Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Dendrobium lindleyi

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

1 Dendrobium lindleyi am Mi 22 Aug - 23:25

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
bot. Name: Dendrobium lindleyi

Gattung: Tribus Epidendreae, Subtribus Dendrobiinae

Synonyme: Dendrobium aggregatum var. jenkinsii, Dendrobium jenkinsii, Dendrobium aggregatum, Callista aggregata.

Erstbeschreiber / Jahr: Steudel / 1840.

Herkunft / Verbreitungsgebiet: Assam, Birma, Thailand, Malaya, Indochina, ostwärts bis China..

Wuchsform: epiphytisch, silbriggraue Pseudobulben 5 bis über 7,5 cm lang, 1 ledriges bis 10 cm langes Blatt.

Temperaturbereich: temperiert im Wachstum, im Winter kalt.

Ruhezeit: ab Herbst, wenn die Bulben ausgereift sind

Lichtbedarf: hell, jedoch vor greller Mittagssonne geschützt.

Luftfeuchtigkeit/ Frischluftbedarf: um 50% rel. LF, viel Frischluft.

Wasserbedarf: während des Wachstums täglich gut wässern, alle 14 Tage düngen.
Etwa 1 bis 2 Monate vor der Blüte kühler aber weiterhin hell stellen und weniger gießen.

Umtopfen/Substrat/Unterlage: Am sinnvollsten aufgebunden auf Holz oder Korkstücke.

Kulturform: aufgebunden.

Besonderheiten: Zwischen der Blüte und dem Neutrieb sparsamst wässern damit das Substrat nicht völlig austrocknet. Neutriebe sind gegen pralle Sonne und stehende feuchte Luft empfindlich. Es bedarf einiger Aufmerksamkeit die Pflanze jedes Jahr zum Blühen zu bewegen. Wichtig ist dabei der helle , kühle Standort während der Ruhepause.

Bemerkungen: Sobald neue Triebe erscheinen wieder wärmer stellen.

Schwierigkeitsgrad: für Fortgeschrittene.

Hauptblütezeit: Frühling.

Platzbedarf: gering

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Zuletzt von Angi am Mi 22 Aug - 23:56 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet (Grund : Bild eingefügt)

http://www.bordercollie.ranch.de

2 Re: Dendrobium lindleyi am Mi 22 Aug - 23:51

werner b

werner b
Orchideenfreund
ich kaufe ein l und möchte lösen: lindleyi

lol!


3 Re: Dendrobium lindleyi am Mi 22 Aug - 23:56

Angi

Angi
Globalmoderator
werner b schrieb:ich kaufe ein l und möchte lösen: lindleyi

lol!



Danke für den Hinweis, ich hab es korrigiert Laughing


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

4 Re: Dendrobium lindleyi am Do 23 Aug - 0:41

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Danke für die Berichtigung.

Da war der Finger wieder zu schnell und das kopieren scheint dann auch nicht der Wahrheit zu verhelfen.

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

5 Re: Dendrobium lindleyi am Di 9 Okt - 2:32

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Franz
Ich hatte das Lindleyi vor ca. 20 Jahren im Lattenkörbchen auf der Fensterbank.
Im Herbst habe ich es auf den Speicher gehängt direkt unters Dachfenster und bin 1 mal in der Woche hoch und hab ein bisserl gesprüht. Also richtig rabiat behandelt. Es war dort oben schon echt kühl.
Im Frühjahr, als es wärmer wurde war es sowas von zu mit Blüten, da hast du kein Blatt mehr gesehen.
Es war das einzigste Dendrobium, das ich jemals hatte, ich hatte es wahnsinnig gerne, weil mman nie vermutet, was für eine wahnsinnige Blühgewalt das kleine Pflänzchen hat.
Ich fand es richtig einfach in Kultur, ich mßtre mich das erste Mal nur überwinden, es so rabiat zu behandeln, nach der ersten Blüte war das dann aber einfach.

LG

Leni

6 Re: Dendrobium lindleyi am So 31 März - 23:50

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
Meine Dendrobium lindleyi blüht gerade,
ich pflege sie auch im Lattenkörbchen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Dendrobium lindleyi (Blüte vom letzten Jahr)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Dendrobium lindleyi (aktuelle Blüte)

Gruß Klaus

7 Re: Dendrobium lindleyi am So 31 März - 23:54

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

8 Re: Dendrobium lindleyi am Mo 1 Apr - 1:45

emmily

emmily
Orchideenfreund
Große Superklasse! ja1 ja1
Du bist richtig zu beneiden!!

9 Re: Dendrobium lindleyi am Mo 1 Apr - 5:42

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Klasse ist das! ja1
Die gelben Blütentrauben würden mir auch gefallen. Ist das eine von den kühl zu kultivierenden Arten?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

10 Re: Dendrobium lindleyi am Mo 1 Apr - 7:32

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
Hallo Matthias !

Ich pflege sie gemeinsam mit meinen Cattleyen.

Im Wachstum warm und feucht, in der
Ruhezeit im Winter kühl nachts ca. 12° - 14°,
hell und fast trocken.

Gruß Klaus

11 Den.aggregatum?? am Mo 21 Apr - 1:18

berndinum

berndinum
Orchideenfreund
Habe vor zwei Jahren ein Den.aggregatum erworben.Seit dem blüht das Pflänzchen jedes Jahr.Nach dem Lesen der Beiträge hier im Forum und der neusten Publikationen(Die Kosmos Enzyklopädie der Orchideen),bin ich mir nicht mehr sicher,wie ich diese Pflanze ansprechen soll.Als Var.von Den.lindeyli oder Var.von Den. jenkinsii und nicht mehr als eigenständige Art Den.aggregatum.Hier ein acktuelles Foto.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
l.G. Jürgen nachdenken ueberlegen

http://www.norge-reisen.de

12 Re: Dendrobium lindleyi am So 1 Apr - 7:15

Michaela

Michaela
Orchideenfreund
Mal eben versucht mit dem Handy einzufangen und hochzuladen. Seit Tagen genieße ich diesen schönen Anblick. Zwei weitere kleine BTs sind noch in Arbeit. Ich hoffe das Foto ist nicht zu riesig. ..... Embarassed

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

13 Re: Dendrobium lindleyi am So 1 Apr - 7:45

Peach0905

Peach0905
Orchideenfreund
Oh die Blüten sehen toll aus <3 Dabei ist gelb gar nicht meine Farbe.

Die Orchidee kommt noch auf meine To-Shop-Liste Smile

14 Re: Dendrobium lindleyi am So 1 Apr - 20:05

jolly

jolly
Orchideenfreund
Sehr hübsch ! cheers
Meine braucht noch ein paar Tage.
Liebe Grüße, Achim

15 Re: Dendrobium lindleyi am Mo 2 Apr - 23:23

Michaela

Michaela
Orchideenfreund
Vielen Dank! Achim,  ich bin auf deine Blüten gespannt....du wirst sicher ein paar mehr haben ;-)

Hab nochmal versucht ein Foto hinzubekommen. Ein zweiter BT spitzelt rechts durch.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

16 Re: Dendrobium lindleyi am Di 3 Apr - 0:30

CatDiver

CatDiver
Orchideenfreund
Sehr schön Michaela.

17 Re: Dendrobium lindleyi am Di 3 Apr - 1:51

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Diese Eidotterfarbe passt gut in die Jahreszeit. Wunderschön ist diese Blütentraube.

18 Re: Dendrobium lindleyi am Di 3 Apr - 6:28

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Michaela schrieb:Hab nochmal versucht ein Foto hinzubekommen. Ein zweiter BT spitzelt rechts durch.
Schön! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

19 Re: Dendrobium lindleyi am Di 3 Apr - 6:42

Usitana

Usitana
Orchideenfreund

Herrlich! so sonnig! sunny sunny sunny

20 Re: Dendrobium lindleyi am Mi 13 März - 19:10

Ed

Ed
Orchideenfreund
Dendrobium lindleyi blüht und zeigt sich von seiner besten Seite.

Der Anfang
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


ein paar Tage später
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


aktuell
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

21 Re: Dendrobium lindleyi am Mi 13 März - 20:13

Phips

Phips
Orchideenfreund
Ein Traum ist das, Ed. ja1

22 Re: Dendrobium lindleyi am Mi 13 März - 20:55

mom01

mom01
Orchideenfreund
Wahnsinn!! So ein toller gelber Wasserfall sabber 2 sabber 2

23 Re: Dendrobium lindleyi am Mi 13 März - 22:12

Eli1

Eli1
Admin
Eine Goldmedaillenkultur !!!!

http://www.orchideen-wien.at

24 Re: Dendrobium lindleyi am Do 14 März - 0:38

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
WOOOOW klasse Ed, das ist ein Traum!!! I love you ja1 ja1 ja1

25 Re: Dendrobium lindleyi am Do 14 März - 4:59

Rob

Rob
Orchideenfreund
Gratuliere, sieht man nicht alle Tage.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten