Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Was ist das?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Was ist das? am 03.10.17 10:03

orchium

avatar
Orchideenfreund
Hallo Zusammen,
habe Gestern beim Sprühen bei einer Phal. die Blasen auf einem Blatt entdeckt, sind ca. 2mm groß und sehen wie Wasserblasen aus.
Habe die Pflanze vorsichtshalber mal auf die Terrasse verdammt,
Um was könnte es sich dabei Handeln? [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2 Re: Was ist das? am 03.10.17 10:47

musa

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
sind die Blasen Klebrig? Dann wären es Zuckerausscheidungen des Blattes durch kleinste Verletzungen verursacht.
Liebe Grüße
Michael

3 Re: Was ist das? am 03.10.17 11:51

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Es handelt sich wahrscheinlich um sogenannte Guttationstropfen. Letztendlich gibt es dazu viele Theorien und keine ist m.W. nach zu 100% geklärt. Viele sagen es wäre ein Stresssymptom der Pflanzen, der z.B. bei zu starker Temperaturschwankung auftreten kann. Grade auf der Fensterbank können im Herbst und Frühjahr die Temperaturen zwischen Tag und Nacht stark schwanken, was für Phalaenopsis und ihre Hybriden mehr Stress bedeutet, als für Pflanzen welche das vom natürlichen Habitat gewohnt sind. Andere vermuten es könnte auch mit zu hohen Wassergaben zusammenhängen. Einige Pflanzen neigen stärker dazu Tropfen zu bilden als andere, aber Guttation ist erstmal ein ganz natürlicher Prozess und nicht schädlich.

Einige Schädlinge wie z.B. Blattläuse sondern auch klebrige Flüssigkeit ab. Das sieht aber meistens etwas anders aus. Daher die Pflanze aber trotzdem gut kontrollieren.


_________________
Viele Grüße

Eva

4 Was ist das? am 03.10.17 12:53

orchium

avatar
Orchideenfreund
Hallo musa, hallo Eva,
Die Phal. ist seit etwa 4 Jahre bei mir, steht im KF. Nordseite, zwischen den anderen Phal.
Die Bläschen sind nicht klebrig, und es sind auch keine Tröpfchen.
Sie schiebt nebenbei auch noch einen BT. von ca. 8cm.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten