Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cypripedium Aki

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Cypripedium Aki am 12.08.12 12:46

Gast


Gast


2 Re: Cypripedium Aki am 15.01.13 17:12

manne

avatar
Orchideenfreund
aki mit hank small.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

3 Re: Cypripedium Aki am 18.01.13 23:12

PaphDaddy

avatar
Orchideenfreund
Ich hatte (leider) noch nie Erdorchideen und kenne mich zugegebener Maßen damit nicht aus.
Allerdings gefallen sie mir immer besser, je mehr Fotos ich von Euch sehe. Besonders Hank Small... ist sowas auch geeignet für Anfänger?

4 Re: Cypripedium Aki am 18.01.13 23:32

manne

avatar
Orchideenfreund
PaphDaddy schrieb:Ich hatte (leider) noch nie Erdorchideen und kenne mich zugegebener Maßen damit nicht aus.
Allerdings gefallen sie mir immer besser, je mehr Fotos ich von Euch sehe. Besonders Hank Small... ist sowas auch geeignet für Anfänger?

die hybriden sind eigentlich alle für anfänger geeignet. zur kutur habe ich hier schon was geschrieben.

hank small ist wirklich sehr reichblütig.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

5 Re: Cypripedium Aki am 18.01.13 23:41

Gast


Gast
manne schrieb:aki mit hank small.


Oha, das sieht wirklich schnuckelich aus. Hast Du da Deinen Wunderlehm unter der Kiesabdeckung? Würde mich mal genau interessieren wo der herkommt, um damit ein wenig zu experimentieren. Wir haben hier schon Jenaer Lehm, aber keine Ahnung ob das auch solcher Salzlehm ist.

6 Re: Cypripedium Aki am 18.01.13 23:50

manne

avatar
Orchideenfreund
[quote="orchitom"]
manne schrieb:


Oha, das sieht wirklich schnuckelich aus. Hast Du da Deinen Wunderlehm unter der Kiesabdeckung? Würde mich mal genau interessieren wo der herkommt, um damit ein wenig zu experimentieren. Wir haben hier schon Jenaer Lehm, aber keine Ahnung ob das auch solcher Salzlehm ist.

ja, die stehen in einer mischung salzlehm und sand. das ist aber nur ein substrat für etwas erfahrene leute.
an sich müsste der lehm in vielen flussauen vorkommen.
auf diesen leicht salzigen lehmböden wird oft weiskraut angebaut. wo dies wächst ist immer salz und molybdän im boden.
das kann man verwenden.
bg
manne

7 Re: Cypripedium Aki am 19.01.13 12:13

PaphDaddy

avatar
Orchideenfreund
@Manne: Danke für Deinen Tipp, werde an anderer Stelle noch nachlesen Smile Habe hier im Frühjahr/Sommer schonmal solche Hybriden im Baumarkt gesehen, mich bisher aber noch nicht "getraut" - werde es dieses Jahr mal in einem "Testkübel" ausprobieren.

8 Re: Cypripedium Aki am 19.01.13 12:21

manne

avatar
Orchideenfreund
gerne.

das andere substrat, für anfänger besser geeignet ist humoser waldboden + kalkstein oder dolomitsplit.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten