Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Heizungsluft

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Heizungsluft am 09.12.15 17:02

Pauline1990

avatar
Orchideenfreund
Hallo liebe Orchideenfreunde!

Ich kultiviere erst seit kurzem bewusst einige Multihybride.
Sie stehen auf dem Fensterbrettern meiner beiden nord-ost Fenster, direkt über der Heizung.
Ich weiß ja, dass direkte heizungsluft nicht gerade optimal ist, leider habe ich aber weder die Möglichkeit sie in ein anderes Fenster zu stellen (da es dort definitiv zu dunkel wäre) noch kann ich die Heizung zu sehr runter drehen, da ich ein Baby habe.
Habt ihr vielleicht einen guten Rat für mich?

Liebe Grüße

2 Re: Heizungsluft am 10.12.15 15:18

UweM.

avatar
Fachmoderator Paphiopedilum
...trockene Heizungsluft ist für die meisten Phalaenopsis-Hybriden kein Thema. Je wärmer es in dem Raum ist, desto öfter muss auch gegossen werden...

3 Re: Heizungsluft am 10.12.15 18:26

Daz

avatar
Orchideenfreund
Fensterschalen und Luftbefeuchter. Letzteres ist bei korrekter Benutzung und richtigem Lüften zudem noch gesund für Mutter und Kind. Very Happy

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten