Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Blühende Cymbidium in stark beheizten Raum (Ofen)?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Samsi

avatar
Orchideenfreund
Guten Morgen,

hat jemand von euch Erfahrungen damit, wie gut eine blühende Cymbidium mit einem recht warmen Standort, da in dem Raum von morgens bis abends mit Ofen geheizt wird, zurecht kommt? Würde sie die Blüten wohl recht schnell verlieren?

Hintergrund der Frage ist, dass ich meiner Mutter gerne eine Orchidee von unserem Züchter zu Weihnachten schenken würde und sie die Cymbidien besonders toll findet. Beim letzten Mal wollte sie sich eigentlich schon eine auch für sich mitnehmen, hat aber Sorge, dass die bei ihr nur genauso kurz blühen würde wie die Miltonien, die sie sich mal mitgenommen hatte. Die waren glaube ich wirklich schon nach einer Woche verblüht und deshalb hat sie die mir gegeben.

In den Kulturanleitungen lese ich immer, dass die Cymbidien im Sommer auch 30 Grad abkönnen, nur sind sie im Sommer ja üblicherweise nicht am Blühen. Deshalb bin ich unsicher, inwieweit die Blüten auch höhere Temperaturen abkönnen. Meine Cymbidien hatten/haben blühend wohl kein Problem mit einem Wohnzimmerplatz, aber ich heize auch nicht so stark wie meine Eltern.

Lange Rede, kurzer Sinn, über Erfahrungen und Meinungen von euch wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße,
Steffi

Biene

avatar
Orchideenfreund
Hallo Samsi,

das dürfte die Blühzeit deutlich verkürzen.
Gibt es eventuell einen Fensterplatz, der etwas weiter vom Ofen weg ist?
Das könnte der Pflanze dann besser bekommen.

Meine stehen im temperierten Wintergarten bei 20-23 Grad. Da blühen sie schon einige Wochen.

Robert

avatar
Orchideenfreund
Hallo Steffi,

über die Kultur ist schon sehr viel geschrieben worden hier im Forum.
Wenn die während der Blütezeit so heiß stehen, dann blühen Sie nicht so lange, da muss ich Biene recht geben.
Bemühe einmal die Suche, dann wirst du einiges darüber erfahren.

http://spellmeier.no-ip.org

Samsi

avatar
Orchideenfreund
Danke für eure Einschätzungen.

@Biene
Ja, ein Fenster ist recht weit vom Ofen entfernt, ich versuche da mal unauffällig die Temperatur zu messen. Wenn bei dir die Cymbidien auch mit 20 - 23 Grad klar kommen, ist das vielleicht gar nicht so unrealistisch.

@Robert
Über die Kultur von Cymbidien habe ich schon viel gelesen, hier, auf anderen Internetseiten und in meinen Büchern. Ich habe ja auch selber zwei (vielleicht bald drei Laughing) Cymbidien. Ich habe halt nur nicht wirklich etwas zu gefunden, wie sie höhere Temperaturen in Blüte vertragen. Zur Blütenbildung dagegen dürfte das wohl eher sogar gut sein wegen der notwendigen Nachtabsenkung. Dass sie idealerweise nicht zu hohe Temperaturen in der Blütezeit haben sollten, ist mir bewusst. Wenn sie deshalb etwas eher ihre Blüten abwerfen würde, wäre das auch nicht so tragisch. Es wäre halt nur ärgerlich, wenn die so arg schnell verblühen würde wie die Miltonien.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten