Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Dendrobium trantuanii

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Dendrobium trantuanii Empty Dendrobium trantuanii am 14.11.13 11:14

Micha

Micha
Orchideenfreund
Hallöle alle zusammen,

gestern habe ich mir 6 neue Orchideen bei einem neuen Orchideenzüchter hier in der Nähe von Nantes gekauft und nun habe ich mal eine Frage die Dendrobium trantuanii betreffend. Ich habe nämlich gelesen, dass sie absolut keine Sonne verträgt und leichten Schatten bevorzugt. Wie genau ist das denn gemeint? Darf sie überhaupt keine Sonne abbekommen oder geht das schon wenn sie 10 oder 15 Minuten im Sonnenbad steht?
Bei mir ist es nämlich etwas schwierig einen schattigen Platz zu finden wo überhaupt keine Sonne hinkommt.
Hier ein Foto der Hübschen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://michas-orchideen.blogspot.fr/

2Dendrobium trantuanii Empty Re: Dendrobium trantuanii am 14.11.13 11:25

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Micha,

nehm folgende Daten:


Licht/Standort
halbschattig

Temperatur
temperiert (16 - 20 °C)

Bewässerung
alle 7 Tage durchdringend gießen

Düngung
1 mal im Monat

Blütezeit
Frühjahr


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

3Dendrobium trantuanii Empty Re: Dendrobium trantuanii am 14.11.13 12:08

Micha

Micha
Orchideenfreund
Danke für deine schnelle Antwort Franz. ja1

Also wenn ich das richtig sehe, dann ist es nicht so schlimm wenn die Orchidee einige Minuten in der Sonne steht.
Ich werde das genau beobachten und im Zweifelsfall dann doch einen schattigen Platz für sie suchen.

http://michas-orchideen.blogspot.fr/

4Dendrobium trantuanii Empty Re: Dendrobium trantuanii am 06.12.13 13:29

eerika

eerika
Orchideenfreund
Halbschattig würde ich bevorzugen.

http://eerikas-bilder.de

5Dendrobium trantuanii Empty Re: Dendrobium trantuanii am 06.12.13 14:11

konrad

konrad
Orchideenfreund
Franz schrieb:Hallo Micha,

nehm folgende Daten:


Licht/Standort
halbschattig

Temperatur
temperiert (16 - 20 °C)

Bewässerung
alle 7 Tage durchdringend gießen

Düngung
1 mal im Monat

Blütezeit
Frühjahr

Düngung einmal im Monat,das liest man oft,oder alle 2 Wochen oder drei.
Ich dünge alle Orchideen bei jedem Gießen,aber nur schwach. Nach dem Motto :Besser jeden Tag ein Frühstückei,als sieben am Sonntag.
Wobei es in jedem Fall zu viel wäre Very Happy 

6Dendrobium trantuanii Empty Re: Dendrobium trantuanii am 06.12.13 16:17

eerika

eerika
Orchideenfreund
Ich nehme Currlin A+B Dünger und das bekommen alle Orchis (ausser die, die in der Ruhezeit sind) 1x in der Woche. Trantuanii ist durchzukultivierern.

http://eerikas-bilder.de

7Dendrobium trantuanii Empty Re: Dendrobium trantuanii am 04.04.18 15:55

Michaela

Michaela
Orchideenfreund
Bei mir wird trantuanii auf der Südseite im Winter zwischen 12 -20 Grad und im Sommer draußen gepflegt. Ab und an bekommt es Dünger. Im Sommer verträgt sie auch ein überbrausen an warmen Tagen.

Sie sitzt in einem Small Orchitop im Rinden-Kohlegemisch.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

8Dendrobium trantuanii Empty Re: Dendrobium trantuanii am 25.03.19 13:56

Michaela

Michaela
Orchideenfreund
Die NTs sind eigentlich gut gewachsen und teils größer geworden als die vorherigen, aber sie hat wieder nur eine Blüte geschafft......da muß ich mal dran arbeiten.....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Pflanze aktuell...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

9Dendrobium trantuanii Empty Re: Dendrobium trantuanii am 25.03.19 14:24

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Michaela
Wunderbar ja1 ja1 ja1
Eventuell mehr Dünger?




LG



Leni

10Dendrobium trantuanii Empty Re: Dendrobium trantuanii am 25.03.19 19:04

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Zauberhafte Porzellanblüte!


Gruß
Christian

11Dendrobium trantuanii Empty Re: Dendrobium trantuanii am 26.03.19 7:17

Michaela

Michaela
Orchideenfreund
Leni schrieb:
Eventuell mehr Dünger?

Danke Euch!

Leni, ich traue mich bei den feinen Wurzeln nicht über 200-300ms zu gehen. Aber ich habe mir sagen lassen, dass ich noch etwas Zeit habe, denn je größer sie wird, desto mehr Blüten......ich dachte halt sie könnte jetzt schon mehr.....

12Dendrobium trantuanii Empty Re: Dendrobium trantuanii am 26.03.19 9:42

Ed

Ed
Orchideenfreund
Sehr schöne Blüte, Michaela, diese dicken, festen Blütenblätter gefallen mir eh gut. ja1 ja1

13Dendrobium trantuanii Empty Re: Dendrobium trantuanii am 26.03.19 15:08

Leni

Leni
Orchideenfreund
Michaela schrieb:
Leni schrieb:
Eventuell mehr Dünger?

Danke Euch!

Leni, ich traue mich bei den feinen Wurzeln nicht über 200-300ms zu gehen. Aber ich habe mir sagen lassen, dass ich noch etwas Zeit habe, denn je größer sie wird, desto mehr Blüten......ich dachte halt sie könnte jetzt schon mehr.....

Hm, wenn du zuwarten kannst Wink 200-300 µS sind ja echt nicht viel. Ich kenne den Standort nicht und weiß nicht, wie und wo sie auf Nährstoffe dort abgreifen kann.


LG



Leni

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten