Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Geschenk ohne Namen

5 verfasser

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Geschenk ohne Namen Empty Geschenk ohne Namen 02.10.22 11:52

Shila1

Shila1
Orchideenfreund

Kennt jemand von Euch diese Pflanze ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Eine grobe Einschätzung zwecks Pflegehinweisen würde mich schon sehr freuen.
Danke und Grüße aus der heute verregneten Eifel
Edith

zwockel Gefällt dieser Beitrag

2Geschenk ohne Namen Empty Re: Geschenk ohne Namen 02.10.22 19:01

Sabine62

Sabine62
Orchideenfreund

Den Blättern nach könnte es ein Zygopetalum sein, aber die Bulben sind mir zu klein. nachdenken

3Geschenk ohne Namen Empty Re: Geschenk ohne Namen 02.10.22 19:54

weeand

weeand
Admin

Oder vielleicht eine Coelogyne?


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

4Geschenk ohne Namen Empty Geschenk ohne Namen 02.10.22 19:59

Biene

Biene
Orchideenfreund

Hallo Edith

Ich würde auch auf Coelogyne tippen.
Beim Zygo sind die Blätter anders angeordnet.

5Geschenk ohne Namen Empty Re: Geschenk ohne Namen 03.10.22 10:15

Christian N

Christian N
Moderator

Ich halte die Pflanze auch für eine Coelogyne.

Coelogynen sind Säufer, sie brauchen mehr Wasser als die meisten Orchideen.

Wenn man das grobe Substrat berücksichtigt und daß die älteren Bulben schon etwas schrumpfen, sollte das Substrat nicht für längere Zeit abtrocknen.
Ich stelle diese Kunststofftöpfe mit Coelogynen darin in Schalen, in denen im Sommer das Wasser auch stehen bleiben darf.

Auch wegen der Neutriebe darf die Pflanze noch nicht in eine Ruhezeit gehen.

Da es bei den Coelogynen mit diesem Habitus eine Reihe von wärmer zu kultivierenden Arten gibt, würde ich die Pflanze mindestens temperierten kultivieren und auf das Übersprühen der Blätter verzichten.


Gruß
Christian

6Geschenk ohne Namen Empty Re: Geschenk ohne Namen 05.10.22 12:08

Shila1

Shila1
Orchideenfreund

Erstmal danke an alle, die versuchen, zu helfen. Ich hab die Pflanze neben meine Coelogyne dayana und Coel. massangeana gestellt und bin ebenfalls zu dem Schluß "Coelogyne" gekommen. Sie wird daher zukünftig über Winter im Haus im kühl-temperierten Bereich versorgt werden. Ich hoffe ihr damit gerecht zu werden.

Grüße aus der Eifel
Edith

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten