll es darum gehen, die Entwickelung seiner Jungpflanzen über einen längeren Zeitraum zu dokumentieren. Ich stelle mir das so vor:

Ihr schreibt einfach einen Beitrag, in dem ihr etwas von der Pflanze, ihrem Alter, Problemen, Kulturbedingungen usw. erzählt. Ein Bild mit Aufnahmedatum anzuhängen ist dafür, das das System funktioniert natürlich hilfreich.

Wenn ihr meint, dass ein Update von der Pflanze sich lohnen würde (also wenn sie einen deutlich größeren NT gemacht hat, ein langer Zeitraum vergangen ist, eine BS bildet, nach langer Zeit wurzelt, oder auch wenn etwas negatives passiert etc.), schreibt ihr, wenn ihr wollt, einen Beitrag darüber, wie sich die Pflanze entwickelt hat und was für Probleme augetreten sind, auch am besten mit Bild und Datum. Dann verweist ihr auf die Nummer des letzten Beitrags über eure Pflanze und dessen Datum.

Sehr gerne könnt ihr auch einfach das alte und das neue Bild in denselben Beitrag einstellen. Dann muss man sich nicht die Beitragsnummer raussuchen.

Das führt ihr so lange fort, wie ihr wollt. Die schönen Blüten sollten aber in den Fotothreads landen, damit dies hier Sinn ergibt.

Erstmal: Was haltet ihr von der Idee? Ich finde, dass Jungpflanzen durchaus ihre Berechtigung hier haben sollten, wenn ich auch einsehe, dass sie die Blütenfotos aus den Fachthreads verdrängen.

Lg, Leo

Eli1

Eli1
Admin
Nur von Cattleyen oder ????


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

Leo H.

Leo H.
Orchideenfreund
Erstmal dachte ich das, weil hier das Problem am offensichtlichsten ist, aber warum eigentlich? Alle Gattungen sind interessant!

Leo H.

Leo H.
Orchideenfreund
Hallo,

ich fange dann mal an!

Es handelt sich bei der Pflanze um eine Cattleya rex, die ich Ende Juni 2020 in Schwerte gekauft habe. Sie ist seitdem gut gewachsen und hat einen deutlich größeren NT gemacht. Bei der Kultur mache ich keine großen Experimente, sie wird temperiert-warm und im Winter etwas trockener gepflegt. Sie bekommt ganzjährig volle, unschattierte Sonne. Nur wenn die Blätter heiß werden, stellte ich sie einen Meter weg vom Fenster zum runterkühlen. Ausreichend Luftbewegung ist durch einen Ventillator immer gewährleistet. Im Winter gibt es 10h starkes Zusatzlicht. Düngen tue ich sie mit jedem Tauchgang (150-250ys), im Frühjahr und Frühsommer stickstoffbetont und ab Hochsommer bis Ende des schnellen Wurzelwachstums mit einem Kaliumbetonten Dünger. Im Winter füttere ich sie nur sehr leicht mit Calicium und Magnesium.

Das erste Bild kommt vom 30.06.2020
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Das aktuelle Bild kommt von heute, dem 13.06.2021. Man sieht, dass dieses Jahr alles etwas schneller geht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Lg, Leo

Gast

avatar
Gast
Ich heb keine Bilder von meinen Maxima's als ich sie gekriegt habe aber sie wurden zur gleichen Zeit gekauft haben beide einen neuen Trieb produziert. Beide waren ungefähr gleich gross, aber rechts wurde feuchter gehalten als die Linke.
Die Linke hat also einen neuen Trieb produziert aber der ist so klein geblieben das ich ihn umgekreist habe weil er von dem Blatt dahinter schwer zu sehen ist.
Ob die Pflanze aufholen kann mit der Rechten muss ich jetzt sehen. Ich werd die Linke in Zukunft von jetzt an feuchter halten.

Die Halbstarken - zeigt her eure Sämlinge Img_0310

und einer meiner kleinsten Sämlinge, eine Cattleya Trianae Die Halbstarken - zeigt her eure Sämlinge Img_0311

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten