Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Stelis (Pleurothallis) ornata

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Stelis (Pleurothallis) ornata am 06.01.16 23:33

weeand

avatar
Admin
Weil Ich diese Sorte so mag möchte Ich Ihr ein eigenes Thema widmen mit etwas mehr Information. Diese Information kommt von IOSPE und A compendium of miniature orchid species.

Gehört zu den Pleurothallidinae zum SUBGENUS Specklinia SECTION Effusae.
Synonym: Stelis ornata
Wächst in Mexico, Guatemala and El Salvador in Höhen von 1500 zu 2500 meters
Blütezeit: (Spät)Herbst, Winter, Frühjahr
Temperatur: wächst im temperierten bis kühlen Bereich
Licht: Schatten bis leichten Schatten
Luftfeuchtigkeit Mässig bis hoch 75% - 80%
Bewässerung: feucht, aber nicht nass. Sie ist empfindlich für zuviel Wasser.
Kann sehr gut aufgebunden, aber geht auch im Topf mit gutem Sphagnum oder sehr feiner Rinde.
Gute Ventilation


Diese Art hat kleine weisse Lamellen an die Petalen. Die Lamellen sind statisch geladen und sind fast immer in Bewegung.
Manchmal wird dieser Sorte verwirrt mit Plth. schiedei. Dieser aber hat keine weissen Lamellen und die Blüte ist weiterhin etwas behaart.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Einzelne Blüte

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Habitus


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Sogar eine kleine Pflanze kann schon sehr schön blühen.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Danke für die Fotos dieser schönen Art, André. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Wurzel

avatar
Orchideenfreund
Andre ... deine Foto's sind super ja1 ja1 ja1
Die Pflanze natürlich auch Wink Very Happy

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Sehr interessant und ganz klasse Bilder. ja1 ja1 ja1
Ich hätte gerne mehr von diesen kleinen Orchideen, leider funktioniert das bei mir nicht so richtig.

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Mensch Andrè, die Kleine entwickelt sich noch zum Superstar unter deinen Miniaturen. Die macht sich prächtig! ja1 Davon kann ich bei meiner nur träumen. Rolling Eyes


_________________
Viele Grüße

Eva

werner b

avatar
Orchideenfreund
toller Beitrag !
tolle Fotos !
schnuckelige Pflanze I love you

weeand

avatar
Admin
Leute, Herzlichen Dank für eure schönen Wörter. Dass hilft so weiter zu machen  bounce

@Eva ja, die Kleine sieht gut aus. Schönes Fotomodel.  Laughing
Hatte nie gedacht dass Sie blühen wurde, als Ich die erste BT sahe. Aber Sie hat sich gut durchgesetzt. BT, neue Wurzel und Blätter. Geniessen!

@Sabine Ich habe erst angefangen mit Miniaturen. Ich habe eine kleine Vitrine speziell für kühle Miniature. Es sind jetzt ungefehr 35. Bis jetzt wachsen die gut. Smile Hoffentlich bleibt dass so.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

weeand

avatar
Admin
Nachdem Ich in Oktober voriges Jahr schrieb das die Knopfen vertrockneten, hat Sie das danach nicht mehr gemacht und nur noch geblüht und gewachsen. Seit Mai steht Sie draussen und blüht noch besser. Vieleicht wars auch die Temperatur....

So sieht Sie jetzt aus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Klasse! Da hast Du alles richtig gemacht, André. ja1



Zuletzt von Peregrinus am 05.08.16 23:37 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Buchstaben eingefügt)


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Hallo André,

die sieht wirklich super aus! ja1 ja1

So eine üppige gut kultivierte Stelis ornata habe ich selten gesehen.


_________________
Viele Grüße

Eva

Wurzel

avatar
Orchideenfreund
Suuuuper Andre ja1 ja1 ja1 !!! Wieso bleiben deine Infloreszenzen so kurz scratch ... an meiner ornata wurden die ziemlich lang (bis 10-12cm)

weeand

avatar
Admin
Wurzel schrieb:Wieso bleiben deine Infloreszenzen so kurz scratch ... an meiner ornata wurden die ziemlich lang (bis 10-12cm)
Ich habe keine Ahnung. Auf dass Foto sehen die kurz aus vonwegen dass Ich die Pflanze von oben fotografiert habe.
Kann auch sein das die Pflanze erst seit voriges Jahr gut zu blühen angefangen hat. Und deshalb noch nicht soviele Blüten gemacht hat. Die längste ist ungefehr 8/9 cm.
Oder ........ Neutral


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo André
Super gemacht, ich mag sie sehr, werde mir auch mal eine zulegen, falls sie mir über den Weg hupft Smile

LG


Leni

weeand

avatar
Admin
Leni schrieb:Hallo André
Super gemacht, ich mag sie sehr, werde mir auch mal eine zulegen, falls sie mir über den Weg hupft Smile

LG


Leni
ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten