Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Wer bin ich?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Wer bin ich? Empty Wer bin ich? am Mi 10 Apr - 20:11

Tanja*

Tanja*
Orchideenfreund
Hallo!

Als Geburtstagsgeschenk habe ich folgende Orchidee bekommen (leider ohne Etikett und Beschriftung):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach erfolgloser Internetrecherche möchte ich nun um euren Rat bitten, damit ich die Orchidee auch vernünftig pflegen kann. Ich kann sie leider gar nicht einordnen.

Muss ich mir wegen der faltigen Bulbe Sorgen machen?

Vielen Dank im Voraus!

Liebe Grüsse
Tanja

2Wer bin ich? Empty Re: Wer bin ich? am Sa 13 Apr - 10:50

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
... das ist eine der zahllosen Hybriden, die mit Miltonia, Odontoglossum und Oncidium gemacht worden sind.

Einen Namen wird es dafür wohl nicht geben, höchstens: sieht so aus wie...

Nachdem die neue Bulbe (meistens im Herbst) ausgereift ist, muss eine trockenere Zeit eingehalten werden. Nur so wird ein Blütentrieb produziert. Dabei können die Bulben ein wenig schrumpfeln...

3Wer bin ich? Empty Re: Wer bin ich? am Sa 13 Apr - 13:47

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Dein Geschenk könnte auf den Namen: Beallara Eurostar hören.

4Wer bin ich? Empty Re: Wer bin ich? am Di 16 Apr - 10:17

Tanja*

Tanja*
Orchideenfreund
Vielen Dank für die Rückmeldungen!

Dann sollte der Platz etwas abseits des Südwestfensters ja gut passen Smile

5Wer bin ich? Empty Re: Wer bin ich? am Di 16 Apr - 16:57

Leni

Leni
Orchideenfreund
Die Beallara Eurostar passt ziemlich gut. Smile


LG




Leni

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten