Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

C. Pradit Spot

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 C. Pradit Spot am 25.07.17 16:24

Eli1

avatar
Admin
Im Oktober 2016 bekommen, seither sehr wüchsig.
Allerdings fehlt mir die Blüte.
Standort GWH sehr warm,ab Mittag sonnig.
Tag/Nachtunterschied: gute 8-10 Grad.
Gedüngt habe ich zuletzt mit 600, frisches Substrat hat sie schon.

Feb2017 Neutrieb
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Heute
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Zuletzt von Eli1 am 27.07.17 16:50 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

2 Re: C. Pradit Spot am 25.07.17 17:10

Sandra

avatar
Orchideenfreund
ich denke mal die hast du dann im Oktober 2016 bekommen ;-)
Sieht sehr schön aus und ich drück dir die Daumen dass Sie auch bald blüht moegen

3 Re: C. Pradit Spot am 25.07.17 17:24

Eli1

avatar
Admin
Sandra schrieb:ich denke mal die hast du dann im Oktober 2016 bekommen ;-)
Sieht sehr schön aus und ich drück dir die Daumen dass Sie auch bald blüht moegen

Danke, habe Datum ausgebessert.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

4 Re: C. Pradit Spot am 25.07.17 18:16

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Yeah, Eli!

Mir hat die auch sehr gut gefallen und ist vor wenigen Tagen deswegen hier eingezogen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Was mir etwas Kummer bereitet, sie wächst in einer Art Kokosnuss (der Topf gibt dem Ding Halt) und ich weiß nicht, wie ich sie neu topfen könnte. Raus pfriemeln klappt sicher nicht ohne Schaden und mit Nuss hätte ich Bedenken, dass das auf Dauer eng würde.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

5 Re: C. Pradit Spot am 25.07.17 18:41

Michaela

avatar
Orchideenfreund
Eine wirklich tolle Hybride, bei der ich aber nicht wusste, wie groß sie denn eigentlich wird. Habs bestellen deswegen gelassen.
Schön, mal zwei Exemplare davon zu sehen ja1 .

Matthias: Ich habe das gleiche Problem mit einer Tetratonia, die auch auf so einem "Riesen-Korken" kultiviert wurde. Die ist dazu noch etwas filigraner und ich traue mich nicht, sie da runter zu holen.
Jetzt sprühe ich halt fast jeden Tag.

6 Re: C. Pradit Spot am 26.07.17 9:18

Eli1

avatar
Admin
Matthias, genau so habe ich sie auch erhalten. Vor ca.2 Wochen hab ich sie sehr gut gewässert und das Kokoszeug entfernt.
Rundherum vorsichtig alles abgeschält, es ist nichts passiert, löst sich tadellos. Was nicht leicht abgeht,bleibt erhalten.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

7 Re: C. Pradit Spot am 26.07.17 9:21

Eli1

avatar
Admin
Michaela, so groß ist sie nicht. Ich hatte vom vorletzten Bild das Makroobj. drauf. Also auf meine Fensterbank würde sie noch tadellos passen.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

8 Re: C. Pradit Spot am 26.07.17 17:10

Michaela

avatar
Orchideenfreund
Danke Eli, ich werde da nochmal ein Auge drauf werfen..... Wink .
Ich habe allerdings nur ein Fenster mit einer Verbreiterung zur Verfügung. Im Moment ist Ebbe....sonst müssten die ein oder andere ausziehen Embarassed !

9 Re: C. Pradit Spot am 26.07.17 18:41

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Vielen Dank, liebe Eli. Dann werde ich es auch so versuchen. Die Frage, warum die Pflanze so kultiviert wird, bleibt aber. Hat das irgendwelche Vorteile? nachdenken

Für die Einschätzungen von Cattleyenpflegern ist sie wirklich (noch) nicht groß, 10er Topf, bzw etwa 9er Kokosnuss. sunny


_________________
herzliche Grüße
Matthias

10 Re: C. Pradit Spot am 27.07.17 14:50

Eli1

avatar
Admin
Peregrinus schrieb:Vielen Dank, liebe Eli. Dann werde ich es auch so versuchen. Die Frage, warum die Pflanze so kultiviert wird, bleibt aber. Hat das irgendwelche Vorteile? nachdenken


Hält etwas mehr Feuchtigkeit????


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

11 Re: C. Pradit Spot am 27.07.17 16:00

Gitti

avatar
Orchideenfreund
Mal kurz zu der gezeigten Pflanze.

Ich denke, dass es nicht LC Pradit Spots sondern Cattleya Pradit Spot heißen sollte oder muss, außer es ist eine neue Hybride.

Cattleya Pradit Spot hat folgende Eltern: (Cattleya granulosa x Cattleya forbesi) x C. aclandiae) x C. aclandiae) x C schilleriana

Was die Kokosnuss betrifft, andere Länder - andere Sitten, sinnvoll ist es auf alle Fälle die Kokosnuss durch "normales" Rindensubstrat zu ersetzen. Nachdem es sich meiner Meinung nach um Importpflanzen handelt kann es durchaus 1-2 Jahre dauern bis sich eine Blüte zeigen wird.

viele Grüße
Gitti

12 Re: C. Pradit Spot am 27.07.17 16:49

Eli1

avatar
Admin
Danke Gitti ja1

Den Namen werde ich editieren.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

13 Re: C. Pradit Spot am 27.07.17 18:59

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Vielen Dank für die Information, Gitti! Da sind ja nur schöne Sachen drin.
Wann (und ob) das Pflänzchen blüht, werden wir sehen. Als Fensterbänkler muss ich eh Geduld haben.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

14 Re: C. Pradit Spot am 29.07.17 18:30

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Den Kokoskram habe ich heute nach Deiner Methode abgepuhlt, Eli. Es ging sehr gut. Zwei, drei Wurzelspitzen haben dran glauben müssen, aber es sind noch etliche vorhanden. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

15 Re: C. Pradit Spot am 29.07.17 21:01

Eli1

avatar
Admin
ja1 ja1


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

16 Re: C. Pradit Spot am 30.07.17 14:49

Michaela

avatar
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Den Kokoskram habe ich heute nach Deiner Methode abgepuhlt, Eli. Es ging sehr gut. Zwei, drei Wurzelspitzen haben dran glauben müssen, aber es sind noch etliche vorhanden. ja1

Mein Pflänzchen hat etwas feinere Wurzeln und deshalb werde ich wohl die obere Schicht größtenteils dran lassen müssen.

17 Re: C. Pradit Spot am 14.09.17 0:30

Wolllaus

avatar
Orchideenfreund
Ich habe seit gestern auch eine und bin gespannt. Den Kokosblock lasse ich persönlich dran. Ich hab eine Tropical Pointer vor zwei Jahren so bekommen und dann einfach Substrat außen rum, die wächst wie Unkraut.
Gab jetzt nichts nachteiliges, was mich irgendwie dazu bewogen hätte, das Kokos jetzt bei der Pradit abzumachen.
Da jemand nach Vorteilen gefragt hatte, man darf normalerweise nur wurzelnackte Pflanzen importieren, es sei denn sie sind in Moos oder Kokos kultiviert. Kokos hat den Vorteil, dass die Jungpflanzen gut bewurzeln und wachsen, speichert auch gut Wasser, ohne patschnass zu sein. Und man kann die Pflanzen ohne es abzupulen eintopfen. Kokos ist lange strukturstabil und irgendwann fällt es halt ab bei umtopfen, das dauert aber lange. Ich hab nur gute Erfahrungen damit, es dran zu lassen.

Mal schauen, wie sie sich meine neue Pflanze einlebt. Gibt es denn schon eine Blüten von euren Pflanzen? Meine hat einen Ansatz, aber ich befürchte, wird durch den ganzen Stress mit Versand und neuem Standort steckebnbleiben.

18 Re: C. Pradit Spot am 14.09.17 6:18

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Ich würde sie so ins Glas setzen Smile

Liebe Grüße

Will

19 Re: C. Pradit Spot am 14.09.17 9:09

Eli1

avatar
Admin
Wolllaus schrieb:Ich habe seit gestern auch eine und bin gespannt. Den Kokosblock lasse ich persönlich dran. Ich hab eine Tropical Pointer vor zwei Jahren so bekommen und dann einfach Substrat außen rum, die wächst wie Unkraut.
Gab jetzt nichts nachteiliges, was mich irgendwie dazu bewogen hätte, das Kokos jetzt bei der Pradit abzumachen.
Da jemand nach Vorteilen gefragt hatte, man darf normalerweise nur wurzelnackte Pflanzen importieren, es sei denn sie sind in Moos oder Kokos kultiviert. Kokos hat den Vorteil, dass die Jungpflanzen gut bewurzeln und wachsen, speichert auch gut Wasser, ohne patschnass zu sein. Und man kann die Pflanzen ohne es abzupulen eintopfen. Kokos ist lange strukturstabil und irgendwann fällt es halt ab bei umtopfen, das dauert aber lange. Ich hab nur gute Erfahrungen damit, es dran zu lassen.

Mal schauen, wie sie sich meine neue Pflanze einlebt. Gibt es denn schon eine Blüten von euren Pflanzen? Meine hat einen Ansatz, aber ich befürchte, wird durch den ganzen Stress mit Versand und neuem Standort steckebnbleiben.

Leider gibt es bei mir dzt. noch keine Blüten, es kommen wieder 2 Neutriebe, die Kultur gefällt ihr, es müssen / sollen auch nicht alle immer gleich in die SGK Kultur.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

20 Re: C. Pradit Spot am 16.09.17 1:09

Wolllaus

avatar
Orchideenfreund
So wie es ausschaut, wächst die Blütenscheide weiter. Wobei es ja zur Zeit noch im mm Bereich ist, aber sie ist deutlich größer geworden und dass, obwohl ich die Planze umgetopft habe, aber ich hab ja nur einen Größeren Topf genommen und drumherum aufgefüllt.
Mal schauen, wie das weiter geht.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten